Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Abendschule deswegen Umzug erlaubt???

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.12.2007, 16:45   #1
Newstyleschatzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 38
Newstyleschatzi
Frage Abendschule deswegen Umzug erlaubt???

Hallo ihr lieben

Also ich hab da mal ne Frage und zwar habe ich heute in der Abendschule angerufen dazu muss man wissen sie ist 40km weit weg und die sagten das mein Mann und ich beide da anfangen könnten zu lernen. Bis meine Kleine 3 ist muss ich ja eh noch nicht zu Verfügung stehen und mein Mann würde auch gerne wieder Schule machen denn keiner kann ihm hier helfen, Arbeit zu finden.Jetzt zu meiner Frage dürfen wir wegen einem Schulplatz umziehen oder kann das Amt da nein sagen???Achja hier in unserer Stadt gibt es keine Abendschule so das wir nur dort die Chance dazu bekommen.Und wie läuft sowas ab naja vielen dank schonmal für die Antworten lieben Gruß
Newstyleschatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2007, 19:24   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Ich kann mir nicht vorstellen das die ARGE den Umzug finanziert, zumal erstmal geklärt werden muss ob Eure Weiterbildung dort förderungswürdig wäre, dazu müsste man mehr Infos haben.

Denn alle anderen Leistungen sind vorrangig zu ALG II

Dann kommt es noch auf die Verfügbarkeit für den Arbeitsmarkt an- zumindest bei Deinem Mann und darauf ob diese Entfernung nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu schaffen ist, das machen viele Pendler täglich
Auch die Kostenfrage wäre zu klären etc. etc.
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2007, 20:05   #3
Cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

nur mal so reinwerfe

Welchen Abschluss wollt ihr denn nachholen?

Denn z.B. bei Abi/oder Fachabi käme auch Kolleg/zweiter Bildungsweg in Frage und Euch stünde da elternunabhängiges Bafög zu, welches nicht zurück zu zahlen ist.

allerdings wohin mit dem Zwerg
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2007, 20:14   #4
Newstyleschatzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 38
Newstyleschatzi
Standard

Also wir wollen den Realschulabschluss zusammen machen und da sagte mein Mannn das er zur not auch noch n 1 € Job nebenbei machen würde wäre halt toll wenns klappen würde weil es ja schon schwer genug ist arbeit zu finden und mit dem realschulabschluss bestimmt leichter wäre wäre nett wenn ihr jetzt mehr sagen könntet vielen dank schonmal lieben gruß
Newstyleschatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2007, 20:32   #5
Cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

mhh? also ich denke jetzt einfach nur mal so laut vor mich hin

also Fakt is leider, bei AlgII geht es nicht um individuelle, sinnige Förderung

da geht es alleinig um Kosten und die sollen so gering wie möglich bleiben und um geschönte Statistiken

ich geh mal davon aus ihr habt bereits eine Ausbildung, also wird schon von daher so unsinniges es klingt schulische Weiterbildung sicher nicht gefördert werden

von daher würde ich dem Amt wahrscheinlich garnichts von der schule erzählen, es intressiert die ja eh nicht
und mich alleinig um den Umzug bemühen
dann Vorort wo ihr zukünftig zur Schule gehen wollt, geht es halt dann in "gewohnterweise" weiter mit dem ArgeOrga Irrsinn
z.b. wenn die es zulassen Eurojob/mitAbendschule
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2007, 20:33   #6
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Und mit welcher Begründung soll die ARGE den Umzug finanzieren?

Ich sehe da keine Chance
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2007, 20:42   #7
Cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Und mit welcher Begründung soll die ARGE den Umzug finanzieren?

Ich sehe da keine Chance
ich weiss - berechtigte und gute Frage *grins*
*hüstel* möglichst mit dem nachvollziehbaren Hinweis auf bessere Arbeitsmarktchancen
...
oder persönliche, familiäre Gründe

keine Ahnung - bin ich Cheeses

notfalls darauf verzichten
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2007, 20:52   #8
andine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Newstyleschatzi Beitrag anzeigen
Also wir wollen den Realschulabschluss zusammen machen und da sagte mein Mannn das er zur not auch noch n 1 € Job nebenbei machen würde wäre halt toll wenns klappen würde weil es ja schon schwer genug ist arbeit zu finden und mit dem realschulabschluss bestimmt leichter wäre wäre nett wenn ihr jetzt mehr sagen könntet vielen dank schonmal lieben gruß
Realschulabschluss ist auch mit einem Fernstudium möglich und sogar Bafögförderfähig, wenn ihr noch nicht 30 seid oder ... bitte mal selbst schauen.
Erkundige dich mal bei ILS.
Ein Umzug ist dann eh unnötig.

Mit einem Realschulabschluss ist es auch nicht leichter, wenn man keine Ausbildung hat. Es sei denn, ihr wollt dann noch eine machen.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2007, 20:55   #9
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Dann gibt es aber kein ALG II mehr
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2007, 20:56   #10
andine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Stimmt, aber Wohngeld gibts und umziehen kann man. ;-)
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2007, 07:38   #11
Newstyleschatzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 38
Newstyleschatzi
Standard

Also lieber erst nochmal bei ILS und so erkundigen es ist so das wir beide keine Ausbildung und nur den Hauptschulabschluss haben keine weiteren Sachen mein Mann hat füher (jung und doof) leider 2 ausbildungen angefangen und beide wieder abgerochen naja und jetzt ist es halt wie es ist deswegen wollten wor das ja unbedingt machen naja gut danke erstmal
Newstyleschatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abendschule, deswegen, umzug, erlaubt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie oft Einladung zum SB erlaubt? silvermoon ALG II 32 01.07.2012 12:07
Tochter bekommt sanktion und mir streicht man deswegen mein Geld Maja172 U 25 200 04.09.2009 16:34
Finanzielle Probleme,deswegen Gekündigt Worden...jetzt Sanktion!!!brauche Hilfe!!! BlackSpall U 25 5 17.02.2008 20:23
Fernstudium erlaubt? andine ALG II 39 08.12.2007 11:05
Abendschule Und Eineuroaffe bummi Allgemeine Fragen 5 06.03.2007 22:58


Es ist jetzt 09:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland