Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Frage zum Zuflussprinzip?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2005, 17:04   #1
Bianca.Aachen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 83
Bianca.Aachen
Standard Frage zum Zuflussprinzip?

Hallo Leute,

ich bin neu hier und habe eine kurze Frage:

Folgende Situation:

Ich bezog ab Februar 2005 ALG2. dann habe ich eine Kurzfristige Beschäftigung vom 01.06.05 bis zum 29.07.05 aufgenommen. Den Juni Lohn habe ich am 10 Juli bezogen somit kein Anspruch für Juli auf ALG 2.
Nun werde ich den Juli Lohn am 29 Juli beziehen. (da Lohnbuchhaltung in
Urlaub fährt werden Löhne vorher abgerechnet komplett)
Somit habe ich im Juli 2 mal Lohn bekommen.
Steht mir dann für August ALG 2 zu?
Da ich ja nichts bekomme im August kann ich mich ja nicht aus eigener Tasche ernähren oder wird der Lohn, den ich am 29 beziehen werde für August angerechnet?

Danke für eure Hilfe

Bianca
Bianca.Aachen ist offline  
Alt 20.07.2005, 17:25   #2
Janchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

... wenn du im Juli Lohn bekommst, dann zählt der für Juli und du wärst im August bei ALG II hilfebedürftig.

Zufluss wird immer in dem Monat gerechnet, in dem die Gelder auch tatsächlich zufliessen.
 
Alt 20.07.2005, 18:52   #3
vagabund
Redaktion
 
Benutzerbild von vagabund
 
Registriert seit: 22.06.2005
Ort: im Pott
Beiträge: 4.562
vagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiertvagabund Enagagiert
Standard

Nach dem Zuflußprinzip steht dir auch für Juni Alg2 zu.
__

Gruß
vagabund
...................................................................... ..............
Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06


Die von mir gemachten Aussagen geben meine persönlichen Erfahrungen wieder bzw. stellen meine Meinung dar und keine Rechtsberatung.

Ist nicht sofort ersichtlich, welche politischen oder sozialen Gruppen, Kräfte oder Größen bestimmte Vorschläge, Maßnahmen usw. vertreten,sollte man stets die Frage stellen: Wem nützt es?
(Wladimir Iljitsch Lenin - 1870-1924)

vagabund ist offline  
Alt 30.07.2005, 19:30   #4
Bianca.Aachen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 83
Bianca.Aachen
Standard

Wollte nur Frage nochmals nach oben stellen, da ich am Montag aufs Amt gehen will und noch einige Verhaltensregeln von euch bekomme

Bianca :daumen:
Bianca.Aachen ist offline  
Alt 30.07.2005, 19:43   #5
Janchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

:shock: - wie findest du die Idee, mal oben zu lesen??? :daumen:
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
frage, zuflussprinzip

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arbeitsaufnahme/Zuflussprinzip??? Insekt ALG II 2 19.07.2008 20:29
Zuflussprinzip catwoman666666 Allgemeine Fragen 1 10.04.2008 17:29
Zuflussprinzip wedel1872 ALG II 4 13.11.2007 14:33
Zuflussprinzip Koschka Schulden 17 07.12.2006 13:24
Zuflussprinzip frager Allgemeine Fragen 3 08.04.2006 11:34


Es ist jetzt 09:59 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland