Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> fiktives Einkommen und einen Monat kein Einkommen

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2017, 11:08   #1
susi26
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.02.2017
Beiträge: 51
susi26
Standard fiktives Einkommen und einen Monat kein Einkommen

Hallo zusammen,

folgender Sachverhalt:

Da bei meinem Mann das Einkommen monatlich nicht immer gleich ist, hat das Jobcenter entschieden, nach Ende des Bewilligungszeitraumes alles korrekt zu berechnen. Es wurde somit erst mal ein fiktives Einkommen festgelegt.

Jetzt wurde das Gehalt vom März 2017 erst Anfang April 2017 vom Arbeitgeber überwiesen. Somit gab es im März 2017 kein Einkommen, was angerechnet werden kann. Eigentlich steht uns doch dann mehr Alg 2 für März zu, da Zuflussprinzip, oder nicht? Eine Nachzahlung erfolgte diesbezüglich nicht, da ja erst nach Ende des Bewilligungszeitraumes abgerechnet wird.

Entsteht uns jetzt dadurch ein Nachteil? Wie wird das dann berechnet, wenn einen Monat kein Einkommen erzielt wurde?

Kann mir das jemand vielleicht erklären?

LG

susi26
susi26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2017, 16:45   #2
Tornator
 
Registriert seit: 23.02.2017
Beiträge: 114
Tornator
Standard AW: fiktives Einkommen und einen Monat kein Einkommen

Es gilt nicht mehr das Zuflussprinzip in dem Monat wo das Gehalt fließt, sondern es gilt der Monat für den es fließt, es ist so also richtig
Tornator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2017, 17:12   #3
susi26
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.02.2017
Beiträge: 51
susi26
Standard fiktives Einkommen und einen Monat kein Einkommen

Zitat von Tornator Beitrag anzeigen
Es gilt nicht mehr das Zuflussprinzip in dem Monat wo das Gehalt fließt, sondern es gilt der Monat für den es fließt, es ist so also richtig
Okay, das ist aber komisch. Denn die Änderung der Berechnungen ist genau nach Einreichung der Lohnabrechnung und Kontoauszüge für März 2017 erfolgt. Also will das Amt dann einfach nicht nachzahlen. Denn davor wurde jeden Monat neu berechnet.

Kann man dagegen nichts tun, also muss man diese Entscheidung so hinnehmen?
susi26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2017, 23:26   #4
dagobert1
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2012
Ort: örtlich
Beiträge: 4.381
dagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiertdagobert1 Enagagiert
Standard AW: fiktives Einkommen und einen Monat kein Einkommen

Zitat von susi26 Beitrag anzeigen
Wie wird das dann berechnet, wenn einen Monat kein Einkommen erzielt wurde?
Dann besteht für diesen Monat ein voller Leistungsanspruch.

Allgemein zur Zuflusstheorie:
https://www.elo-forum.org/infos-abwe...-reloaded.html

Zitat von Tornator Beitrag anzeigen
Es gilt nicht mehr das Zuflussprinzip in dem Monat wo das Gehalt fließt, sondern es gilt der Monat für den es fließt, es ist so also richtig
Das Zuflussprinzip gilt nach wie vor.

Zitat von susi26 Beitrag anzeigen
Kann man dagegen nichts tun, also muss man diese Entscheidung so hinnehmen?
Du könntest eine EA beim SG versuchen.
Ob das klappt, steht auf einem anderen Blatt.
dagobert1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anhörung wegen Minijob: einen Monat lang 0 Euro Einkommen. Was tun? zawusel Ein Euro Job / Mini Job 12 07.03.2015 18:41
Einmaliges Einkommen für einen Monat berechnet verona Ein Euro Job / Mini Job 7 30.12.2011 15:40
JC legt als fiktives Einkommen zu hohes Einkommen zu Grunde Disco Stu Allgemeine Fragen 9 13.11.2010 17:20
Fiktives Einkommen smiledgnome ALG II 1 01.09.2010 15:48
Fiktives Einkommen? Melly86 ALG II 5 05.05.2010 21:02


Es ist jetzt 20:37 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland