Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Zuflussprinzip - befristete Arbeit

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.07.2017, 19:40   #1
YoyoYogurt
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.06.2016
Beiträge: 6
YoyoYogurt
Standard Zuflussprinzip - befristete Arbeit

Hallo Leute,

ich habe eine kurze Frage und versuche sie nun verständlich zu formulieren.

Mein Mann hat am 01.07.2017 eine "Vollzeitstelle" angenommen, woraufhin wir umgehend den Arbeitsvertrag eingereicht haben. Mit sofortiger Wirkung wurden alle Leistungen eingestellt.

Nun wurde mein Mann schon wieder zum 31.07.2017 gekündigt, da er scheinbar nur eine Urlaubsvertretung war.
Das verdiente Geld kam bereits heute am 31.07.

Geld vom Jobcenter gab es, wie zu erwarten, keins.

Meine frage lautet nun:

Da das Geld ja im Juli schon auf dem Konto war, wird es ja auch für Juli angerechet, sprich ich muss etwas zurück zahlen. Wird es zusätzlich auch für den August gerechnet? Also bekomme ich für den August nur anteilig Alg2 oder den Kompletten Betrag?

Und kann ich auf eine Barauszahlung der kompletten Summe bestehen?
Bisher haben die immer rungetrickst und mich mit kleinen Beträgen abgewimmelt. (Die stellen bei uns grundsätzlich immer sofort alle Leistungen ein bei Arbeitsaufnahme)

Mir fällt es leider immer unglaublich schwer etwas verständlich rüber zu bringen, bei Unklarheiten bitte einfach nachfragen.

Lieben Gruß
YoyoYogurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 19:47   #2
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.485
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zuflussprinzip - befristete Arbeit

Da gilt das freundliche Zuflussprinzip:

Das Geld aus dem Job ist im Juli auffem Konto gebucht (?), es bleibt Euers.

Ab August dann wieder Leistungen beantragen.

Wenn Ihr für Juli noch Leistungen bezogen habt, werden die unter Berücksichtigung des Gehalts, das im Juli auf Eurem Konto verbucht ist, berechnet und was an Leistungen zuviel gezahllt wurde, werden die wieder einfordern.

Die Frage wird sein, ob ein neuer Antrag gestellt werden muss oder eine Weiterbewilligung.

Soweit ohne weitere Infos.
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi



Geändert von Texter50 (31.07.2017 um 20:04 Uhr)
Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 20:08   #3
YoyoYogurt
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.06.2016
Beiträge: 6
YoyoYogurt
Standard AW: Zuflussprinzip - befristete Arbeit

Für Juli wurde der volle alg2 Betrag überwiesen.
Heute wurde der Lohn gebucht.

Meine Angst ist, dass ich für Juli den zu viel gezahlten Betrag zurück zahlen muss UND der Lohn für August auch noch mal angerechnet wird.

Ich habe es jetzt so verstanden:
Der Lohn wird für den Juli angerechnet, da dort eine überzahlung statt fand.
Im August wird nichts angerechet und ich bekomme den vollen alg Betrag.

Richitg?

Leider kommt das jobcenter hier auf merkwürdig Dinge aller Art.
(Wie in meinem alten Thread, unseren Umzug doch mit dem Fahrrad zu erledigen)
YoyoYogurt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2017, 13:17   #4
erwerbsuchend
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 18.06.2017
Beiträge: 1.015
erwerbsuchend Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zuflussprinzip - befristete Arbeit

Zitat von YoyoYogurt Beitrag anzeigen
Ich habe es jetzt so verstanden:
Der Lohn wird für den Juli angerechnet, da dort eine überzahlung statt fand.
Im August wird nichts angerechet und ich bekomme den vollen alg Betrag.

Richitg?
@ YoyoYogurt,

du hast es richtig verstanden.
erwerbsuchend ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Befristete Rente Angelina Allgemeine Fragen 2 07.04.2014 08:23
ALG 1 - befristete Stelle - ALG 1? Nera1337 ALG I 4 22.10.2013 18:21
befristete Arbeit Fragen zu weiteren Hartz IV-Bezug Rheinländer ALG II 5 31.07.2013 10:59
Befristete Arbeit caro18805 ALG I 3 04.08.2012 09:43
Zuflussprinzip & befristete Arbeit roettger ALG II 3 18.02.2006 20:41


Es ist jetzt 08:52 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland