Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Nachzahlung Stadtwerke

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.01.2008, 13:09   #1
Michael-aus-IZ->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.01.2007
Ort: Itzehoe
Beiträge: 33
Michael-aus-IZ
Standard Nachzahlung Stadtwerke

Hallo in die Runde...
nun ist es mal wieder soweit und die jährliche Abrechnung von Strom/Gas ist erfolgt.Kein Wunder bei den stetig steigenden Energiekosten--es ist eine Nachzahlung von 380€uronen zu leisten Klasse , gut das ich Millionär bin und die Kohle aus der Portokasse nehmen kann...schön wärs. Leider nicht so ganz richtig.
Ich habe vor Monaten eine Klage angeleiert über den TATSÄCHLICHEN Stromverbrauch.Nun werde ich erst einmal die SB`s ärgern und einen Antrag auf Kostenübernahme stellen ;-) (Ablehnung ist Anwalts Liebling)
Nun eine Frage in Sachen Gas....in meiner Wohnung ist eine Etagenheizung mit kombinierter Wassererwärmung...viell. kann mir mal jemand helfen und mir verklickern, was an Wassererwärmung abgerechnet werden muss. Oder bin ich auf dem Holzweg, dass die komplette Wassererwärmung von unseren Almosen abgezogen wird????
Thx. schonmal für die, hoffentl. regen Beiträge

Lg aus dem Norden
Michael
__

behandel jeden so, wie Du auch behandelt werden willst...trotzdem lass ich mir nichts gefallen ;-)
Michael-aus-IZ ist offline  
Alt 31.01.2008, 19:33   #2
Michael-aus-IZ->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.01.2007
Ort: Itzehoe
Beiträge: 33
Michael-aus-IZ
Standard

Anscheinend will oder kann mir Niemand eine Information dazu geben :-(
__

behandel jeden so, wie Du auch behandelt werden willst...trotzdem lass ich mir nichts gefallen ;-)
Michael-aus-IZ ist offline  
Alt 31.01.2008, 22:31   #3
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Die Nachzahlung wird anteilig in dem Umpfang übernommen wie die ARGE auch monatlich die Abschläge bezahlt, also den Heizanteil, normalerweise muss der Anteil des Stroms für die Wassererwärmung herausgerechnet werden, aber das ist meistens ein Streitfall bei den ARGEN
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 01.02.2008, 01:23   #4
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard Geht auch anders

Es gibt ARGEn die rechnen aus dem Gas einen fiktiven Verbrauch raus.
Von 30% der Gesamtkosten über 5€ pro Kopf und Monat bis 0 gehen die Regelungen.
Trotz eines Bundesgesetzes gibt es kein bundeseinheitliches Schema.
kleindieter ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
nachzahlung, stadtwerke

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfrage an die Stadtwerke Bonn Martin Behrsing Ein Euro Job / Mini Job 11 19.06.2009 17:52
Jahresrechnung der Stadtwerke Flanders ALG II 22 17.09.2008 10:57
Heizkostenvorauszahlung an die Stadtwerke und Berechnung bei ALG II DickerBear KDU - Miete / Untermiete 2 16.08.2008 16:13
WER: Nachzahlungen an die Stadtwerke????? verona KDU - Miete / Untermiete 9 06.07.2008 09:22
Endabrechnung Stadtwerke Strom Emmi2512 ALG II 8 09.02.2007 16:12


Es ist jetzt 23:27 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland