Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> GEZ Befreiung

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.12.2007, 23:31   #1
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard GEZ Befreiung

Hallo Forengemeinde.

Ich habe zur Zeit eine Rundfunkgebührenbefreiung laufen, die am 31.12. abläuft, da mein Bewilligungsbescheid ALG II auch bis dahin geht.

Ich habe Ende November Antrag auf Fortzahlung gestellt, bezweifel aber das ich den neuen Bewillungsbescheid rechtzeitig bekomme um Frisgerecht erneute GEZ-Befreiung zu beantragen.

Wie geht ihr bei so einen Fall vor. Schließlich will die GEZ ja alles vollständig haben. Entweder orginal oder Kopien, wo die Echtheit auf dem Antragsformular bestätigt wird.

Hab keine Lust für Januar GEZ zu bezahlen.

Blinky
blinky ist offline  
Alt 10.12.2007, 23:41   #2
Patenbrigade
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Noch in diesem Jahr vorsorglich einen Antrag stellen. das Nachreichen des Bescheids hat dann Zeit.
 
Alt 10.12.2007, 23:41   #3
Richardsch->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.08.2007
Beiträge: 1.462
Richardsch
Standard

Wenn du weiterhin ALG II bekommst, müsste eine Bescheinigung deiner SB ausreichen. Guck mal hier bei der GEZ: http://www.gez.de/downloads/merkbl_befr_hilfe.pdf

Gruß Richard
__

Ich kann, weil ich will, was ich muss!
(Immanuel Kant)
Richardsch ist offline  
Alt 10.12.2007, 23:43   #4
Arwen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Arwen
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.653
Arwen
Standard

Du kannst einen vorläufigen Antrag auf Befreiung stellen.
Mache ich seit einem halben Jahr ebenso, da der Bewilligungsbescheid immer später bei mir eintrifft.


Hier steht etwas dazu und Du kannst Dir den Antrag auch ausdrucken:
Zitat:
Vorsorgliche Antragstellung
Einen vorsorglichen Antrag sollten Sie stellen, wenn Sie die Sozialleistung oder die Zuerkennung des RF-Merkzeichens schon bei der zuständigen Behörde beantragt, aber den Bescheid noch nicht erhalten haben. Nur wenn Sie einen vorsorglichen Befreiungsantrag gestellt haben, kann dieses Antragsdatum bei einer eventuellen Befreiung berücksichtigt werden.
http://www.gez.de/door/gebuehren/geb...ung/index.html

Den Bescheid schicke ich dann nach Erhalt nach.


Gruß
Arwen
__



Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet,
dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.
George Orwell
Arwen ist offline  
Alt 11.12.2007, 00:22   #5
blinky
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard

Ahh, der letzte Punkt im Formular. Ist mir vorher noch nie aufgefallen.

Danke für den Tip. Werde ich dann fertig machen und vorsorglich abschicken.

Blinky

Nachtrag:
Sehe gerade auf mein alten Befreiungsantrag ist dieser Punkt gar nicht drauf.
blinky ist offline  
Alt 11.12.2007, 01:53   #6
Arwen
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Arwen
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.653
Arwen
Standard

Zitat:
Sehe gerade auf mein alten Befreiungsantrag ist dieser Punkt gar nicht drauf.
Gibt's auch noch nicht so lange. Halbes Jahr - so um den Daumen.
__



Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet,
dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.
George Orwell
Arwen ist offline  
Alt 19.12.2007, 19:40   #7
blinky
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard

Danke für eure Antworten.

Blinky
blinky ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
gez, befreiung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gez befreiung Dragon ALG I 2 05.12.2007 12:53
GEZ Befreiung? millos ALG II 50 11.08.2007 23:31
1% Befreiung Argon5 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 25.06.2007 09:04
GEZ Befreiung ? bert62 ALG II 2 11.04.2007 19:21
GEZ-Befreiung moonstone ALG II 16 17.01.2007 19:01


Es ist jetzt 17:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland