Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> PRÄMIE für ALG II Empfänger

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2005, 18:48   #1
edy
Redaktion
 
Benutzerbild von edy
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 1.308
edy edy edy edy edy edy
Standard PRÄMIE für ALG II Empfänger

UNNA dpa Eine Mobilitätsprämie von bis zu 1.250 Euro können Empfänger von Arbeitslosengeld II künftig im Kreis Unna erhalten. Bedingung ist die Aufnahme einer versicherungspflichtigen Tätigkeit oder Ausbildung mehr als 100 Kilometer vom Wohnort entfernt. Die Prämie wird in maximal drei Raten gezahlt. Im ersten Monat gibt es 250 Euro, nach Ablauf von drei Monaten 750 Euro und nach sechs Monaten weitere 250 Euro. Die Prämie wird auch bei befristeten Arbeitsverhältnissen gezahlt, wie die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) von Kreis Unna und mehreren Arbeitsagenturen gestern in Unna mitteilte.

taz NRW Nr. 7720 vom 20.7.2005, Seite 1, 22 Zeilen (TAZ-Bericht)
__

Links, unabhängig, aber freilich parteilich!
________________________________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
edy ist offline  
Alt 20.07.2005, 21:56   #2
Einstein
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So kann man sich seiner ALG II HE auch entledigen und wenn die dann bei befristetetn Arbeitsverträgen wieder im Bezug stehen kommen diese in der Regel ja nicht mehr nach Unna und die können sich rühmen ihr Zahlen gesenkt zu haben , wogegen andere Argen dann höhere Zahlen melden müssen ......
 
Alt 27.06.2007, 17:25   #3
Borgi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.04.2007
Ort: NRW
Beiträge: 1.263
Borgi
Standard Prämie für selbstgesuchte Arbeit

In Wuppertal können Hartz IV Empfänger auch eine Prämie erhalten. Das wurde im Nebensatz bei einer Gruppenveranstaltung erwähnt. Den Wisch habe ich an der Pinwand gefunden und kopiert.

Zitat:
Prämie für selbstgesuchte Arbeit

Dauer des Programms: Juni bis Oktober 2007

Wer durch eigene Suche eine Sozialversichérungspflichtige Arbeit findet, kann von der ARGE Wuppertal Prämien erhalten.

Prämie 1: 1000,- €

Voraussetzung ist, dass
• Vor Arbeitsaufnahme Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II bezogen werden
• Es sich um eine Beschäftigung handelt, für die Sozialaversicherungsbeiträge gezahlt werden
• Die Beschäftigung mindestens 6 Monate dauert.


Prämie 2: 2000,- €

Voraussetzung ist der Wegfall des Anspruchs auf Grundsicherung durch eine Arbeitsaufnahme oder durch die Ausweitung einer bereits vorhandenen Beschäftigung eines oder mehrerer Mitglieder der Bedarfsgemeinschaft. Es genügt auch ein Minijob.


Prämie 3: 3000,- € ....................... (Kombination von Prämie 1 und 2)

Voraussetzung ist, dass eine selbstgesuchte sozialversicherungspflichtige Beschäftigung aufgenommen wird und hierdurch oder durch weitere Arbeitsaufnahmen die Hilfebedürftigkeit entfällt.

Beispiel: der Haushaltsvorstand nimmt eine sozialversichrungspflichtige Beschäftigung auf, der Ehepartner und ein erwerbsfähiges Kind nehmen einen Minijob auf. Hierdurch entfällt der Anspruch auf Leistungen der Grundsicherung. Die Familie erhält 3000,- € Prämie

Der Antrag muss vor Arbeitsaufnahme beim zuständigen Arbeitsvermittler gestellt werden
__

Ein Aufsichtsratposten ist das höchste Parteiamt, das die Wirtschaft ihren Politikern verleiht.
(aus "Der Privatdemokrat" ©Elmar Kupke)

Von mir kann man garantiert keine Rechtsberatung erwarten!
Borgi ist offline  
Alt 31.07.2007, 16:25   #4
xxBUGSYxx->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 1
xxBUGSYxx
Standard

Zitat von Borgi Beitrag anzeigen
In Wuppertal können Hartz IV Empfänger auch eine Prämie erhalten. Das wurde im Nebensatz bei einer Gruppenveranstaltung erwähnt. Den Wisch habe ich an der Pinwand gefunden und kopiert.
Prämie für selbstgesuchte Arbeit

Dauer des Programms: Juni bis Oktober 2007

Wer durch eigene Suche eine Sozialversichérungspflichtige Arbeit findet, kann von der ARGE Wuppertal Prämien erhalten.

Prämie 1: 1000,- €

Voraussetzung ist, dass
• Vor Arbeitsaufnahme Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II bezogen werden
• Es sich um eine Beschäftigung handelt, für die Sozialaversicherungsbeiträge gezahlt werden
• Die Beschäftigung mindestens 6 Monate dauert.


Prämie 2: 2000,- €

Voraussetzung ist der Wegfall des Anspruchs auf Grundsicherung durch eine Arbeitsaufnahme oder durch die Ausweitung einer bereits vorhandenen Beschäftigung eines oder mehrerer Mitglieder der Bedarfsgemeinschaft. Es genügt auch ein Minijob.


Prämie 3: 3000,- € ....................... (Kombination von Prämie 1 und 2)

Voraussetzung ist, dass eine selbstgesuchte sozialversicherungspflichtige Beschäftigung aufgenommen wird und hierdurch oder durch weitere Arbeitsaufnahmen die Hilfebedürftigkeit entfällt.

Beispiel: der Haushaltsvorstand nimmt eine sozialversichrungspflichtige Beschäftigung auf, der Ehepartner und ein erwerbsfähiges Kind nehmen einen Minijob auf. Hierdurch entfällt der Anspruch auf Leistungen der Grundsicherung. Die Familie erhält 3000,- € Prämie

Der Antrag muss vor Arbeitsaufnahme beim zuständigen Arbeitsvermittler gestellt werden

Hallo,
steht mir diese Prämie auch dann zu wen ich einen Job aufgrund eines Vermittlungsvorschlags der Agentur finde...
Oder muss ich die Beschäftigung komplett selbstständig finden?

Ich hoffe das mir jemand helfen kann...

Danke ..
xxBUGSYxx ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
alg, empfaenger, empfänger, praemie, prämie

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weihnachtsgeld für Hartz-IV-Empfänger wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 9 15.04.2014 11:53
Vom Alg2-Empfänger zum Bafög-Empfänger ... Kann ich wieder zurück? JoeCGN ALG II 7 26.08.2010 15:04
KdU für BAFöG Empfänger Koelschejong ALG II 3 04.01.2007 15:08
Automatisch HARTZ IV Empfänger ? BlueMK1 ALG II 15 05.07.2006 10:41
Kinderwagen für ALG-II-Empfänger nur als Darlehen SiggiDo ... Familie 1 28.06.2006 21:55


Es ist jetzt 11:42 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland