Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?


ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2017, 12:31   #1
JunkYard->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 19
JunkYard
Standard Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Hallo zusammen,
nach einem Umzug werden nun die KdU neu berechnet.
Mein Umzug erfolgte ohne Genehmigung des JC in einen anderen Landkreis. Weswegen dem jobcenter auch bloß die Informationen aus meinen Mietvertrag zur Verfügung stehen. Ich sehe ein das das nicht zur Berechnung reicht. Jetzt wird ausschließlich noch die Wohnfläche des Gebäudes benötigen da hier mit Öl geheizt wird.
Die Fläche habe ich dem JC mitgeteilt. Es kam zwar ein Vordruck zur Vorlage beim Vermieter mit dem schreiben. Aber aus dem anschreiben geht hervor das bloß die Fläche von belangen ist. Also habe ich diese schriftlich dem JC mitgeteilt und bin meiner Mitwirkungspflicht nachgekommen. Kann mich das JC zwingen den Vermieter zu benachrichtigen? Das möchte ich unbedingt vermeiden. Und was passiert wenn der Vermieter nicht bereit ist Informationen ansonsten jc weiter zu geben?
Lg
JunkYard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 15:01   #2
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Zitat von JunkYard Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
nach einem Umzug werden nun die KdU neu berechnet.
Mein Umzug erfolgte ohne Genehmigung des JC in einen anderen Landkreis. Weswegen dem jobcenter auch bloß die Informationen aus meinen Mietvertrag zur Verfügung stehen. Ich sehe ein das das nicht zur Berechnung reicht. Jetzt wird ausschließlich noch die Wohnfläche des Gebäudes benötigen da hier mit Öl geheizt wird.
Die Fläche habe ich dem JC mitgeteilt. Es kam zwar ein Vordruck zur Vorlage beim Vermieter mit dem schreiben. Aber aus dem anschreiben geht hervor das bloß die Fläche von belangen ist. Also habe ich diese schriftlich dem JC mitgeteilt und bin meiner Mitwirkungspflicht nachgekommen. Kann mich das JC zwingen den Vermieter zu benachrichtigen? Das möchte ich unbedingt vermeiden. Und was passiert wenn der Vermieter nicht bereit ist Informationen ansonsten jc weiter zu geben?
Lg
Die können alles, aber ob sie es dürfen. Das steht auf einem anderen Papier. Natürlich hast du das (datenschutzrechtliche) Recht, dass deine Erwerbslosogkeit gegenüber dem Vermieter nicht bekannt wird (Outing). Gegen dieses Zwangsouting gab es auch schon gerichtliche Entscheidung, die du hier im Forum mal über die Suchfunktion herausfinden oder auf Zuschriften weiterer Elos warten musst. Grundsätzlich sollten aber alle notwendigen Information im Mietvertrag stehen. Weshalb das JC die Gesamtfläche die Hauses benötigt, erschließt sich mir nicht.

***Edit***

Habe einen Fall mit ähnlicher Fragestellung gefunden. Die Lösung zu deinem Problem findest du in der verlinkten Antwort
>>> https://www.elo-forum.org/2217364-post9.html
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 15:10   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.543
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

@JunkYard

Zitat:
Jetzt wird ausschließlich noch die Wohnfläche des Gebäudes benötigen da hier mit Öl geheizt wird.
Frage geht es um den gesamten Wohnkomplex der Wohnanlage?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 15:21   #4
JunkYard->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 19
JunkYard
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Nein es geht um ein privates Mietshaus mit fünf Wohneinheiten.
Ich habe dem jc jetzt die größe des Hauses geschickt. Damit die die kdu berechnen können. Allerdings ohne den Vermieter zu involvieren. Die gesamte Fläche ist leicht zu errechnen.
Was mache ich wenn die das nicht akzeptieren und auf die Unterschrift vom Vermieter " pochen"?
JunkYard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 15:33   #5
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.543
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Zitat:
Nein es geht um ein privates Mietshaus mit fünf Wohneinheiten.
Gut also doch der gesamte Wohnkomplex vom Mietshaus, schau doch mal
in die örtliche Richtlinie deiner Stadt, zum Beispiel in Berlin geht es auch nach
Heizungsart und Wohnkomplex.

Du schreibst doch hier:

Zitat:
Wohnfläche des Gebäudes benötigen
Und in der Betriebskostenabrechnung müßte auch stehen, das über
die Wohngröße der Verteiler geht, auf die einzelnen Mieter.

Hast du da mal nachgesehen, falls du eine Betriebskostenabrechnung hast?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 15:48   #6
JunkYard->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 19
JunkYard
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Ich bin erst eingezogen und habe keine Betriebskostenabrechnung. Ich habe aber bereits ermittelt wie groß die Fläche ist.
JunkYard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 16:03   #7
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.543
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Zitat:
Ich habe aber bereits ermittelt wie groß die Fläche ist.
Na dann ist doch okay, das JC kann dann nochmals nachlesen in der Abrechnung.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 16:05   #8
isso
Elo-User/in
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 100
isso
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Ich habe damals meinen Vermieter einfach um eine Mietbescheinigung mit den Angaben xyz gebeten, sowie einer Aufschlüsselung der Betriebskosten.

Das wsr Problemlos möglich und es wurde nicht gefragt für was oder wen u d hat als Brief ohne Formulargetue gereicht.
isso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 16:07   #9
JunkYard->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 19
JunkYard
Standard

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Na dann ist doch okay, das JC kann dann nochmals nachlesen in der Abrechnung.
Ja mal sehen ob die von mir errechneten Werte genügen. belege hat wie gesagt bloß die Vermieterin vor der ich meinen Leistungsbezug aber auf keinen Fall outen möchte.
JunkYard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 16:33   #10
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.543
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Zitat:
belege hat wie gesagt bloß die Vermieterin vor der ich meinen Leistungsbezug aber auf keinen Fall outen möchte.
Mußt du nicht.
Steht in deinem Mietvertrag zu der Position Betriebskosten etwas, zum
Punkt Heizkostenpauschale monatliche Vorauszahlung?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 16:54   #11
JunkYard->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 19
JunkYard
Standard

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Mußt du nicht.
Steht in deinem Mietvertrag zu der Position Betriebskosten etwas, zum
Punkt Heizkostenpauschale monatliche Vorauszahlung?
Da steht das ich eine vorauszahlung leiste. Im schreiben vom jc steht:
Für die genaue Berechnung der Ihnen zu gewährenden angemessenen Unterkunftkosten benötige ich die Hausgröße.

Es ist zu prüfen inwieweit für Sie Anspruch auf Leistungen besteht.

Folgende Angaben bzw. Unterlagen werden hierzu noch benötigt:

Legen Sie bitte beiliegendes Formular ihrem Vermieter vor.
Geben Sie das ausgefüllte Formular zeitnah im jobcenter ab oder senden Sie es per email an unser teampostfach damit ihre Leistungsanspruch exakt berechnet werden kann.

So steht es dort wortwörtlich.
Und dann ist dort ein blanko Formular für Daten zum Haus. Auf dem Formular selber steht allerdings wieder: das ausfüllen des Formulas ist entbehrlich, soweit die Daten vollständig anderweitig nachgewiesen werden können.
Im Mietvertrag ist nicht aufgeschlüsselt aus was sich die NK zusammen setzen.
Problem wird sein das die Wohnung paar Euro über der Angemessenheit liegt.

Geändert von JunkYard (17.08.2017 um 17:11 Uhr)
JunkYard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 17:56   #12
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.543
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Zitat:
Formulas ist entbehrlich, soweit die Daten vollständig anderweitig nachgewiesen werden können.
Na siehst du, bleibt die Frage hast du dein Schreiben belegbar beim Jobcenter eingereicht, also nicht nur auf dem einfachen Postwege?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2017, 19:19   #13
JunkYard->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 19
JunkYard
Standard

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Na siehst du, bleibt die Frage hast du dein Schreiben belegbar beim Jobcenter eingereicht, also nicht nur auf dem einfachen Postwege?
Noch schlimmer, per email. Aber ich kanns ja ausdrucken und am jobcenter Briefkasten einwerfen.
JunkYard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 06:27   #14
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.543
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Moin,Moin

Zitat:
Noch schlimmer, per email.
Ach nöööö keine gute Idee!

Zitat:
Aber ich kanns ja ausdrucken und am jobcenter Briefkasten einwerfen.
Auch nicht gut, bitte das ganze zumindest vorab per qualifiziertem Fax, Sendebericht Kopie der ersten Seite an das JC, so hast du wenigstens einen Beleg in den Händen.
Oder wenn du schon beim JC bist dann kannst du auch ein paar Schritte weitergehen
und dein Schreiben gegen Empfangsbestätigung auf der jeweiligen Kopie bestätigen
lassen.

https://www.elo-forum.org/antraege/4...taetigung.html

Bedenke alles was schriftlich an das JC geht, du bist in der Beweislast das
der Empfänger dein Schreiben auch erhalten hat und du solltest dir
auch die Mühe machen jeweils für deine Unterlagen eine Kopie, so kannst
du jederzeit alles nachvollziehen.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 17:16   #15
JunkYard->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 19
JunkYard
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Hallo, gestern kam ein Schreiben vom JC das die meine email bekommen haben. Aber es reicht nicht. Ich soll zur Berechnung unbedingt das Schreiben vom Vermieter vorlegen.
Die Aufforderung zur Mitwirkung vom 15. Würde weiterhin bestehen.

Ich weiß langsam nicht weiter. Wie ich das abwenden kann. der Monat geht zu ende und ich haben immer noch keinen Bescheid, bzw ist es nicht mal bearbeitet...
JunkYard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 17:54   #16
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.543
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

@JunkYard

hast du die Ergänzug im Post 2 von @Paolo_Pinkel gesehen, da verweist
er auf einen Thread mit dem selben Problem wie du es hast.

Zitat:
Die gesamte Fläche ist leicht zu errechnen.
Wie hast du denn das berechnet und das diese Angabe dem JC nicht
schlüssig erscheint, ist leider auch klar.

Eine andere Frage wurde ein Übergabeprotokoll bei Einzug in die Wohnung
gemacht und welche Angaben wurden zu dem Stand der Ölheizung angegeben, falls vorhanden? Hier muß doch ein Anfangsbestand eingetragen werden.Der Vormieter bekommt doch bei
Auszug den Endbestand im Übergabeprotokoll, sprich was dann die Endabrechnung bei
den Nebenkosten erscheint.

Zitat:
das ausfüllen des Formulas ist entbehrlich, soweit die Daten vollständig anderweitig nachgewiesen werden können.
Zitat:
Im Mietvertrag ist nicht aufgeschlüsselt aus was sich die NK zusammen setzen.
Was steht denn genau im Vertrag zu den Nebenkosten?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung

Geändert von Seepferdchen (20.08.2017 um 18:39 Uhr) Grund: Nachtrag
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 18:32   #17
faalk
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.12.2014
Beiträge: 845
faalk Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Zitat:
Ich habe damals meinen Vermieter einfach um eine Mietbescheinigung mit den Angaben xyz gebeten
Und genau das will der TE nicht.
faalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2017, 19:32   #18
Makale
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2013
Beiträge: 2.835
Makale Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Vielleicht mögen die vorliegenden Angaben nicht für eine abschließende Bewilligung der KDU reichen, aber alle mal für eine zunächst vorläufige Bewilligung.

Ich empfehle eine solche anhand der vorliegenden Informationen aus dem Mietvertrag explizit zu beantragen. Es gilt schließlich insbesondere das Auflaufen von Mietschulden zu vermeiden.
Makale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 11:57   #19
sunnytn
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.04.2012
Beiträge: 110
sunnytn
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Zitat von JunkYard Beitrag anzeigen
...Folgende Angaben bzw. Unterlagen werden hierzu noch benötigt:

Legen Sie bitte beiliegendes Formular ihrem Vermieter vor.
Geben Sie das ausgefüllte Formular zeitnah im jobcenter ab oder senden Sie es per email an unser teampostfach damit ihre Leistungsanspruch exakt berechnet werden kann.
Stehen da noch andere Sachen drauf, die du vielleicht übersehen oder nicht mit übermittelt hast?

Zitat von JunkYard Beitrag anzeigen
Und dann ist dort ein blanko Formular für Daten zum Haus.
Warum gibst du das nicht einfach dem Vermieter? Ich habe zwar gelesen, das du das vermeiden willst, aber es steht doch dann auch gar nicht drauf, wer dieses Formular haben will. Somit also kein outing.

Zitat von JunkYard Beitrag anzeigen
Auf dem Formular selber steht allerdings wieder: das ausfüllen des Formulas ist entbehrlich, soweit die Daten vollständig anderweitig nachgewiesen werden können.
Denke damit wird gemeint sein, das nicht zwangsläufig dieses Formular benötigt wird, sondern der Vermieter auch sein eigenes nutzen kann, wo alle wichtigen Daten vermerkt sind. So ist das hier bei uns, denn ist wesentlich schneller ausgefüllt/ausgedruckt, als alles per Hand einzutragen. Zudem gilt diese Bescheinigung nur mit Stempel und Unterschrift des Vermieters und dies wirst du wohl nicht haben.

Zitat von JunkYard Beitrag anzeigen
Im Mietvertrag ist nicht aufgeschlüsselt aus was sich die NK zusammen setzen. Problem wird sein das die Wohnung paar Euro über der Angemessenheit liegt.
Dann fehlen eben genau diese wichtigen Daten zur Berechnung. Und selbst wenn die Wohnung ein paar Euro über der Angemessenheit liegt, muss ja trotzdem erst mal mit belegbaren Daten gerechnet werden können, die ja scheinbar nicht vorliegen.
sunnytn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 00:08   #20
JunkYard->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 19
JunkYard
Standard

So, jetzt hab ich das Formular dem Vermieter gegeben. Der hat es auch ausgefüllt. Und am 21 habe ich es dem jobcenter übergeben.
Jetzt warte ich auf den Bescheid. Und habe kein Geld. Und muss doch meine Miete und Rechnungen bezahlen. Nach einem Anruf sagte man mir die haben eine vier Augen System eine Person hat meinen Antrag schon bearbeitet und die andere muss noch abchecken. Was soll ich jetzt machen? Bin mit meiner Miete schon im Verzug.
JunkYard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 07:11   #21
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.543
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Hallo @JunkYard,

Zitat:
Nach einem Anruf
Wann hast du dort angerufen?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 08:16   #22
lunalilli
Elo-User/in
 
Benutzerbild von lunalilli
 
Registriert seit: 09.06.2017
Ort: Hessen
Beiträge: 78
lunalilli
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Nur mal eine Zwischenfrage: Ist das Urteil aus #2 auch auf SGBXII anwendtbar oder gilt das nur für das JC?
lunalilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 09:33   #23
JunkYard->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 19
JunkYard
Standard

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Hallo @JunkYard,



Wann hast du dort angerufen?
Am Donnerstag
JunkYard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 12:25   #24
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.543
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

@JunkYard

Zitat:
Nach einem Anruf sagte man mir die haben eine vier Augen System eine Person hat meinen Antrag schon bearbeitet und die andere muss noch abchecken.
Das mit dem Vier-Augen-Prinzip ist schon richtig.

Du hast Donnerstag angerufen und welcher ca. Termin wurde dir genannt
das du dein Geld bzw. den Bescheid bekommst?

Du hast die Option persönlich hin zum Jobcenter und einen Vorschuss
zu beantragen, dazu schreibe ich dir noch was, sei mal so nett und beantworte mal meine Frage.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 12:35   #25
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.543
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf JC mich zwingen den Vermieter zu kontaktieren?

Grüß dich Luna,

kurze Antwort dazu, ja das betrift auch den Rechtskreis SGB XII auch
hier kommt der § 35 SGB I zum tragen.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
vermieter, zwingen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann ich das Amt dazu zwingen mir die Miete direkt zu überweisen? (anstatt an Vermieter) Odesseus Allgemeine Fragen 3 08.07.2017 16:25
Zeitarbeitsfirmen kontaktieren mich und machen mir Termine MGHAL ALG II 6 10.09.2015 19:00
Hilfe - Inkasso bitte kontaktieren Sie mich harm Schulden 3 17.10.2012 20:37
Muss man bei Bedürftigkeit seinen Vermieter kontaktieren ? McChicken KDU - Miete / Untermiete 7 09.05.2012 00:40
JC versuchte den Vermieter zu kontaktieren Mollmops Allgemeine Fragen 6 06.01.2012 16:13


Es ist jetzt 08:33 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland