Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Arbeitsangebot erst als Stelleninformation dann Vermittlungsvorschlag

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.06.2017, 09:52   #1
Schwalbe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.05.2017
Beiträge: 85
Schwalbe
Standard Arbeitsangebot erst als Stelleninformation dann Vermittlungsvorschlag

Hallo,

ich hoffe mit dem Titel kann man einigermaßen etwas anfangen. Wusste sonst nicht wie ich es bezeichnen soll. Jedenfalls war ich heute bei meinem SB und der hat mir einige Vermittlungsvorschläge überreicht. Einer davon hat die selbe Referenznummer wie eine Stelleninformation die ich vom 07.06 erhalten habe. Ebenfalls ist der ganze Text ganz genau so wie bei der Stelleninformation. (Auch selbe Firma)

Als mir das Stellenangebot als Stelleninformation überreicht wurde, habe ich mich nicht beworben. Die Anforderungen entsprechenden nicht meinen Kenntnissen. Nun frage ich mich ob ich mich bei dem VV bewerben soll. Schließlich hat mit mein SB vor nicht all zu langer Zeit die selbe Arbeit als SI überreicht.
Schwalbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 10:01   #2
Zerberus X
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Zerberus X
 
Registriert seit: 02.09.2016
Ort: Bayern im Norden
Beiträge: 814
Zerberus X Zerberus X Zerberus X
Standard AW: Arbeitsangebot erst als Stelleninformation dann Vermittlungsvorschlag

Zitat von Schwalbe Beitrag anzeigen

Als mir das Stellenangebot als Stelleninformation überreicht wurde, habe ich mich nicht beworben. Die Anforderungen entsprechenden nicht meinen Kenntnissen. Nun frage ich mich ob ich mich bei dem VV bewerben soll. Schließlich hat mit mein SB vor nicht all zu langer Zeit die selbe Arbeit als SI überreicht.
Wenn der VV mit RFB ist musst Du dich wohl Bewerben,
bei Stelleninformationen ist das freigestellt.
__

Der Neid ist der stille Applaus der Kleingeister.
Zerberus X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 10:03   #3
Schwalbe
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.05.2017
Beiträge: 85
Schwalbe
Standard AW: Arbeitsangebot erst als Stelleninformation dann Vermittlungsvorschlag

Hallo Zerberus X,

danke für deine Antwort. Da ist eine Rechtsfolgenbelehrung. Ich verstehe das man bei VV sich bewerben muss. Jedoch irritiert mich das mein SB die gleiche Arbeit mal als SI und dann als VV anführt. Kann man dahingehend die VV irgendwie abblocken?
Schwalbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 10:21   #4
Zerberus X
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Zerberus X
 
Registriert seit: 02.09.2016
Ort: Bayern im Norden
Beiträge: 814
Zerberus X Zerberus X Zerberus X
Standard AW: Arbeitsangebot erst als Stelleninformation dann Vermittlungsvorschlag

Zitat von Schwalbe Beitrag anzeigen
Hallo Zerberus X,

danke für deine Antwort. Da ist eine Rechtsfolgenbelehrung. Ich verstehe das man bei VV sich bewerben muss. Jedoch irritiert mich das mein SB die gleiche Arbeit mal als SI und dann als VV anführt. Kann man dahingehend die VV irgendwie abblocken?
Ich seh das so:
Der SB hat dir eine Chance gegeben dich freiwillig zu Bewerben,nun kommt der Zwang.
__

Der Neid ist der stille Applaus der Kleingeister.
Zerberus X ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 10:24   #5
Schwalbe
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 30.05.2017
Beiträge: 85
Schwalbe
Standard AW: Arbeitsangebot erst als Stelleninformation dann Vermittlungsvorschlag

Alles klar. Die wissen aber nicht das ich mich da nicht beworben habe. Zur Sicherheit werde ich mich aber bewerben, auch wenn ich die Anforderungen nicht erfüllen kann.
Schwalbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 11:17   #6
Sonne11
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Sonne11
 
Registriert seit: 22.03.2015
Beiträge: 1.119
Sonne11 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsangebot erst als Stelleninformation dann Vermittlungsvorschlag

Hallo!
Da hilft es immer nur, sofort die VV durchzugucken und SB darauf ansprechen, dass die Bewerbung nicht zielführend sein wird! Soll SB das doch erklären! Das wird SB so gar nicht mögen, darauf hingewiesen zu werden. Mache das einige Male und Du wirst sehen! Das Einzige was die hassen ist, auf den eigenen Unsinn hingewiesen zu werden!

Sonst kann nur der AG die Eignung feststellen. Bewerbe Dich doch immer schriftlich, dann bekommst Du die höheren Kosten erstattet. Das wirkt auch!
Sonne11 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschied : Stelleninformation und Vermittlungsvorschlag vom SB Maddrax Allgemeine Fragen 9 13.06.2014 17:46
Jobbörse / Vermittlungsvorschlag vs. Stelleninformation Taddi Allgemeine Fragen 12 20.12.2013 12:13
Bekomme erst ab März Arbeitslosengeld 2, gibt es ab dann erst Prozesskostenhilfe? Stroganoff Beratungshilfeanträge, Prozesskostenhilfe... 3 30.01.2013 20:45
Vermittlungsvorschlag / Stelleninformation tunga Job - Netzwerk 6 18.10.2009 14:48
Vermittlungsvorschlag und Stelleninformation - Was ist der Unterschied.... Artur Allgemeine Fragen 9 28.07.2008 11:48


Es ist jetzt 14:12 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland