Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.03.2017, 19:27   #1
kakashix
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.08.2015
Beiträge: 61
kakashix
Standard Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

Hallo,

mein Verlängerungsantrag wird erst weiter bearbeitet, wenn ich die Kontoauszüge der letzten 3 Monate zeige.

Da ich aber auf mein Konto meine Ersparnisse drauf habe wollte ich wissen, ob das ein Problem werden kann? Wie viel Geld darf ich auf mein Konto haben? Ab wann würden die was sagen?
kakashix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 19:36   #2
Sorata
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 1.263
Sorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata EnagagiertSorata Enagagiert
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

Als alleinstehende Person hast du einen Schonbetrag von 150€ pro Lebensjahr und zusätzlich dazu noch 750€.

Beispiel:
Der Antragsteller ist 30 Jahre alt
150€ * 30 = 4500€
4500€ + 750€ = 5250€ Schonvermögen

Wenn du nicht über den Betrag deines Schonvermögens kommst, sollte alles in Ordnung sein.
Sorata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 19:41   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.798
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

Zitat:
Da ich aber auf mein Konto meine Ersparnisse drauf habe wollte ich wissen, ob das ein Problem werden kann?
Hast du das beim Erstantrag von ALG II angegeben ?

Wo war die Ersparnis denn beim Erstantrag?
Wichtig ist das du das beim Erstantrag angegeben hast.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 19:42   #4
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.654
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

Zitat von Sorata Beitrag anzeigen

Wenn du nicht über den Betrag deines Schonvermögens kommst, sollte alles in Ordnung sein.
Der maximal zulässige Wert des Schonvermögens wird aber vom Jobcenter vor der letzten Antragstellung auf ALG II festgestellt. Jede Einnahme, die nach der Antragstellung aufs Konto des Leistungsbeziehers kommt, wird hingegen als Einkommen gewertet, und das wird in der Regel von den ALG-II-Leistungen des Leistungsbeziehers abgezogen. Siehe § 11 SGB II, § 11a SGB II und die ALG II-V.

kakashi, hattest Du irgendwelche Einnahmen während der letzten drei Monate auf Deinem Konto, die Du dem Jobcenter nicht mitgeteilt hast?
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 19:45   #5
kakashix
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2015
Beiträge: 61
kakashix
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

Damals als Erstantrag wurde ich gefragt, ob ich ein Vermögen von mehr als 3000 habe.
Dann habe ich "Nein" angekreuzt, da ich auch weniger als 3000 habe.

Jetzt habe ich auch Geld auf dem Konto, aber unter 2000 Euro
kakashix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 19:51   #6
kakashix
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2015
Beiträge: 61
kakashix
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

Was für Einnahmen meint ihr?
Ich habe in den letzten Monaten sehr sparsam gelebt und wenig vom Geld, was ich vom Jobcenter beziehe, ausgegeben.


Ist das jetzt ein Problem, wenn ich das Geld vom Jobcenter spare?
kakashix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 20:00   #7
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.654
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

Zitat von kakashix Beitrag anzeigen
Was für Einnahmen meint ihr?
Ich meine natürlich Einnahmen, die nicht vom Jobcenter stammen, und die auf Deinem Konto gelandet sind.

Zitat von kakashix
Damals als Erstantrag wurde ich gefragt, ob ich ein Vermögen von mehr als 3000 habe.
Wie kommt das Jobcenter auf 3000 Euro? Der altersunabhängige Mindestbetrag beim Schonvermögen für volljährige und auch minderjährige Personen beträgt 3100 + 750 = 3850 €, siehe § 12 Abs. 2 Nr. 1, Nr 1a und Nr. 4 SGB II
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 20:00   #8
arbeitsloskr
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 1.654
arbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiert
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

Zitat von kakashix Beitrag anzeigen
Was für Einnahmen meint ihr?
So wie es das Wort aussagt ;) Also ob du neben ALG 2 noch weitere Zahlungseingänge auf deinem Bankkonto gehabt hast.

Zitat von kakashix Beitrag anzeigen
Ist das jetzt ein Problem, wenn ich das Geld vom Jobcenter spare?
Nein, das ist kein Problem, solange du mit diesen Ersparnissen keine Zinsen erwirtschaftest.

Btw. wie schaffst du das, dass am Ende des Monat noch Geld übrig ist ;)?
arbeitsloskr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2017, 12:46   #9
kakashix
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2015
Beiträge: 61
kakashix
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

So ich komme noch mal zu Wort:

Also andere Einnahmen habe ich nicht! Ich leihe aber öfters mal ein Kollegen von mir Geld, da er manchmal in Not ist und das Geld gibt er mir irgendwann wieder. Und das Geld zahle ich dann auf mein Konto ein.

Dann kann es sein, das auf dem Kontoauszug +50, +80, +100 Euro steht...

Kann ich damit denn Probleme bekommen? Also darf ich meinen Kollegen Geld leihen und das Geld was ich wieder von den kriege auf mein Konto einzahlen?


Und wie ich auf 3000 komme weiß ich nicht mehr, es kann auch 3500 gewesen sein. Das war damals vor ca. 5 Jahren als ich mein Erstantrag gestellt habe, also genau weiß ich nicht mehr wie hoch die Grenze war, aber ich war definitiv unter der Grenze.


Und zu der Frage, wie ich das schaffe, das Geld am Ende des Monats noch ist. Wenn ich sparen will, dann lebe ich sehr sparsam. Also dann versuche ich nur das nötige auszugeben wie essen und wenn man das durchzieht, dann kann schon etwas am Ende des Monats übrig bleiben, wenn man das dann paar Monate durchzieht dann summiert sich da was zusammen.

Das sind aber für mich "Notgroschen" falls mal irgendwas sein sollte, dass man abgesichert ist
kakashix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2017, 13:41   #10
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.654
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

Zitat von kakashix Beitrag anzeigen
Also andere Einnahmen habe ich nicht! Ich leihe aber öfters mal ein Kollegen von mir Geld, da er manchmal in Not ist und das Geld gibt er mir irgendwann wieder. Und das Geld zahle ich dann auf mein Konto ein.

Dann kann es sein, das auf dem Kontoauszug +50, +80, +100 Euro steht...
Wenn das auf den einzureichendes Kontoauszügen steht, will das Jobcenter sicherlich wissen, woher das Geld kam und welchen Zweck es erfüllt hatte. Per Nachweis. Du müsstest für jeden dieser Einzahlungsposten einen Darlehensvertrag mit dem Kollegen abschließen, rückwirkend ausgestellt.

Du solltest diese Art von Geldverleih und Zurückzahlen auf Dein Konto in Zukunft unterlassen, das führt nur zu Unannehmlichkeiten mit dem Jobcenter.
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2017, 14:12   #11
kakashix
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2015
Beiträge: 61
kakashix
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

Krass, also ich habe kein Vertrag gemacht, aber mein Kollege kann es bestätigen das ich ihm Geld geliehen habe.

Ist ja echt toll was ich alles nicht darf, man ist ja echt eingeschränkt
kakashix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2017, 14:15   #12
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.654
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

kakashix, Du kannst ja mit dem Kollegen entsprechende Darlehensverträge rückwirkend ausstellen.
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2017, 14:17   #13
kakashix
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2015
Beiträge: 61
kakashix
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

Ja gut, also wenn das Jobcenter das verlangt, dann kann ich das ja machen, gibt es dafür ein Formular für den Vertrag?

Es kam aber auch mal vor das ich ihm 70 Euro geliehen habe und als er mir die 70 zurück gab, habe ich nur 50 eingezahlt
kakashix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2017, 14:22   #14
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.654
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

kakashix, ein entsprechendes Formular oder eine entsprechende Vorlage ist mir nicht bekannt.
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2017, 14:27   #15
kakashix
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2015
Beiträge: 61
kakashix
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

Ja ok also reicht es wenn ich einfach auf ein Blatt Papier schreibe, dass mein Kollege von mir Geld erhalten hat, was er mir wieder zurückgezahlt hat?

Und beide müssen unterschreiben?


Falls das Jobcenter das verlangen sollte...
kakashix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2017, 14:35   #16
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.654
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

Zitat von kakashix Beitrag anzeigen
Ja ok also reicht es wenn ich einfach auf ein Blatt Papier schreibe, dass mein Kollege von mir Geld erhalten hat, was er mir wieder zurückgezahlt hat?

Und beide müssen unterschreiben?
Wie genau so ein Darlehensvertrag aussehen muss, kann ich Dir leider nicht sagen.
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2017, 14:38   #17
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.798
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

Zur Ergänzung zum Beitrag von @schlaraffenland hier aus dem Forum mal einen
Link zum Thema Darlehnsvertrag Post3

Gibt es einen Muster- Darlehensvertrag?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2017, 14:49   #18
kakashix
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2015
Beiträge: 61
kakashix
Standard AW: Verlängerungsantrag stellen, Kontoauszüge der letzten 3 Monate

Vielen Dank euch für eure Hilfen.
Vielleicht reicht es denen ja, wenn ich denen die Geldeingänge so erkläre, falls nicht, kommt der Vertrag ins Spiel.

Danke noch mal.
kakashix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kontoauszüge über 4 Monate, Nachweis Mietzahlung letzten 6 Monate zum 1.01.2017 DoppelPleite ALG II 4 02.01.2017 17:20
Kontoauszüge der letzten 3 Monate Liesa23 Grundsicherung SGB XII 12 08.10.2013 22:00
Kontoauszüge der letzten 9 Monate?? MoGeLot ALG II 9 01.03.2010 02:01
Kontoauszüge der letzten 6 Monate opado Allgemeine Fragen 8 11.12.2009 20:17
Kontoauszüge der letzten 3 Monate? NF_Maggie_26 ALG II 7 30.06.2006 11:23


Es ist jetzt 15:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland