Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> Ortsabwesenheit beantragen,schulpflichtiges Kind und Teilzeitjob,darf SB ablehnen?


ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.05.2017, 12:05   #1
renasia
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.12.2011
Ort: nrw
Beiträge: 694
renasia Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Ortsabwesenheit beantragen,schulpflichtiges Kind und Teilzeitjob,darf SB ablehnen?

Guten Tag,

Ich Arbeit TZ und bekomme mehr als 450€.

Nun würde ich meiner Tochter gerne mal einen kleinen Traum erfüllen und eventuell ein paar Tage mit ihr weg fahren (evtl zu einer bekannten oder mit meinem Bruder gemeinsam etc). Evtl wollte ich dafür versuchen die Sparpreis der Bahn zu bekommen. (Noch steht nix fest!)

Da Kind schulpflichtig und ich arbeite müsste es natürlich auch in den Ferien und in meinem Urlaub sein.

Nun wenn ich mich Ortsabwesend melde, darf der sb dies dann ablehnen? ( wenn muss ich ja im Urlaub weg, Feiertag u we arbeite ich auch oft)

Danke im Voraus!

Geändert von Seepferdchen (31.05.2017 um 12:50 Uhr) Grund: Bitte immer eine aussagekräftige Überschrift,Danke
renasia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2017, 12:47   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.533
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Urlaub, abwesenheitsmeldung über 450€

Hallo @renasia

Zitat:
Nun wenn ich mich Ortsabwesend melde, darf der sb dies dann ablehnen?
Stelle deinen Antrag auf Ortsabwesenheit schriftlich und reiche diesen
persönlich gegen Empfangsbestätigung auf der Kopie vom Antrag beim
JC ein, so hast du was in der Hand als Beleg.

Du kannst ja ruhig noch als Nebensatz reinschreiben, das dein Kind ja schulpflichtig ist und jetzt Schulferien hat.

Ich sehe keinen Grund warum da eine Ablehnung kommen sollte, zumal du ja noch den Teilzeitjob hast.

Und @renasia ich werde mal deine Überschrift etwas umgestalten/aussagekräftiger gestalten, weil ................

Du kannst bis zu 110 Zeichen in der Überschrift schreiben.
Eine vollständige Frage ist immer freundlich und soviel Zeit muß sein.

schau bitte in diesen LInk, hier hat unser @Admin2 genau erklärt warum eine aussagekräftige Überschrift so wichtig ist:

https://www.elo-forum.org/infos-antw...-erstellt.html

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2017, 12:51   #3
renasia
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.12.2011
Ort: nrw
Beiträge: 694
renasia Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ortsabwesenheit beantragen,schulpflichtiges Kind und Teilzeitjob,darf SB ablehnen?

Erstmal Danke,

Naja letzte Jahr wollte sb das ich während meines Urlaubs eine Maßnahme mache.
renasia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2017, 13:23   #4
Gaddezwerg
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Gaddezwerg
 
Registriert seit: 24.02.2016
Beiträge: 239
Gaddezwerg Gaddezwerg Gaddezwerg
Standard AW: Ortsabwesenheit beantragen,schulpflichtiges Kind und Teilzeitjob,darf SB ablehnen?

@renasia

Da du sozialversicherungspflichtig beschäftigt bist, musst du keine OAW beantragen, sondern deinen SB nur über die Abwesenheit informieren.

Siehe Fachliche Weisungen zu § 7 SGB II, Punkt 5.4.2
https://www3.arbeitsagentur.de/web/w...tbai377919.pdf

Auszug:
Zitat:
(3) Die Regelungen der EAO gelten nicht für erwerbsfähige Leistungsberechtigte, die nicht arbeitslos sind (z. B. bei bestehender sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung; während Maßnahmen zur Eingliederung in Arbeit). Jedoch ist es zweckmäßig, auch während der Teilnahme an Maßnahmen zur Eingliederung die voraus-sichtliche Dauer einer Abwesenheit zu erheben, da auch während einer solchen Maßnahme die Eingliederung in den allgemeinen Arbeitsmarkt grundsätzlich möglich ist.
Gaddezwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2017, 15:21   #5
Tornator
 
Registriert seit: 23.02.2017
Beiträge: 114
Tornator
Standard AW: Ortsabwesenheit beantragen,schulpflichtiges Kind und Teilzeitjob,darf SB ablehnen?

Zitat von renasia Beitrag anzeigen
Erstmal Danke,

Naja letzte Jahr wollte sb das ich während meines Urlaubs eine Maßnahme mache.
das hast du aber sicher dankend abgelehnt
Tornator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2017, 20:08   #6
renasia
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.12.2011
Ort: nrw
Beiträge: 694
renasia Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ortsabwesenheit beantragen,schulpflichtiges Kind und Teilzeitjob,darf SB ablehnen?

Zitat von Tornator Beitrag anzeigen
das hast du aber sicher dankend abgelehnt
War erst so blöd die Egv zu unterschreiben, kam dank dem Forum hier aber dann raus.

Geändert von TazD (31.05.2017 um 20:23 Uhr)
renasia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 08:46   #7
Birgit63
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.05.2011
Beiträge: 378
Birgit63 Birgit63 Birgit63
Standard AW: Ortsabwesenheit beantragen,schulpflichtiges Kind und Teilzeitjob,darf SB ablehnen?

Auch in einem Teilzeitjob hat man einen gesetzlichen Anspruch auf Erholungsurlaub. Der Urlaub nennt sich Erholungsurlaub und nicht Maßnahmeurlaub. Ich glaube die Dame beim JC hat einen an der Waffel.
Birgit63 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
kind, ortsabwesendheit, urlaub

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elo-Forum über Kabel Deutschland nur noch über Proxy erreichbar! bobby99 Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 3 16.11.2012 16:24
Urlaub bei fortlaufenden (über 78 Wochen) AU-Bescheinigung w. Psychischen Erkrankung innendrin Allgemeine Fragen 0 26.06.2011 16:38
Wird Sonder-Urlaub auf Urlaub angerechnet ? InaElena ALG II 23 22.06.2011 23:18
Massnahme ohne Urlaub und Fahrtzeit+Unterrichtzeit über 12 h Xardas Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 26 14.08.2009 15:03
Bescheid über Rückzahlung von Mehrbedarf nach über 1nem Jahr Handyman1983 ALG II 11 06.11.2008 10:33


Es ist jetzt 04:03 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland