Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Vorlage der AU-Bescheinigung per Bescheid???

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2007, 15:27   #1
Hartzilein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Kiel
Beiträge: 4
Hartzilein
Standard Vorlage der AU-Bescheinigung per Bescheid???

Hallo,
ich beziehe ALG II und bin seit 09.10.07 AU. Ich habe alle Bescheinigungen zusammen mit einer Veränderungsmitteilung jeweils sofort an meine SB geschickt. Natürlich hab ich mir vorher Kopien gemacht.
Heute habe ich ein Schreiben erhalten, ich sei laut Veränderungsmitteilung vom 20.11.07 seit 09.10.07 AU und solle doch bitte die AU-Bescheinigung einreichen. Und das Ganze als Bescheid

"Betreff Ihre Veränderungsmitteilung vom 20.11.

Sehr geehrte Frau blablabla

Sie teilten uns am 20.11.07 mit, dass Sie seit dem 09.10.07 arbeitsunfähig erkrankt sind. Bitte reichen Sie eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ein.

Gegen diesen Bescheid kann jeder Betroffene..........usw"

Auf telefonische Nachfrage erfuhr ich, dass dieses Schreiben aus der Leistungsabteilung kam.
Außerdem hat mir die SB am Telefon bestätigt, dass die AU ordnungsgemäß seit Beginn im Computer vermerkt ist.

Was soll ich jetzt davon halten? Muss ich da Widerspruch einlegen? Was soll ich machen?
Sorry, bin etwas planlos, hatte bisher noch nie Probleme, habe eine sehr nette SB.
Kann es sein, dass es ein Versuch ist, mir etwas anzuhängen? Ich habe nämlich vor kurzem einen Überprüfungsantrag gestellt wegen Kabelgebühren?
__

Gruß Hartzilein
Hartzilein ist offline  
Alt 29.11.2007, 20:17   #2
galadriel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von galadriel
 
Registriert seit: 04.02.2007
Ort: Wolkenstein
Beiträge: 1.519
galadriel
Standard

Am besten du rufst mal in der Leistungsabteilung an und fragst, was das für ein Bescheid sein soll. Die setzen Ihr Schreiben schon mal in den falschen Vordruck. Und sagst denen, dass du alle AU-Bescheinigungen eingereicht hast. Wegen dem Überprüfungsantrag keine Angst haben, das Recht dazu hast du. Nicht immer gleich die Flöhe husten hören.
__

Scheitert der Euro, endet die Knechtschaft.
galadriel ist offline  
Alt 29.11.2007, 20:38   #3
Hartzilein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Kiel
Beiträge: 4
Hartzilein
Standard

Danke, das beruhigt mich ein bisschen. Ich werd das gleich morgen in Angriff nehmen
__

Gruß Hartzilein
Hartzilein ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
vorlage, aubescheinigung, per, bescheid

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bescheid zum Widerspruch gegen die Vorlage von Kontoauszügen Jesaja Anträge 23 06.09.2008 16:02
Bescheinigung Klassenfahrt Luna 17 Allgemeine Fragen 14 19.08.2008 21:07
Bescheinigung Mietzahlung Selene Anträge 25 25.06.2008 13:32
Krankengeld bescheinigung wolfxxl ALG I 2 13.11.2007 19:31
Mal wieder Vorlage Kontoauszüge, wäre es ja nur die Vorlage ! HILFE Sunnie Anträge 17 11.07.2007 19:03


Es ist jetzt 07:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland