Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Schwanger in der 39 Woche, Einladung zum Gespräch über berufliche Situation,wie vorgehen

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  6
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.06.2017, 09:59   #1
Maria1Maria
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 600
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Schwanger in der 39 Woche, Einladung zum Gespräch über berufliche Situation,wie vorgehen

Hallo liebes Elo Forum.

Es geht um eine Freundin aus Neumünster, welche in der 38. Bzw 39. Ssw ist. Eine Einladung vom Jobcenter für heute erhalten hat obwohl sie eine Kopie ihres Mutterpasses mit dem ET abgegeben hat.

Ich habe für sie an den SB eine Mail geschickt. Antwort kam nicht. Ich habe ihn angerufen. Er sagte dass er nicht weiß ob es in der Akte vorlegt. Wenn dem so sein dann muss sie nicht kommen. Ich sagte ob er es mir per Mail auxh so antworten kann. Er versuchte sixv herauszureden....
Nach dem Gespräch schickte ich ihm noch ne Mail wo ich schreibe "wie am Telefon besprochen ....."
Es kam keine Antwort.

Die Freundin wusste nicht was sie tun soll. ... ich rief vorhin da noch mal an und fragte ob sie vorbei kommen soll.... und er sagte dass sie wenn dann selber anrufen soll. Das Problem ist nur dass sie kein Deutsch kann.

Sie geht nun hin. ... schweigend ... wird den Pass ein erneutes mal vorlegen.

Schikane ist das was dieser Typ treibt.

Kann ich rechtlich für sie was tun?

Danke euch fürs Lesen und auch für euren Ratschlägen.

Geändert von Seepferdchen (19.06.2017 um 13:08 Uhr) Grund: Bitte immer eine aussagekräftige Überschrift,Danke
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 11:17   #2
Hyana
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Hyana
 
Registriert seit: 26.08.2016
Beiträge: 379
Hyana Hyana
Standard AW: 38. + ssw und Einladung zum Gespräch über berufliche Situation

Kannst du sie begleiten zu dem Termin, oder ist das zu weit weg?

Mit den Deutschkenntnissen ist natürlich eine Barriere.
Wie verständigt sie sich denn sonst mit denen?
Hat sie aus diesem Grund nicht eh einen Dolmetscher dabei, der gleichzeitig als Beistand fungieren kann?
Hyana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 11:25   #3
Gaestin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 1.259
Gaestin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 38. + ssw und Einladung zum Gespräch über berufliche Situation

sonst schlage ich vor, die Kopie mit Sendebericht zu faxen
oder sogar per Einschreiben zu schicken. Es ist riskant,
in der 39. Woche hinzugehen, wenn es weit weg ist.
Gaestin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 11:50   #4
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 600
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 38. + ssw und Einladung zum Gespräch über berufliche Situation

Ich wohne 100 km weiter . Sonst hätte ich es getan.

Sie war jetzt da.
Er sagte er hat keine Kopie vom Mutterpass. Lüge.
Um Februar hat eine SB die auch unsere Sprache spricht dass alles für sie gemacht und viel geholfen. Leider ist diese nette SB erkrankt.

Sie hat mich gerade angerufen und gesagt dass sie ihm ihren Mutterpass erneut gegeben hat er es kopiert hat.

Und dass er was unterschrieben und auch sie. Ich fragte was hat sie unterschrieben sie sagte dass sie da war.
Sie wird mir gleich ein Bild zuschicken von dem Dokument. Ich hoffe sehr dass das keine egv war / ist.
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 13:24   #5
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.308
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: 38. + ssw und Einladung zum Gespräch über berufliche Situation

Grüß dich @Maria1Maria,

Zitat:
Um Februar hat eine SB die auch unsere Sprache spricht dass alles für sie gemacht und viel geholfen. Leider ist diese nette SB erkrankt.
Bitte lies mal in diesem Link aus dem Forum........

Zitat:
(1) Die Amtssprache ist deutsch. Hörbehinderte Menschen haben das Recht, zur Verständigung in der Amtssprache Gebärdensprache zu verwenden; Aufwendungen für Dolmetscher sind von der Behörde oder dem für die Sozialleistung zuständigen Leistungsträger zu tragen.
https://www.elo-forum.org/informatio...-eu-recht.html

Zitat:
Und dass er was unterschrieben und auch sie.
Ist ja nicht zu fassen, das ist nicht zulässig, dieses Schreiben ist dann etwas für die und dazu der SB Kenntnis hat das sie kein deutsch spricht, geschweige lesen kann...............nee jetzt bin ich mal auf den Zettel gespannt
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 13:39   #6
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 600
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Er hat ihr eine EGV zum unterschreiben gegeben ... und sie hat sie unterschrieben


Ich kotze gleuch ...


Kann msn hier noch was retten?

Es ist die Fortsetzung von der egv vom Februar 2017 steht da

Geändert von axellino (19.06.2017 um 13:52 Uhr)
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 13:54   #7
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.308
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Schwanger in der 39 Woche, Einladung zum Gespräch über berufliche Situation,wie vorg

Zitat:
Er hat ihr eine EGV zum unterschreiben gegeben ... und sie hat sie unterschrieben
Nee das ist jetzt nicht dein ernst.......................

Kannst du mal dieses fragwürdige "Etwas" ohne persönliche Daten und Angaben vom JC hier reinstellen?

Zitat:
Kann msn hier noch was retten?
Die EGV ist null und nichtig, weil deine Bekannte auf Grund der fehlenden
Sprachkenntnisse nicht in der Lage ist/war überhaupt Kenntnis geschweige den Inhalt zu verstehen..................warum hat sie das
unterschrieben, hat sie dafür eine Erklärung?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 15:19   #8
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 600
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Nee das ist jetzt nicht dein ernst.......................
Auf meine Frage was habe sie da unterschrieben sagte sie "dass ich heute da war"

Geändert von TazD (19.06.2017 um 18:32 Uhr) Grund: Bitte kein Vollzitat, ein einfaches reicht völlig, Danke
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 16:37   #9
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.308
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Schwanger in der 39 Woche, Einladung zum Gespräch über berufliche Situation,wie vorg

Zitat:
"dass ich heute da war"
@Maria1Maria das verstehe ich jetzt nicht, wenn sie kein deutsch versteht,wie kommt sie dann zu dieser Annahme, zumal eine EGV doch 2 Seiten enthält, du verstehst was ich meine, ich kann das jetzt nicht nachvollziehen........................

Oder versteht sie einige Worte?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 21:42   #10
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 600
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Ich verstehe was du meinst ...
Ich muss sie selber fragen ... wie sie zi dieser Annahme kam.
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2017, 13:46   #11
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 600
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Schwanger in der 39 Woche, Einladung zum Gespräch über berufliche Situation,wie vorg

Baby ist seit vorgestern da :)))
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2017, 18:25   #12
Hyana
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Hyana
 
Registriert seit: 26.08.2016
Beiträge: 379
Hyana Hyana
Standard AW: Schwanger in der 39 Woche, Einladung zum Gespräch über berufliche Situation,wie vorg

Herzlichen Glückwunsch an dei frisch gebackene Mama

Lasst aber bitte nicht den Unsinn von dem Sachbaearbeiter aus den Augen.

Kannst du EGV noch einstellen, bevor deine Freundin da noch richtig in Chaos gerät.

Selbst dem Jobcenter sollte klar sein, dass jetzt nur eins vorrang hat.
Hyana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2017, 20:05   #13
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 600
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Schwanger in der 39 Woche, Einladung zum Gespräch über berufliche Situation,wie vorg

Vielen Dank


Die ursprüngliche egv vom Februar wollte sie die mir zuschicken als Bild per whatsapp. NuN ist das Baby da...


Ich werde sie in einpaar tagen darauf wieder ansprechen bzw ihr schreiben.
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 15:51   #14
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 600
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Hallo ihr Lieben!


ich habe jetzt per WhatsApp Fotos von der EGV vom Februar erhalten. Ich bin gerade dabei die Bilder vom Handy aufs Laptop
zu importieren - was bisschen dauert.

Sobald das fertig ist werde ich es hier hochladen.

ich habe schon gelesen dass da steht dass sie sich verpflichtet um Deutsch Kurs und Arbeit usw.....



ich hoffe von euch zu lesen :)


Liebe Grüße und herzlichen Dank dass es euch gibt!

Ihr Lieben,


ich habe keinen Drucker daheim mehr ...

Hab jetzt das Bild mit Paint ( Windows ) geschwärzt .

Reicht das so? Oder besteht die Gefahr dass jemand hier im Netz trotzdem den Namen bzw Daten sichtbar machen kann.


Früher wo ich noch den Drucker hatte - habe ich es ausgedruckt mit den Marker geschwärzt, eingescannt und hier hochgeladen...


Nun weiss ich nicht ob das mit dem Paint in Ordnung ist ...


Wisst ihr das vielleicht?


Vielen Dank! :)

Ich lade erstmal das 2. Bild da wo definitiv kein Name drauf zu sehen ist....

Das ist die 3. Seite

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
img-20170702-wa0042.jpg   img-20170702-wa0043.jpg  

Geändert von Curt The Cat (02.07.2017 um 19:29 Uhr)
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 18:40   #15
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 600
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Dolmetscher für die Einladung

Hallo liebes Forum!


Ich habe vorhin erfahren dass jetzt auch ihr Ehemann eingeladen worden ist. Zum 27. Juli.

Dieser spricht auch kein Deutsch. Arbeitet als Teilzeitbeschäftigung in nem Restaurant.

Wie stellt man das an dass er dahin geht mit Dolmetscher aber?

Und er wird bestimmt auch eine egv bekommen.
Unterschreiben sofort muss / soll er nicht.

Kann das jc ihn "zwingen" einen Deutschkurs mitzumachen?




Vielen lieben Dank :)
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 08:08   #16
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.308
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dolmetscher für die Einladung

@Maria1Maria

Zitat:
Wie stellt man das an dass er dahin geht mit Dolmetscher aber?
Kannst du bitte etwas genauer deine Frage stellen, was meinst du mit "aber"?

Lies bitte mal in diesem § 19 SGB X Amtssprache
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 08:50   #17
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 600
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
...
Hallo Seepferdchen,

Ich meine damit, damit es nicht noch mal dazu kommt dass der SB wieder eine egv oder sonst was ihm zum unterschreiben gibt - was sollen / können sie tun dass einen Dolmetscher bekommt wenn er die Einladung wahrnimmt?


Liebe Grüße :)

Geändert von TazD (03.07.2017 um 10:37 Uhr)
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 12:14   #18
Hyana
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Hyana
 
Registriert seit: 26.08.2016
Beiträge: 379
Hyana Hyana
Standard AW: Schwanger in der 39 Woche, Einladung zum Gespräch über berufliche Situation,wie vorgehen

Du hattest erwähnt, dass deine Freundin ein paar Tage vor ihrer Entbindung eine neue EGV bekommen hat.
Als sie dachte, sie müsse ihren Besuch quittieren.

Find ich ja witzig, dass manche SB´s nicht mal die Schwangerschaft bei einer offensichtlich hochschwangeren Frau "sehen" wollen.

Du hattest ja geschrieben, dass dieser SB mehr als 1x den Mutterpass "verloren" hätte.

Ich persönlich halte den Deutschkurs für beide eine Chance, denn die meisten Arbeitgeber möchten halt deutschsprachige Mitarbeiter
Hyana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2017, 17:39   #19
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 600
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Hallo :)

Ja natürlich isr der deutschkurs wichtig.
Aber doch nicht jetzt wo das Baby da ist. Da hat das Baby Vorgang.


Wie kann man jetzt vorgehen - was tun bei dieser egv - weißt da jemand vielleicht Rat ?

Liebe Grüße :)
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2017, 18:07   #20
Maximus Decimus
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.08.2014
Beiträge: 267
Maximus Decimus Maximus Decimus
Standard AW: Schwanger in der 39 Woche, Einladung zum Gespräch über berufliche Situation,wie vorgehen

Man kann sich doch abwechseln, beim besuchen des Deutschkurses bzw. als erstes kann der Ehemann den Kurs besorgen und evtl. ein halbes Jahr später die Mutter. Der Vorteil ist natürlich, dass danach beide versuchen können sich auf Deutsch zu unterhalten.
Die Begründung, das jetzt das Baby da ist, finde ich einfach daneben. So sinngemäss, zahle mir Kohle, aber die Sprache in dem Land, in dem man lebt, braucht man nicht zu lernen.
Das ist ja eine geniale Einstellung! *Sarkasmus an*
Aus meiner Sicht ist das lernen und erlernen der Landessprache, das allererste was man machen sollte.
Maximus Decimus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2017, 22:59   #21
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 600
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von Maximus Decimus Beitrag anzeigen
Man kann sich doch abwechseln, beim besuchen des Deutschkurses bzw. als erstes kann der Ehemann den Kurs besorgen und evtl. ein halbes Jahr später die Mutter.

Ja da hat jeder seine eigene Meinung. Unf das ist auxh sxhön.
Es gibt sogar Eltern die mit 6 Monaten oder 1 Jahr ein Kind Krippen abgeben usw...

Aber das isr nicht meine frage ...
Es ist die persönliche sache der Mutter finde ich.

Diese kam nach Deutschland arbeitete ca 5 Jahre ... ubd nun das..
XXXXXXXXXXXXXXXXX
Ja ... wie man sieht ein sehr breites Thema.


Ich hoffe dass jemand bei dieser Situation jetzt helfen kann - die Situation ist bzw die Frage ; wie mache ich diese egv ungültig?

Liebe Grüße

Geändert von Seepferdchen (05.07.2017 um 06:49 Uhr) Grund: Nicht zielführend und bitte die Forenregel beachten und kein Vollzitat
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 11:39   #22
Echogamer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.07.2015
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 136
Echogamer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Dolmetscher für die Einladung

Hallo Maria1Maria,

Zitat von Maria1Maria Beitrag anzeigen
Wie stellt man das an dass er dahin geht mit Dolmetscher aber?

Und er wird bestimmt auch eine egv bekommen.
Also wie das Jobcenter das mit einem Dolmetscher regelt, kann ich Dir leider nicht beantworten, damit kenne ich mich nicht aus.

Falls eine EGV vorgelegt wird, diese bitte auf keinen Fall sofort unterschreiben, sondern erstmal einstecken und zur rechtlichen Prüfung mitnehmen.
__

Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!
(Bertolt Brecht)

Geändert von Echogamer (05.07.2017 um 11:57 Uhr)
Echogamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 13:16   #23
Hyana
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Hyana
 
Registriert seit: 26.08.2016
Beiträge: 379
Hyana Hyana
Standard AW: Schwanger in der 39 Woche, Einladung zum Gespräch über berufliche Situation,wie vorgehen

Leider hast du uns immer noch keine Rückmeldung deiner Freundin gegeben was mit der

EGV vom 19.06.2017 ist.

Du schriebst doch, dass sie bei ihrem letzten Besuch (scheinbar) eine unterschreiben musste.
Dann wäre die von Feburar eh hinfällig!
Hyana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 15:37   #24
Maria1Maria
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.12.2013
Beiträge: 600
Maria1Maria Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Zitat von Hyana Beitrag anzeigen
Leider hast du uns immer noch keine Rückmeldung deiner Freundin gegeben was mit der

EGV vom 19.06.2017 ist.

Du schriebst doch, dass sie bei ihrem letzten Besuch (scheinbar) eine unterschreiben musste.
Dann wäre die von Feburar eh hinfällig!



Hallo Hyana,

Auf der egv von Juni steht dass diese die Fortsetzung von der egv von Februar sei.
Maria1Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2017, 15:00   #25
Gaestin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 1.259
Gaestin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Schwanger in der 39 Woche, Einladung zum Gespräch über berufliche Situation,wie vorgehen

hat das JC sich jetzt gemeldet?
Gaestin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einladung nach §59 "Gespräch über Berufliche Situation" ANDERER ORT ALS JC dennis4711 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 15 02.09.2015 01:42
Jobzusage für Oktober, Angst vor Gespräch über berufliche Situation Amrapali Allgemeine Fragen 21 14.05.2015 10:30
Gespräch über berufliche Situation hartzeline ALG II 7 25.09.2014 13:34
Einladung zum Gespräch über die berufliche Situation trotz Krankschreibung. Maria1Maria ALG II 18 10.05.2014 23:16
Einladung Gespräch berufliche Situation PeppiDoCara Allgemeine Fragen 3 17.06.2009 19:01


Es ist jetzt 15:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland