Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Minimale Lottogewinne problematisch?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2017, 00:41   #1
newnewnew3111
Elo-User/in
 
Registriert seit: 23.01.2017
Beiträge: 1
newnewnew3111
Standard Minimale Lottogewinne problematisch?

Hallo, ich spiele manchmal Online-Lotto und Eurojackpot. Das Konto ist so eingerichtet, dass Gewinne automatisch auf mein Konto überwiesen werden.
Ich habe alle 2-3 Wochen bei einem Einsatz zwischen 1.30E-12E einen Gewinn von 5-12 Euro.

Vor 3 Monaten habe ich mich zum ALG2 angemeldet, und da hat mir meine SB mitgeteilt, dass sie wahgenommen hat, dass ich ONLINE-Lotto spiele. Das findet Sie in Ordnung-aber wenn ich mal groß gewinnen sollte, da muss ich das schon melden. Ich weiß das.

Jedenfalls würde ich gerne wissen ob ich bei Beträgen unter 12 Euro auch etwas anmelden muss oder bei welchen Beträgen muss man überhaupt soetwas wie einen kleinen Lottogewinn melden?
newnewnew3111 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2017, 00:46   #2
arbeitsloskr
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 1.654
arbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiert
Standard AW: Minimale Lottogewinne problematisch?

Zitat von newnewnew3111 Beitrag anzeigen
Jedenfalls würde ich gerne wissen ob ich bei Beträgen unter 12 Euro auch etwas anmelden muss oder bei welchen Beträgen muss man überhaupt soetwas wie einen kleinen Lottogewinn melden?
Hallo newnewnew3111,

grundsätzlich sind erst einmal alle Einnahmen dem JC zu melden und dann wird entschieden, ob diese angerechnet werden oder nicht. Es könnte schließlich sein, dass du noch weitere Einnahmen hast und du eventuell bestimmte Grenzwerte überschreitest.

Zitat von newnewnew3111 Beitrag anzeigen
Das findet Sie in Ordnung-aber wenn ich mal groß gewinnen sollte, da muss ich das schon melden.
Hast du diese Aussage mündlich oder auch schriftlich erhalten, denn gesagtes kann schnell "vergessen" werden oder es könnte sich kurzfristig ein SB-Wechsel bei dir ergeben, wo SB neu sich nicht an mündliche Zusagen von SB alt gebunden fühlt.
arbeitsloskr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lückenlose Kontoauskunft (problematisch) abgeplagter ALG II 15 25.08.2012 15:53


Es ist jetzt 15:11 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland