Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ich rutsche im August vom ALG1 ins ALG2. Wird das Einkommen richtig angerechnet?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2017, 13:25   #1
Cridi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.08.2017
Beiträge: 6
Cridi
Standard Ich rutsche im August vom ALG1 ins ALG2. Wird das Einkommen richtig angerechnet?

Hallo!

Folgendes: Ich habe für Juli neben meinem ALG1 auch Anspruch auf ALG2 als Aufstockung zur Miete, da ich von ALG1 in ALG2 rutsche ab August.

Jetzt ist es so, ich erhalte 600 euro für Miete und 409 Euro für Hartz4, also 1009 Euro. Ich habe 700 Euro ALG1 erhalten. Ich habe zusätzlich im Juli mir von meinem Onlinewettkonto den Rest von 300 euro ausbezahlen lassen, den ich von Januar bis Juni dort eingezahlt habe zum wetten, als ich noch angestellt war. Ich habe allerdings mehr ein- als ausgezahlt, ich schätze mal so 600 Euro eingezahlt und jetzt eben den Rest von 300 Euro ausbezahlt. Der Sachbearbeiter hat mir aber jetzt für Juli die vollen 300 Euro als Einkommen angerechnet, sodass ich für Juli eben nur 9 Euro erhalte, anstatt 309 Euro.
Ist das denn so richtig? Ich mein ich habe ja keine Gewinne erzielt, es ist eben übrig von dem, was ich dort eingezahlt habe. Ungefähr das Gleiche, wenn ich 300 Euro auf dem Girokonto noch hätte. Es ist also höchstens ein Vermögen. Kann er das also voll anrechnen? Und falls ja, gibt es dann nicht irgendwelche Freibeträge? Ich kann ja auch nachweisen, dass ich mehr ein- als ausgezahlt habe und keine Gewinne erhalten habe.

MFG
Stefan
Cridi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2017, 14:05   #2
erwerbsuchend
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 18.06.2017
Beiträge: 1.579
erwerbsuchend Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Einkommen anrechnen richtig?

Zitat von Cridi Beitrag anzeigen
jetzt eben den Rest von 300 Euro ausbezahlt. Der Sachbearbeiter hat mir aber jetzt für Juli die vollen 300 Euro als Einkommen angerechnet, sodass ich für Juli eben nur 9 Euro erhalte, anstatt 309 Euro.
Ist das denn so richtig?
@ Cridi,

das kommt darauf an.

Hast du bei der ALG 2-Antragstellung dieses Wettkonto und den darauf befindlichen Geldbetrag genannt?

Wenn ja, dann wäre es nur eine Vermögensumwandlung und wäre anrechnungsfrei.

Wenn nein, dann ist die komplette Anrechnung korrekt und es könnte dir sogar noch ein Verfahren wegen nicht angegebenen Vermögens drohen.
erwerbsuchend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2017, 14:12   #3
Cridi
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.08.2017
Beiträge: 6
Cridi
Standard AW: Einkommen anrechnen richtig?

Ich habe es nicht angegeben ,da ich den ALG2 Antrag auf August gestellt habe, und ich ja im Juli das Konto aufgelöst habe. Der Sachbearbeiter meinte aber dann am Ende, ich habe auch Anspruch im Juli und ich soll für die Einzahlung auf mein Konto im Juli noch eine Nachangabe machen, was ich dann auch gemacht habe, dass ich das Geld ausbezahlt habe, aber nicht mehr gewettet habe.
Cridi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2017, 14:19   #4
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 7.126
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard AW: Ich rutsche im August vom ALG1 ins ALG2. Wird das Einkommen richtig angerechnet?

Moinsen Cridi und willkommen hier ...!

Ich war mal so frei und hab' den Titel Deines Fadens etwas abgerundet. Ein ganzer Satz oder eine vollständige Frage ist immer freundlich und soviel Zeit muß sein - ergänzend verweise ich auch auf die Forenregel #11
Zitat:
11. Themen/Threads erstellen
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit nichtssagenden, allgemeinen Überschriften, oder wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder Einkommen anrechnen richtig?, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 110! Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Erhellendes zum Thema findet man auch hier ... ->klick

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2017, 14:42   #5
doppelhexe
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 3.364
doppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiertdoppelhexe Enagagiert
Standard AW: Einkommen anrechnen richtig?

Zitat von Cridi Beitrag anzeigen
Ich habe es nicht angegeben ,da ich den ALG2 Antrag auf August gestellt habe, und ich ja im Juli das Konto aufgelöst habe. ...
bei antrag auf ALG2 sind kontoauszüge der letzten 6 monate abzugeben. es war also abzusehen, das diese geldbewegung dem amt bekannt wird.

ausserdem sind alle konten, die bei antragsabgabe bestehen anzugeben und nachzuweisen. es ist also egal, ab wann du leistungen beziehen möchtest.

versuch einfach, das konto nachträglich anzugeben und die kontobewegung entsprechend zu erklären...
doppelhexe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2017, 14:45   #6
erwerbsuchend
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 18.06.2017
Beiträge: 1.579
erwerbsuchend Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich rutsche im August vom ALG1 ins ALG2. Wird das Einkommen richtig angerechnet?

@ Cridi,

leider sind deine Angaben etwas ungenau. Wann hast du welche Leistungen erhalten?

Wenn du bereits im Juli Anspruch auf aufstockendes ALG 2 hattest, dann werden auch alle Geldzuflüsse im Monat Juli angerechnet.
erwerbsuchend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2017, 17:51   #7
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 31.12.2010
Beiträge: 6.147
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Ich rutsche im August vom ALG1 ins ALG2. Wird das Einkommen richtig angerechnet?

Aber nicht die 300 Euro vom Onlinewettkonto, wenn es sich wirklich nur um Auszahlung von selbst eingezahlten Beträgen handelt, denn das ist eine klassische Vermögensumwandlung. Anders wäre es, wenn es im Juli einen oder mehrere Wettgewinne gab.
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2017, 11:18   #8
RoxyMusic
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.10.2016
Beiträge: 534
RoxyMusic RoxyMusic RoxyMusic RoxyMusic
Standard

Bei der Anrechnung des ALG1 müsste mMn der Freibetrag für die Versicherungspauschale in Höhe von 30€ berücksichtigt werden.
RoxyMusic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wird die Alg1-Nachzahlung auf das Alg2 angerechnet? Ma$rkus ALG II 14 21.07.2017 15:33
Wie wird Einkommen angerechnet antoniegrünlich Ein Euro Job / Mini Job 6 28.12.2015 22:17
Kündigung wg. Burn-Out.Wird ALG1 wie Gehalt auf ALG2 angerechnet? tabea64 ALG II 1 09.04.2012 19:29
Es wird Einkommen angerechnet wo keins ist oxmoxhase Allgemeine Fragen 17 05.10.2011 10:15
Wird das als Einkommen angerechnet? Catsy ALG II 2 29.08.2008 16:11


Es ist jetzt 09:43 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland