Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Amt will nach der Lohnabrechnung zahlen also gegen den 10ten

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.2006, 13:24   #1
kleinerDummer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.08.2005
Beiträge: 16
kleinerDummer
Standard Amt will nach der Lohnabrechnung zahlen also gegen den 10ten

hallo Leute,

habe ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir wieder mal helfen.

Ein Bekannter bezieht seit März 05 ALG2.Er hat nun einen Aushilfsjob gefunden
auf Stundenbasis (somit weiß er nie wieviel Lohn er genau im Monat hat)
Der Lohn wird ihm immer gegen den 10 ausgezahlt Abrechung gegen den 5ten.
Er war die Tage beim Amt und hat den Job gemeldet.Nun zu dem Problem:

Da er weder das Amt genau weiß was er an Lohn bekommt, möchte das Amt die Lohnabrechnung erst sehen und dann das ALG2 berechnen und überweisen.

Ich bin der Meinung, dass das blödsinn ist, das Amt muß zuerst zahlen, da er sich am 1ten des Monats nicht aus eigener Kraft ernähren kann. Sobald dann die Abrechnung vorliegt kann das Amt seine Berchnung durchführen und dann Geld zurückverlangen.

Wie ist eure Meinung und könnt ihr diese bitte mit Gesetzen begründen, da wir diese zur Vorlage beim Amt benötigen.

Ich danke für eure Hilfe
kleinerDummer
kleinerDummer ist offline  
Alt 07.02.2006, 16:24   #2
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.213
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard

Ich denke, hier steht Vieles, was Dir schon mal weiterhilft
http://www.ratgeberbox.de/ratgeber/a...raus-zu-zahlen
Koelschejong ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
amt, lohnabrechnung, zahlen, also, gegen, 10ten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klage gegen fiktives Gehalt nach Elternzeit?? rom22 ALG 1 - Widerspüche / Klagen 11 30.09.2011 21:35
Unverhältnismäßige Folgereaktionen nach erfolgreicher Wehr gegen eine EGV - Was tun? belphegore Allgemeine Fragen 18 27.07.2008 22:21
Portugal kann nach 3:1 gegen Tschechien für Viertelfinale planen Martin Behrsing Fußball Europa Meisterschaft EM 2008 0 11.06.2008 21:53
Kein Informationsanspruch nach IFG gegen ARGE; VG Augsburg, Au 4 K 07.1771, 22.4.08 Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 25.05.2008 17:49
ARGE verlangt Lohnabrechnung nach einer Woche dpie ALG II 1 19.12.2007 16:22


Es ist jetzt 10:28 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland