Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Verständnisfrage zu Arbeitsaufnahme und Einstellung ALG2

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.07.2017, 20:02   #1
fragerich
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.06.2017
Beiträge: 3
fragerich
Standard Verständnisfrage zu Arbeitsaufnahme und Einstellung ALG2

Hallo Forum!

Ich habe eine Verständnisfrage bezüglich Arbeitsaufnahme und Einstellung des ALG2.

Diesen Monat habe ich angefangen zu arbeiten und bin davon ausgegangen, dass ich dennoch für diesen Monat ALG2 erhalte, welches ich gegebenenfalls, unter Berücksichtigung des Zuflussprinzips, zurückerstatten muss (also Kopie Kontoauszug einreichen).

Nun habe ich aber für diesen Monat kein ALG2 erhalten.

In dem einzigen Schreiben, welches ich nach Mitteilung der Arbeitsaufnahme an das Jobcenter erhalten habe, wurde ich dazu aufgefordert, eine Kopie des Arbeitsvertrags (nur relevante Abschnitte) und die Einkommensbescheinigung einzureichen (hab ich gemacht).

Des Weiteren steht in dem Schreiben, dass ich mit dem angegeben Einkommen ab diesen Monat keinen Anspruch auf Leistungen mehr habe und der Fall nach Eingang der Nachweise abschliessend bearbeitet und ein Aufhebungsbescheid versendet wird (bis heute noch nicht da).

Jetzt würde ich gerne wissen, ob das Verfahren so üblich und korrekt ist.
Bin nun ein wenig irritiert, da ich bis jetzt immer gelesen hatte (die Frage wird hier ja öfter gestellt), dass ALG2 trotz Arbeit eingeht.

Vielen Dank für Eure Hilfe!
fragerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 21:54   #2
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.031
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard AW: Verständnisfrage zu Arbeitsaufnahme und Einstellung ALG2

Zitat:
Diesen Monat habe ich angefangen zu arbeiten und bin davon ausgegangen, dass ich dennoch für diesen Monat ALG2 erhalte, welches ich gegebenenfalls, unter Berücksichtigung des Zuflussprinzips, zurückerstatten muss (also Kopie Kontoauszug einreichen).
Soll dein Lohn ende dieses Monats zufließen hast du keinen Anspruch mehr auf ALG II, kannst aber ein Darlehen beantragen, das evtl. auf Raten zurück gezahlt werden kann.

Anders ist es, wenn dein Lohn erst im nächsten Monat ankommt.
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verständnisfrage zur medikamentösen Einstellung Klaus79 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 7 18.01.2017 13:29
Vorläufige Einstellung von Alg2? Sommerw ALG II 2 21.10.2016 21:38
Vorläufige Einstellung wegen Arbeitsaufnahme und Kündigung wegen Mittelosigkei elolein ALG II 1 24.07.2016 11:44
Vorläufige Einstellung ALG2 - und einfache EGV per Post Defter Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 12 19.09.2014 17:47
Einstellung der Zahlung nach Arbeitsaufnahme, wie läuft das ab? Bambie23 ALG II 4 14.07.2007 22:29


Es ist jetzt 15:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland