Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Das Jobcenter fordert Nachweis über Kapitalertrag aus 2014. Würde mich über Hilfe freuen

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2017, 20:39   #1
xolo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.04.2016
Beiträge: 30
xolo
Standard Das Jobcenter fordert Nachweis über Kapitalertrag aus 2014. Würde mich über Hilfe freuen

Guten Tag zusammen,

gerade eben öffnete ich einen Brief vom Jobcenter der mich etwas verwirrt und ich hoffe hier auf Hilfe.
Ich Tippe das Schreiben einfach mal ab.

Sehr geehrter Herr x,

Sie haben Leistungen zur Sicherung des Lebensunderhalts nhac dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB2) bezogen.

Es ist zu überprüfen, ob und inwieweit Sie ein Anspruch auf Leistungen besteht bzw. bestanden hat.

durch einen Datenabgleich om Bundeszentralamt für Steuern wurde uns mitgeteilt, dass Sie im Kalenderjahr 2014 einen Kapitalertrag von 218,00€ von der Cortal Consorsbank erhalten haben.
Reichen Sie mir hierzu einen Nachweis über das Vermögen bzw. des Vertrages worauf sie den Kapitalertrag erhalten haben ein.

Ändert sich in ihren persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnissen etwas, das sich auf ihre Leistungen auswirken kann, müssen Sie dies ohne Aufforderung dem Jobcenter unverzüglich mitteilen.

Bitte reichen Sie diese bis xxx ein.

......

Jetzt stehe ich da und soll irgend einen Nachweis über einen Betrag erbringen, welcher 3 Jahre zurück liegt. Noch dazu wurde der Zeitpunkt ja äußerst präzise genannt, 2014.
Dazu kommt noch die Tatsache, dass es sich höchst wahrscheinlich um mein eigenes Cortal Consorsbank Konto handelt. Vermutlich habe ich einfach von dort (mein 2. Konto) das Restguthaben abgezogen und auf mein eigentliches Konto (bei der BBbank und Hauptkonto) überwiesen.
Aber selbst das kann man nicht sicher sagen, da die einzigen Informationen im Schreiben das Jahr, die Summe und den Namen der Bank enthalten.

Wie genau soll ich jetzt also vorgehen, wenn ich nach 3 Jahren keinen Nachweis, keine Kontoauszüge o.ä. mehr von der Transaktion besitze?
Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.

*In 2014 habe ich tatsächlich eine Zeit Arbeitslosengeld 2 erhalten, momentan beziehe ich Arbeitslosengeld 1.
xolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 21:21   #2
arbeitsloskr
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 1.676
arbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiert
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Zitat von xolo Beitrag anzeigen
Wie genau soll ich jetzt also vorgehen, wenn ich nach 3 Jahren keinen Nachweis, keine Kontoauszüge o.ä. mehr von der Transaktion besitze?
Hallo xolo, die einfachste und naheliegenste Lösung, sich an die jeweils beteiligten Banken zu wenden und um entsprechende Kontenauszüge, Belege usw zu bitten (die ggfs für dich kostenpflichtig sein könnten), hast du bereits ausgeschöpft und mit welchem Ergebnis?
arbeitsloskr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 22:36   #3
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Zitat von xolo Beitrag anzeigen
Vermutlich habe ich einfach von dort (mein 2. Konto) das Restguthaben abgezogen und auf mein eigentliches Konto (bei der BBbank und Hauptkonto) überwiesen.
Nein, es geht nur um Kapitalerträge, sprich Zinsgutschriften o.ä. Über Buchungen oder Guthaben bekommt das JC keine Informationen, nur über Kapitalerträge.

Jetzt musst du die Bank anschreiben und die Kontoauszüge recherchieren lassen. Das ist kein Problem, wir dir aber in Rechnung gestellt.
Und dann hoffen wir mal, dass du damals auch alles richtig angegegeben hattest.

Für die Zukunft solltest du deine Kontoauszüge archivieren.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 06:25   #4
xolo
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.04.2016
Beiträge: 30
xolo
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Erstmal vielen Dank für die Antworten.

Ich habe jetzt mal diverse Unterlagen durchgearbeitet und habe etwas festgestellt.
Erstmal möchte ich mich dafür entschuldigen, dass ich diese Informationen nicht bereits im Vorfeld vorlegen konnte.

Erstmal ja, es kann gut sein das ich 2014 einen Kapitalertrag von der Consorsbank erhalten habe, da ich im Besitz von Wertpapieren bin und dort mein Depot habe.
So, aber das merkwürdige ist die Tatsache, dass ich einen Antrag zur Kontoeröffnung bei der Consorsbank (damals Cortal Consors) erst am 05.05.2014 gestellt habe.
Bereits ab dem 14.04.2014 befand ich mich aber schon wieder in Arbeit.
Dieser Kapitalertrag kann also frühstens gegen mitte des Jahres entstanden sein, durch den Verkauf eines Wertes, oder gar erst Ende des Jahres, durch Dividenden.

Was also will das Jobcenter von mir? Zu diesem Zeitpunkt habe ich schon längst keinerlei Leistungen mehr von diesen bezogen. Des Weiteren war ich durchgehend vom 14.04.2014 bis x.x.2016 in Arbeit.
Auch Zuschüße o.ä. habe ich keine erhalten, da ich dort ganz gut verdient habe.

Ist das wieder so ein Versuch, jemanden einen 3 Jahre alten Betrug anzuhängen, in der Hoffnung das diese Person keinerlei Unterlagen mehr besitzt und das Jobcenter so Kohle abgreifen kann?
Es gab schonmal einen ähnlichen Versuch seitens des Jobcenters, welcher allerdings nun schon ein paar Jahre zurück liegt.
Dort wurde ein Betrag von etwa 500€ gefodert. Als ich antwortete und ihre behauptungen wiederlegte, hieß es plötzlich dass das Schreiben ausversehen an mich verschickt wurde und es eigentlich an meinen Vater gerichtet sei (er lebt nicht in diesem Haushalt und besitzt mit Sicherheit nicht den gleichen Vornamen wie ich).

Dafür durfte ich also wieder ewigkeiten meine ganzen Unterlagen durchstöbern und muß zu allem Überfluß auch noch ein Schreiben an diese Banditen aufsetzten.
Des Weiteren habe ich eure Zeit in Anspruch genommen, in dem ihr euch die Zeit genommen habt mir zu antworten, wofür ich mich nochmal´s bedanken möchte.

Nun gut, dann mache ich mich mal an die Arbeit und schreibe einen schönen Brief, in dem ich sicherlich das ein oder andere abwertende Wort unterbringen kann.

Beste Grüße, Xolo
xolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 07:58   #5
PeerGynt
Elo-User/in
 
Registriert seit: 23.08.2014
Beiträge: 47
PeerGynt Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Zitat von xolo Beitrag anzeigen
da ich im Besitz von Wertpapieren bin
Ich vermute, dass das JC wissen möchte, ob du diese Wertpapiere in 2014 während des Leistungsbezuges schon besessen hattest, welchen Wert sie damals hatten und ob du sie bei deinem damaligen Alg2-Antrag angegeben hattest.
PeerGynt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 09:24   #6
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Wie gesagt!

Es geht darum, ob du das Vermögen damals korrekt angegeben hattest, nicht darum wann dir die Kapitalerträge zugeflossen sind.

Wenn du die Einlage erst nach Beendigung des Leistungsbezugs getätigt hast, bist du aus dem Schneider. Wenn du inzwischen wieder Leistungen beziehst, sieht das natürlich anders aus.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 10:47   #7
xolo
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.04.2016
Beiträge: 30
xolo
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Wie erwähnt, wurde das Konto sowie Depot erst einen Monat nachdem ich wieder in Anstellung war eröffnet und somit konnte ich schlecht davor im Besitz von Wertpapieren sein, da es ja davor kein Depot gab.
Die ersten Käufe der Wertpapiere wurden dann auch erst einige Monate später getätigt, nämlich mit dem Gehalt durch den Job.
Genau deshalb ist es für mich auch unverständlich, warum der Affenladen nicht eins und eins zusammen zählen kann und mich versucht zu betrügen.
Zitat:

Wenn du inzwischen wieder Leistungen beziehst, sieht das natürlich anders aus.
Ich beziehe Leistungen, allerdings ALG1. Somit darf ich ohne weiteres Dividenen, Zinsen o.ä. erhalten, ohne das dadurch meine Leistungen gemindert werden.
xolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 11:06   #8
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Zitat von xolo Beitrag anzeigen
Genau deshalb ist es für mich auch unverständlich, warum der Affenladen nicht eins und eins zusammen zählen kann und mich versucht zu betrügen.
Was sollen sie denn zusammenzählen? Die haben nur die Information x € Kapitalerträge in 2014 und jetzt müssen sie prüfen ob das Vermögen schon im Bezug vorhanden war.
Das hat nichts mit Schikane oder Betrug zu tun, sondern wird standardmäßig bei jedem abgefragt.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 12:50   #9
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Zitat:
Wie erwähnt, wurde das Konto sowie Depot erst einen Monat nachdem ich wieder in Anstellung war eröffnet und somit konnte ich schlecht davor im Besitz von Wertpapieren sein, da es ja davor kein Depot gab.
Um etwas anzulegen, muss aber etwas da sein, was man anlegen kann, denn von nichts kommt nichts. Soll heißen: dann muss das Vermögen eben vorher in anderer Form vorhanden gewesen sein. Oder wo kam das Geld für das Depot her?
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 13:00   #10
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.781
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Und bei einem Kapitalertrag von ueber 200 Euro muss das auch eine groessere Summe sein, also mindestens 4stellig vermute ich.
Kerstin_K ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 20:33   #11
arbeitsloskr
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 1.676
arbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiert
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Hallo Helga40 und Kerstin_K,

vielleicht hat xolo in seinem neuem Job damals eben ein entsprechendes Einkommen gehabt. Man weiß es ja nicht.

Aber nichtsdestotrotz sollte es für xolo ein leichtes sein, dies entsprechend dem JC nachzuweisen, woher die Erträge stammen.
arbeitsloskr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 22:38   #12
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Klar, von heut auf morgen hat man einen Verdienst, mit dem man dann über 200 Euro Zinsen macht. Die normalen Tagesgeldzinsen lagen 2014 bereits bei unter einem Prozent...
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 23:01   #13
peterundpaul
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.07.2016
Beiträge: 40
peterundpaul
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Da hätte der TT wohl besser keinen Freistellungsaufträge für 2014 erteilt
peterundpaul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 09:55   #14
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Darf das JC überhaupt "weiterbohren" wenn er belegt, dass er im Zeitraum des Bezugs kein Vermögen hatte?

Es gibt tausend Möglichkeiten kurzfristig an Geld zu gelangen. Als Nicht-Leistungsabhängiger muss man sich dafür eigentlich nicht mehr rechtfertigen.

Reicht der Kapitalertrag als Indiz, um ein Verfahren wegen Betrugs einzuleiten?
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 13:19   #15
heutehier
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.07.2012
Ort: Land Ohne Sonne
Beiträge: 832
heutehier Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

na offenbar ist ja nicht eindeutig belegt, dass kein Vermögen vorhanden war.
heutehier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 18:44   #16
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Das Konto wurde außerhalb des Bezugszeitraums eröffnet und gefüllt, wenn die Angaben stimmen.

Wenn natürlich kurz nach Ende Alg-II 10.000 € auf einem Konto erscheinen, wird die Behörde Fragen stellen. Ich weiß nicht, inwieweit man dann noch zur Mitwirkung verpflichtet ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 21:30   #17
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Sieh es wie ich, nämlich pragmatisch:

Gehe von 1% Zinsen aus, das wären dann also ca. 30.000 Euro Kapital (das Konto wurde ja erst im April eröffnet, es gab also nur für 9 Monate Zinsen). Das JC wird vielleicht von 20.000 Euro ausgehen, das weiß das ja nicht. Die 20.000 Euro dürften den Vermögensfreibetrag überschreiten, d. h. es ergeht ein AuE für die gesamten ALG 2 Zahlungen.

Gegen den AuE wird er vorgehen. Gehen wir im Weiteren davon aus, dass er auch im Widerspruchsverfahren keine konkreten Angaben macht (hier hat er ja anscheinend auch nichts mehr zu sagen, wo das Geld für die Anlage herkommt). Also geht die Sache vor Gericht. Und dort wird er dann endlich den Nachweis bringen müssen, wenn er die Klage gewinnen will...
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 21:45   #18
peterundpaul
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.07.2016
Beiträge: 40
peterundpaul
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Zitat von xolo Beitrag anzeigen
, dass ich einen Antrag zur Kontoeröffnung bei der Consorsbank (damals Cortal Consors) erst am 05.05.2014 gestellt habe.
Zitat von Helga40 Beitrag anzeigen
l (das Konto wurde ja erst im April eröffnet, .

?


Der Rest (Die letzten Beiträge ) ist alles Spekulation


Interessieren würde mich wie das Jobcenter an die Information
über einen Kapitalertrag von 218,00€ gekommen ist.
Ein Datenabgleich vom Bundeszentralamt für Steuern informiert
meines Wissens nicht darüber
peterundpaul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 22:26   #19
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Schlimm, schlimm, ich hab nicht nochmal nachgelesen und April geschrieben. Weltuntergang!!!

Zitat:
Ein Datenabgleich vom Bundeszentralamt für Steuern informiert
meines Wissens nicht darüber

Nein?

Vielleicht musst du auch nochmal aufmerksam lesen. Z. B. Beitrag 1, da hat der TE nämlich die Mitwirkungsaufforderung des JC abgeschrieben:

Zitat:
Sehr geehrter Herr x,

Sie haben Leistungen zur Sicherung des Lebensunderhalts nhac dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB2) bezogen.

Es ist zu überprüfen, ob und inwieweit Sie ein Anspruch auf Leistungen besteht bzw. bestanden hat.

durch einen Datenabgleich om Bundeszentralamt für Steuern wurde uns mitgeteilt, dass Sie im Kalenderjahr 2014 einen Kapitalertrag von 218,00€ von der Cortal Consorsbank erhalten haben.
Reichen Sie mir hierzu einen Nachweis über das Vermögen bzw. des Vertrages worauf sie den Kapitalertrag erhalten haben ein.

Ändert sich in ihren persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnissen etwas, das sich auf ihre Leistungen auswirken kann, müssen Sie dies ohne Aufforderung dem Jobcenter unverzüglich mitteilen.

Bitte reichen Sie diese bis xxx ein.

......
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 22:42   #20
peterundpaul
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.07.2016
Beiträge: 40
peterundpaul
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

gelesen habe ich das schon !


Meines wissens informiert Bundeszentralamt für Steuern :

Informationen zu Kapitalerträgen, für die Freistellungsaufträge erteilt worden sind, abgeglichen werden.

oder irre ich?
peterundpaul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 22:53   #21
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Ja, und? Was sind denn die genannten 218 Euro, wenn nicht ein Kapitalertrag?! Nur lassen die eben nicht nur Rückschlüsse auf mögliches Einkommen (eben der genannte Kapitalertrag, wäre er während des ALG 2 Bezuges zugeflossen) zu, sondern auch auf mögliches (verschwiegenes) Vermögen.

Wenn du meine Beiträge aufmerksam liest, wirst du irgendwann den finden, in welchem ich von einem ähnlichen Fall berichtete, den ich für das JC vor Gericht vertrat. Der Kläger hat sich gegen die Anrechnung von 179 Euro Zinsen gerichtet, weil es im falschen Monat angerechnet worden wäre.

Leider fiel ihm dann auf die Füße, dass ich nachfragte, worin diese 179 Euro Zinsen denn ihre Grundlage hätten und dann ein Vermögen von über 25.000 Euro auftauchte, welches verschwiegen worden war. Da er dadurch nie einen Anspruch auf ALG 2 hatte, konnte er die anhängige Klage vergessen (falscher Monat war egal, da er eben gar keinen Anspruch hatte) und durfte dann 13.000 Euro ALG 2 zurückzahlen und hat natürlich noch eine Betrugsanzeige am Hals.
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 23:08   #22
peterundpaul
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.07.2016
Beiträge: 40
peterundpaul
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Zitat von Helga40 Beitrag anzeigen
Jden ich für das JC vor Gericht vertrat. .

Danke für die Aufklärung
Wieder was gelernt.
Ich bin da raus aus dem Thread.
peterundpaul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2017, 00:25   #23
AndreasB
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.05.2015
Beiträge: 692
AndreasB Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Zitat von peterundpaul Beitrag anzeigen
Danke für die Aufklärung
Wieder was gelernt.
Ich bin da raus aus dem Thread.
Ich halte es für sehr hilfreich für Betroffene zu wissen, wie im Zweifelsfall die Gegenseite argumentieren wird. Außerdem kann man bei den Argumenten von Sachkenntnis ausgehen, über die die Mehrzahl der User hier nicht verfügt.


Kapitalerträge müssen allerdings nicht unbedingt Zinserträge sein. Aber der TE kann hoffentlich nachvollziehen, wie sie sich ergeben haben.
AndreasB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2017, 17:34   #24
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 30.12.2010
Beiträge: 5.652
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: Nachweis von Kapitalertrag aus 2014

Wie und wonach das Bundesamt für Finanzen geht, ist mir unbekannt, aber es kommt tatsächlich vor, dass sowas erst recht verspätet in einem Datenabgleich auftaucht.
__

"Rules and responsibilities. These are the ties that bind us. If we did otherwise, we would not be ourselves. I will do what I have to, and I will do what I must. The only announcement is, that there is no announcement... quote the Raven, nevermore." - RAVEN
Helga40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2017, 17:48   #25
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Das Jobcenter fordert Nachweis von Kapitalertrag aus 2014. Würde mich über Hilfe fre

Das hängt doch davon ab, in welchen Intervallen die Behörden die Abfragen starten.

Die Studentenwerke hatten es mal über fünf Jahre schleifen lassen und dann serienmäßig in ganz Deutschland durchgeführt. Der eine oder andere erinnert sich vielleicht noch.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jobcenter will Nachweis über Kontoschließung Rwink ALG II 1 19.09.2016 06:56
Neue EGV (meine zweite) würde mich über Prüfung und ggf Optimierungsvorschläge freuen CuiBono Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 9 14.01.2015 16:58
Jobcenter verlangt Nachweis über ALG I Federal Reserve Anträge 27 16.04.2013 12:08
Arge fordert Nachweis über Zinseinnahmen von 2007, rechtens? Keksonator ALG II 5 02.12.2008 14:13


Es ist jetzt 13:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland