Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Aus gesundheitlichen Gründen Abbruch Probearbeiten nach einem Tag,was nun?


ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2017, 06:31   #1
Hyana
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Hyana
 
Registriert seit: 26.08.2016
Beiträge: 237
Hyana
Standard Aus gesundheitlichen Gründen Abbruch Probearbeiten nach einem Tag,was nun?

Es hätte so schön sein können.
Ich war gestern Probearbeiten, das Team was ich hatte war sehr nett, ich stelle mich nicht ganz so doof und kam auch gut an.
Einstieg hätte zum 01.06. erfolgen können, wenn es auf beiden Seiten gepasst hätte.

Es wäre die Springerfunktion in einem Bäderbetrieb gewesen, u.a. Kasse, Gardrobe, Sauna ect.

Allerdings werde ich mich gleich zum Arzt schleppen

Als ich nämlich gestern schon die erste Arbeit verrichtet hatte (Wände schrubben) hatte ich einen extremen Kraftverlust in den Armen. Nach meinem Einsatz in der Sauna (Aufguss) dachte ich schon, ich schaffe es nicht meine Arme länger nutzen zu können.

Heute morgen ist nix mehr mit heben der Arme. Mein Bandscheibenvorfall (Halswirbelsäule), der mich bisher so gut wie nie bei der Arbeit beeinträchtigt hat, hat mich flach gelegt.

JC und auch Arbeitgeber schon von "Erkrankung" benachrichtigt. Beim Arbeitgeber schon einmal kurz erwähnt, dass ich dem körperlich nicht gewachsen bin, muss mich nachher noch einmal melden, wenn Chef vor Ort ist.

Ich gehe mal davon aus, dass mir das JC da keinen Strick drehen kann. Ein Probearbeiten ist ja nun einmal dafür da, die Arbeit zu "probieren".

Und das ich das gesundheitlich nicht schaffe, war mir definitiv nicht klar.

Ich lasse mir auch gleich ein Attest aussfüllen, selbst wenn es was kosten sollte.
Mal sehen was als nächstes passiert - habt ihr darin Erfahrung?

Geändert von Seepferdchen (16.05.2017 um 06:50 Uhr) Grund: Bitte immer eine aussagekräftige Überschrift,Danke
Hyana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 06:58   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.550
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Aus gesundheitlichen Gründen Abbruch Probearbeiten nach einem Tag,was nun?

@Hyana

ich möchte dir noch mal in Erinnerung bringen die Forenregel 11, bitte immer eine aussagekräftige Überschrift,habe das heute in deinem Beitrag ergänzt!
Eine vollständige Frage ist immer freundlich und soviel Zeit muß sein.

Zitat:
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit nichtssagenden, allgemeinen Überschriften, oder wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder "Abruch Probearbeiten" sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
Du kannst bis zu 110 Zeichen in der Überschrift schreiben.

schau bitte in diesen LInk, hier hat unser @Admin2 genau erklärt warum eine
aussagekräftige Überschrift so wichtig ist: **klick**

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 08:47   #3
Stubi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.04.2017
Beiträge: 17
Stubi
Standard AW: Aus gesundheitlichen Gründen Abbruch Probearbeiten nach einem Tag,was nun?

ich hab damit zwar keine Erfahrung, aber wenn du krank bist, biste krank. Da gibt es nichts zu diskutieren und dein ALGII erhälst du weiterhin.

LG Stubi
Stubi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 09:01   #4
Hyana
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Hyana
 
Registriert seit: 26.08.2016
Beiträge: 237
Hyana
Standard AW: Aus gesundheitlichen Gründen Abbruch Probearbeiten nach einem Tag,was nun?

@ Seepferdchen

Danke dir war grad in Eile, und da hatte ich schon auf absenden gedrückt, ohne das ich das geändert habe.

---

Bin die ganze Woche krank geschrieben, dies bedeutet, dass ich auch für meinen Minijob diese Woche nicht zur verfügung stehe . . . aber wie mach ich das nun?

Jobcenter und Arbeitgeber brauchen die AU - aber ich habe nur 1 Original.
Wer bekommt denn jetzt nur eine Kopie?

Meine Orthopädin hat fast die Hände über den Kopf geschlagen, dass ich da überhaupt zu Probe war - genau das würde in den Bereich fallen, den ich beruflich meiden soll . Das war mir aber bisher nicht so wirklich klar.
Sie wird mir auch ein Attest fertig machen, wenn das JC dies verlangt.
Hyana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 09:08   #5
Stubi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.04.2017
Beiträge: 17
Stubi
Standard AW: Aus gesundheitlichen Gründen Abbruch Probearbeiten nach einem Tag,was nun?

AG Orginal
JC Kopie

und zur Not hast du ja den Durchschlag für deine Akten, den man noch als Beweis zur Vorlage notfalls hätte.
Stubi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 09:54   #6
Tornator
 
Registriert seit: 23.02.2017
Beiträge: 114
Tornator
Standard AW: Aus gesundheitlichen Gründen Abbruch Probearbeiten nach einem Tag,was nun?

AU Bescheingung einreichen, JC Original und AG die Kopie, fertig ist die Suppe
Tornator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 10:19   #7
LisaS
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.05.2015
Beiträge: 264
LisaS Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Aus gesundheitlichen Gründen Abbruch Probearbeiten nach einem Tag,was nun?

Seit wann bekommt das JC das Original? Für was? AG Original, JC Kopie. Das machen wir schon seit Jahren so und es wurde noch nie beanstandet.
LisaS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 10:49   #8
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.659
Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K
Standard AW: Aus gesundheitlichen Gründen Abbruch Probearbeiten nach einem Tag,was nun?

Wie machen das eigentlich Leute, die mehrere Arbeitgeber haben?
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 10:53   #9
TazD
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 12.03.2015
Beiträge: 3.202
TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD TazD
Standard AW: Aus gesundheitlichen Gründen Abbruch Probearbeiten nach einem Tag,was nun?

Zitat von Kerstin_K Beitrag anzeigen
Wie machen das eigentlich Leute, die mehrere Arbeitgeber haben?
Vielleicht bitten die den Arzt einfach darum, mehrere Bescheinigungen auszustellen.
Sofern das nicht umsetzbar ist, dann kann man dem AG X immer noch erklären, dass das Original bei AG Y liegt.
__

audiatur et altera pars [lat.: Man höre auch die andere Seite. ]
fiat iustitia [lat.: Es möge Gerechtigkeit geschehen. ]
TazD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 11:22   #10
Tornator
 
Registriert seit: 23.02.2017
Beiträge: 114
Tornator
Standard AW: Aus gesundheitlichen Gründen Abbruch Probearbeiten nach einem Tag,was nun?

Zitat von LisaS Beitrag anzeigen
Seit wann bekommt das JC das Original? Für was? AG Original, JC Kopie. Das machen wir schon seit Jahren so und es wurde noch nie beanstandet.
Probearbeit bedeutet das überhaupt kein Beschäftigungsverhältnis besteht, also bekommt der AG maximal die Kopie
Tornator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probearbeiten Mondkalb U 25 10 18.08.2009 20:22
x - mal probearbeiten? Sentina Allgemeine Fragen 28 29.05.2009 07:05
Probearbeiten.... Hawk321 Job - Netzwerk 3 01.02.2009 12:31
PROBEARBEITEN!! Irisanna Ein Euro Job / Mini Job 9 26.12.2005 14:17


Es ist jetzt 07:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland