Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Nachweis zum persönlichen Gespräch bei der Vermittlung im Jobcenter, als Aufforderung zur Mitwirkung erhalten

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2017, 11:29   #1
thomaslt
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.07.2017
Beiträge: 1
thomaslt
Standard Nachweis zum persönlichen Gespräch bei der Vermittlung im Jobcenter, als Aufforderung zur Mitwirkung erhalten

Am 31.05.17 habe ich per Fax einen Antrag auf ALG II gestellt. Am 17.06.17 habe ich eine Einladung vom Jobcenter für ein Vermittlungsgespräch am 16.06.17 verspätet erhalten, Fehler lag vermutlich bei der Post. Die Einladung konnte ich dadurch nicht wahrnehmen.

Am 25.06.17 wurde ich aufgefordert, fehlende Unterlagen nachzureichen, u.a. einen "Nachweis zum persönlichen Erstgespräch bei der Vermittlung im Jobcenter".

Am 11.07.17 habe ich alle erforderlichen Unterlagen eingereicht und schriftlich erklärt, dass ich den damaligen Termin nicht wahrnehmen konnte, da mir die Einladung durch die Post zu spät zugestellt wurde. Ich habe schriftlich darum gebeten, mir einen neuen Termin bei der Vermittlung mitzuteilen (den Erhalt dieses Schreibens hat mir das JC quittiert).

Statt einem neuen Termin habe ich am 25.07.17 nun allerdings erneut eine Aufforderung zur Mitwirkung erhalten, fehlende Unterlagen nachzureichen. Als einziger Punkt wird dort aufgeführt:

- Nachweis zum persönlichen Gespräch bei der Vermittlung im Jobcenter

Das Jobcenter will also einen Nachweis über ein persönliches Gespräch bei der Vermittlung, gibt mir dafür aber keinen Termin. Wie würdet ihr vorgehen?

Geändert von axellino (30.07.2017 um 14:33 Uhr) Grund: Überschrift aussagekräftiger gestaltet. Bitte zukünftig Forenregel 11 beachten.
thomaslt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 12:04   #2
DoppelPleite
Elo-User/in
 
Benutzerbild von DoppelPleite
 
Registriert seit: 16.12.2015
Ort: Täuschland
Beiträge: 903
DoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite EnagagiertDoppelPleite Enagagiert
Standard AW: Aufforderung zur Mitwirkung

Antwort mit einer Kopie der Quittierung und dem Verweis, dass Du immer noch auf einen neuen Termin wartest.
__

*Neu* - Leitfaden für Einsteiger und Fortgeschrittene -Klikk

-bin auch nur Besitzer einer OK - keine Rechtsberatung - auf eigene Verantwortung-

Viele Grüße,
DoppelPleite
DoppelPleite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 12:29   #3
Merse
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.03.2015
Beiträge: 348
Merse Merse Merse Merse Merse Merse
Standard AW: Aufforderung zur Mitwirkung

Würde da garnicht weiter auf das Spielchen eingehen. Ein "Nachweis zum persönlichen Gespräch bei der Vermittlung im Jobcenter" ist kein Dokument, welches für die Feststellung oder Berechnung des Leistungsanspruchs benötigt wird.
Eilantrag ans SG, JC soll zur Bewilligung der Leistungen verpflichtet werden, alle relevanten Unterlagen lägen vor, dazu Kopie des bisherigen Schriftverkehrs und Kontoauszüge anhängen.
Merse ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 19:42   #4
erwerbsuchend
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 18.06.2017
Beiträge: 1.598
erwerbsuchend Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nachweis zum persönlichen Gespräch bei der Vermittlung im Jobcenter, als Aufforderung zur Mitwirkung erhalten

@ thomaslt,

sofern notwendig solltest du das JC auffordern, dir einen Nachweis vorzulegen, dass jene Einladung für den Termin am 16.07.2017 rechtzeitig zugegangen ist. Auf welches Datum ist jene Einladung datiert? Leider gibt es keine Poststempel mehr auf den Briefumschlägen vom JC.
erwerbsuchend ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WBA gestellt, nun Aufforderung zur Mitwirkung erhalten Imaginaer ALG II 8 22.12.2016 17:04
Anonyme Aufforderung zur Mitwirkung erhalten Hart(z)erBrocken ALG II 10 10.10.2016 11:53
Aufforderung zur Mitwirkung Lohnabrechnungen und Kontoauszüge als nachweis Fabi84 ALG II 6 27.06.2016 15:26
Nachweis über Mietzahlungen / der Eltern? (Aufforderung zur Mitwirkung) Justus Jonas ALG II 11 13.05.2015 18:24
zahlreiche Aufforderung zur Mitwirkung erhalten: Beschäftigungstherapie pflaum ALG II 6 25.11.2012 15:57


Es ist jetzt 21:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland