QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Urlaub

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Urlaub

ALG II

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.11.2007, 23:39   #1
BG4
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von BG4
 
Registriert seit: 21.07.2007
Beiträge: 74
BG4
Standard Urlaub

Hallo
Also ich geh vom 22.12. bis 05.01. in Urlaub. Was muss ich nun tun bzw. wo muss ich wie einen Antrag stellen? Ich fahr zu meinem Vater der einen SChlaganfall hatte und den ich seit 1 1/2 Jahren nicht gesehen habe. Falls die mir verweigern fahr ich trotzdem. Oder soll ich erst gar nichts melden wie ich es bisher auch nicht getan hab.
BG4 ist offline  
Alt 15.11.2007, 23:48   #2
Heiko1961
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Heiko1961
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

Ich würde sagen, du stellst einen formlosen Antrag, dann bist du auf der sicheren Seite.
Heiko1961 ist offline  
Alt 15.11.2007, 23:50   #3
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von BG4 Beitrag anzeigen
Hallo
Also ich geh vom 22.12. bis 05.01. in Urlaub. Was muss ich nun tun bzw. wo muss ich wie einen Antrag stellen? Ich fahr zu meinem Vater der einen SChlaganfall hatte und den ich seit 1 1/2 Jahren nicht gesehen habe. Falls die mir verweigern fahr ich trotzdem. Oder soll ich erst gar nichts melden wie ich es bisher auch nicht getan hab.
Also melden solltest Du es schon und sagen, das Du zu Deinem Vater fährst.
 
Alt 16.11.2007, 07:40   #4
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Standard

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
Also melden solltest Du es schon und sagen, das Du zu Deinem Vater fährst.
Vom 22.12. bis zum 5.1. erhält er sowieso keine Angebote, vermutlich arbeitet die ARGE in dieser Zeit nicht einmal richtig.

Gruß
speedport
Speedport ist offline  
Alt 16.11.2007, 13:05   #5
Arania
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Darauf würde ich mich nicht verlassen, gerade zu dem Zeitpunkt hat es schon Einladungen gegeben ( vermutlich nur um zu überprüfen ob niemand unerlaubt weggefahren ist)
Arania ist offline  
Alt 16.11.2007, 13:59   #6
Rechtsverdreher
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Rechtsverdreher
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 2.549
Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher
Standard

Kommt auch drauf an wie weit Dein Vater von Deinem Wohnort entfernt wohnt, ob Du das Arbeitsamt spätestens am nächsten Tag erreichen kannst, ob Du Deinen Briefkasten täglich leeren kannst.

Es ist auch möglich rückwirkend Urlaub zu beantragen, wegen der sonst eintretenden besonderen Härte, sofern einem noch welcher zusteht. Das hat dann aber keine Auswirkung auf Sanktionen, sondern nur darauf das man während der Ortsabwesenheit offiziell überhaupt keinen Leistungsanspruch mehr hat.

Im übrigen muss das Arbeitsamt beweisen das Dich Briefe tatsächlich erreicht haben.
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Rechtsverdreher ist offline  
Alt 16.11.2007, 14:19   #7
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Es ist auch möglich rückwirkend Urlaub zu beantragen, wegen der sonst eintretenden besonderen Härte,
ja, wenn man z. B. heute erfährt, das ein nahe stehendes Elternteil (oder Verwandter) im sterben liegt und man sofort hinkommen soll, dann kann man (je nach Verfassung) auch am Montag anrufen und sich bei der ARGE melden.
 
Alt 17.11.2007, 14:46   #8
Robinson
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Robinson
 
Registriert seit: 30.08.2006
Beiträge: 196
Robinson
Standard

Ein ALGII-Empfänger bekommt keinen Urlaub. Er darf sich 21 Werktage mit Zustimmung des FM vom Wohnort entfernen. Schriftlich rechtzeitig beantragen!

> "Falls die mir verweigern fahr ich trotzdem"

Ergibt 30% Kürzung für 3 Monate.
Robinson ist offline  
Alt 18.11.2007, 00:12   #9
BG4
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von BG4
 
Registriert seit: 21.07.2007
Beiträge: 74
BG4
Standard

Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
Ein ALGII-Empfänger bekommt keinen Urlaub. Er darf sich 21 Werktage mit Zustimmung des FM vom Wohnort entfernen. Schriftlich rechtzeitig beantragen!

> "Falls die mir verweigern fahr ich trotzdem"

Ergibt 30% Kürzung für 3 Monate.
Also ich fahre seit 8 Jahren weg wann ich will und es war noch nie was. Ist ja immer jemand hier der mich für den Moment entschuldigen könnte. Werde halt dieses Jahr mal versuchen den Urlaub zu beantragen weil ich wirklich sicher gehen will, dass ich meinen Vater unterstützen kann. Er wohnt 720 km weit weg von mir. Wie sieht denn so ein formloser Antrag aus? An wen richte ich den an die Stelle die das Geld zahlt (hier die Gemeinde xy) oder die Jobvermittlungsstelle (hier der Kreis xy).
PS: Hab eine EV unterschrieben im Rehabilitationsbereich, werde also eh nicht vermittelt, warte nur auf einen freien Platz im Zentrum und das hat vom 22.12. bis 5.1. definitiv zu, hab ich mich erkundigt.
BG4 ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
urlaub

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Urlaub blinky Ein Euro Job / Mini Job 9 09.12.2007 18:36
Urlaub Schnuckel ALG II 22 12.10.2006 23:16
Urlaub Sonste ALG II 10 02.10.2006 17:26
Urlaub sindytomlea Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 5 28.08.2006 09:58


Es ist jetzt 22:19 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland