Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Anrechnung Durchschnittseinkommen

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.11.2007, 08:46   #1
Stiefmutter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Anrechnung Durchschnittseinkommen

Hallo.

In folgenden Monaten haben wir ALG II bezogen: 03/2007 - 05/2007 und ab 08/2007. Nach Vorlage der betriebswirtschaftlichen Auswertung für 09/2007 hat die ARGE einen durchschnittlichen Gewinn ermittelt und stellt die Zahlungen ein. Die Gewinne erfolgten logischerweise in den Monaten, wo wir kein ALG II bezogen hatten.

Ist das Verhalten der ARGE korrekt?

Viele Grüße, Stiefmutter
  Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2007, 14:27   #2
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard Nein

Da darf die ARGE jeden Monat einzeln betrachten. Was hat man von viel Einnahmen im Dezember wenn mann/frau diesen Monat nicht mehr erreicht.

Der ARGE liegen tatsächliche Werte vor, dann darf sie diese auch zur Berrechnung heranziehen. Auch wenn das bedeutet, das die Berechnung nur vorläufig sein kann.

Wie kann man jetzt schon feststellen ob am Ende dieses Haushaltsjahres überhaupt ein Einkommen verbleibt. Der Zeitraum ist noch nicht abgeschlossen.

Der Standardabrechnungszeitraum der ARGE ist nun einmal der Monat.
kleindieter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2007, 11:26   #3
Stiefmutter
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Kleindieter.

Danke für Deine Antwort.

Seit 04/2007 habe der ARGE immer zum Monatsanfang die BWA des Vormonats vorgelegt und der Gewinn wurde entsprechend angerechnet. Die Thematik "Durchschnittsberechnung" kam am Freitag sehr überraschend für mich.

Die Berechnungen der ARGE sind ein einziges Chaos …

Z.B: erfolgte am 31.07.2007 die letzte Mieteinnahme. Auf meinen Einwand, dass diese Zahlung nicht in 08/2007 sondern in 07/2007 anzurechnen ist, meinte dass Sachbearbeiter, dass für Mietzahlungen kein Zuflussprinzip gilt. Die Krönung ist, dass diese Mieteinnahme sogar im Bescheid für 09/2007 immer noch angerechnet wird ...

Ich habe das Gefühl gegen Windmühlen zu kämpfen und weiß nicht mehr weiter …

Viele Grüße, Stiefmutter
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anrechnung, durchschnittseinkommen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG II Berechnung nach Durchschnittseinkommen monsisa ALG II 4 03.12.2007 22:27
Anrechnung von Wehrsold bei ALG II ? Knulli ALG II 4 15.10.2007 21:44
EGZ Anrechnung auf ALG II mikymaus ALG II 1 04.07.2007 10:21
Anrechnung von Nebenverdienst bei ALG Moni ALG I 0 31.05.2006 17:06
S 26 AS 323/05 - zur Anrechnung von Pflegegeld vagabund ... Familie 0 19.05.2006 17:24


Es ist jetzt 01:30 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland