Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Übernimmt Jobcenter Krankenkassenbeiträge rückwirkend?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2018, 11:12   #1
Lunafe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 81
Lunafe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Frage Übernimmt Jobcenter Krankenkassenbeiträge rückwirkend?

Hallo,
hätte da dringendes Anliegen.
Mir wurden für den Zeitraum Sep 2017 bis Feb 2018 Leistungen vom Jobcenter abgelehnt. Der Grund war die selbst festgelegte vorläufe EKS durch das Jobcenter mit enorm hohen vorläufigen Einnahmen.

Plötzlich hatte ich hohe Schulden bei der Krankenkasse und hatte keinen Versicherungsschutz mehr. Die Beiträge für die Krankenkasse hat das Jobcenter dann eingestellt und diese soll ich zurück zahlen, bzw. nachzahlen für oben genannten Zeitraum.

Ich hab gegen diese ALG2 Ablehnung einen Widerspruch geschrieben, dieser wurde abgelehnt. Also hab ich gewartet bis oben genannter Zeitraum um ist und danach dann einen Überprüfungsantrag gestellt. Ich hab erfahren dass sich der Bedarf ändert wenn man die Krankenkasse selber zahlt, also musste ich auch das abgeben beim Jobcenter.

Das Ergebnis ist nun dass ich tatsächlich Anspruch auf ALG 2 hatte, für oben genannten Zeitraum. Für alle 6 Monate habe ich ALG2 Leistungen nach gezahlt bekommen. Ich habe einen Bewilligungsbescheid bekommen.

In dem Bewilligungsbescheid steht auch die Krankenkasse drin, dass da Beiträge übernommen werden.

Meine Frage ist nun diese, ob das Jobcenter jetzt alles was ich eigentlich zahlen soll an die Krankenkasse die Nachzahlung übernimmt? Weil ich vor paar Tagen von der Krankenkasse eine Mahnung erhalten habe, dass ich die Raten nicht gezahlt habe, aber ich dachte das übernimmt jetzt das Jobcenter, weil ich doch für oben geannten Zeitraum doch ALG2 bekommen habe und Anspruch auf Leistungen hatte.

Aktuell bin ich kein ALG2 Empfänger mehr, sondern komplett selbständig und zahle monatlich die normalen Krankenkassebeiträge.

Die Krankenkasse meinte dass das Jobcenter die Krankenkassebeiträge dann noch nachzahlt.

Ich hoffe jemand weiß hier Rat.

DANKE :)
Lunafe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 11:22   #2
TazD
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 12.03.2015
Beiträge: 4.004
TazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/inTazD Investor/in
Standard AW: Übernimmt Jobcenter Krankenkassenbeiträge rückwirkend?

Hast du denn die Krankenkasse von der rückwirkenden Bewilligung in Kenntnis gesetzt, damit die die Beiträge beim JC einfordern können?
__

audiatur et altera pars [lat.: Man höre auch die andere Seite. ]
fiat iustitia [lat.: Es möge Gerechtigkeit geschehen. ]
TazD ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 14:09   #3
Lunafe
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 81
Lunafe Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Übernimmt Jobcenter Krankenkassenbeiträge rückwirkend?

Zitat von TazD Beitrag anzeigen
Hast du denn die Krankenkasse von der rückwirkenden Bewilligung in Kenntnis gesetzt, damit die die Beiträge beim JC einfordern können?
Nein, leider nicht. Den Bescheid hab ich erst vor kurzem bekommen. Das Geld vom Jobcenter hatte ich sogar eher drauf als dass der Bescheid ankam, daher hatte ich angenommen dass die auch die Krankenkassenbeiträge bezahlt haben.

Dann wende ich mich jetzt doch mal an die DAK und schicke den ALG2 Bescheid mit, dann sollten die sich sicher drum kümmern dann.

OK, danke erst mal.
Lunafe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
jobcenter, krankenkassenbeiträge, rückwirkend, übernimmt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
übernimmt Jobcenter Krankenhauszuzahlung ? Smoky Joe Allgemeine Fragen 30 25.01.2015 13:38
Übernimmt das Jobcenter Arbeitskleidung ?? Ratloser2006 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 12 05.07.2014 18:08
Höhe der Krankenkassenbeiträge, die die Jobcenter zahlen? Domino ALG II 9 28.04.2014 12:59
Übernimmt das Jobcenter die Nachzahlung? Labertasche KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 7 25.04.2014 13:10
Jobcenter will Krankenkassenbeiträge nicht nachzahlen! Skarven ALG II 6 14.06.2006 13:56


Es ist jetzt 08:38 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland