Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wird ein Umzug wegen Angehörigen in der Nähe auch bewilligt?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2017, 23:11   #1
eljey
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.02.2016
Beiträge: 149
eljey
Standard Wird ein Umzug wegen Angehörigen in der Nähe auch bewilligt?

Guten Abend, ich hoffe, das Thema passt in den Bereich...

Und zwar sind mittlerweile einige Familienmitglieder aus unserer Nähe weit weggezogen. Wir haben hier niemanden mehr.

Könnte man einen Umzug bewilligen lassen, wenn man sagt, da wir ein kleines Kind haben, dass Familienangehörige dann die Aufsicht übernehmen würden, damit wir beide bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben?

(Ich möchte mein Kind ungern mit einem halben Jahr in die Kita schicken)

Gibt es irgendwelche ähnlichen Gründe, die wir darlegen könnten?

Da unser Landkreis den Vertrag mit den Familienhebammen aufgelöst hat, hat der Landkreis auch keine mehr und wir haben unsere letzte Unterstützung verloren. Alle Familienmitglieder wohnen 200-300 km entfernt.

Zudem bewirbt sich mein Freund nur in der Nähe seiner Familie, da wir dort hinziehen wollen, und wir müssten dort immer übernachten, da es sich sonst nicht lohnen würde (und ich nur das Auto fahre) ist es mit Kind nicht mehr auszuhalten, wenn er Bewerbungsgespräche/tests hat. Es geht nicht ums Geld, da wir die Kosten auch nie einreichen, sondern einfach um den Stressfaktor. Kann ich das der SB so mitteilen?
eljey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 14:40   #2
Birgit63
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.05.2011
Beiträge: 388
Birgit63 Birgit63 Birgit63
Standard AW: Wird ein Umzug wegen Angehörigen in der Nähe auch bewilligt?

Als Umzugsgrund wird das nicht gesehen. Also wird euch der Umzug nicht bewilligt und bezahlt. Wenn ihr aber am neuen Wohnort ganz viel Familie habe, wäre es ja vielleicht möglich, dass ihr euch dort eine neue angemessene Wohnung sucht, den Umzug auf eigene Kosten macht und dort ganz normal Hartz IV beantragt.
Zu eurem Kind möchte ich euch sagen, dass ich selbst Oma bin. Mein Enkel geht, seitdem er 10 Monate alt ist in die Krippe. Es gefällt ihm ganz toll und du glaubst gar nicht, wie schnell er dort Fortschritte macht. Dass was die Erzieherinnen den Kindern in der Krippe bieten können, können Mütter zu Hause nicht. Es wird dort auf seine Bedürfnisse eingegangen, ohne dass nebenbei noch was anderes gemacht werden muss wie Haushalt, Wäsche, einkaufen etc. Er lernt Sozialverhalten und Rücksichtnahme. Es sind 12 Kinder in der Gruppe und 3 Erzieherinnen. Überleg es dir einmal. Ich habe bei mir auf der Arbeit auch vorher mit vielen Müttern Kontakt gehabt, deren Elternzeit abgelaufen ist und deren Kinder in der Krippe sind. Die haben alle durchweg die gleichen Erfahrungen gemacht. Nur die Eingewöhnung war unterschiedlich. Die einen Kinder haben das ganz schnell erledigt, bei anderen hat es etwas länger gedauert. Sollte aber jeder für sich entscheiden. Ich selbst konnte es mir auch nicht vorstellen. Aber ich wurde eines besseren belehrt.
Birgit63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 17:16   #3
eljey
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.02.2016
Beiträge: 149
eljey
Standard AW: Wird ein Umzug wegen Angehörigen in der Nähe auch bewilligt?

Danke. Aber wird dann auf alle Fälle ALG2 am neuen Wohnort bewilligt? Und Kaution muss ja auch bezahlt werden... Müssen wir mal schauen.

Mir sagen viele, dass das den Kindern gut tut, aber ich bin selber erst mit 4 Jahren in den Kindergarten gekommen (vor 16 Jahren) und möchte das bei meiner Tochter eigentlich auch so machen :-)
eljey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 00:48   #4
arbeitsloskr
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 1.676
arbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiertarbeitsloskr Enagagiert
Standard AW: Wird ein Umzug wegen Angehörigen in der Nähe auch bewilligt?

Zitat von eljey Beitrag anzeigen
Danke. Aber wird dann auf alle Fälle ALG2 am neuen Wohnort bewilligt?
Wenn ihr auch am neuen Wohnort nicht direkt eine dauerhafte Erwerbstätigkeit findet, dann habt ihr auch am neuen Ort Anspruch auf ALG 2. Wenn ich mich richtig erinnere, kann ein privater Umzug nicht vom JC verhindert werden. Eine Ausnahme wäre ein innerörtlicher Umzug in eine teurere Wohnung. Da kann das JC die erhöhten KDU verweigern und die KDU nur in bisheriger Höhe zahlen. Der Rest müsste in diesem Fall aus dem Regelsatz gezahlt werden.

In deinem Fall, also einem privaten Umzug 200 km weit weg, kann das JC nicht untersagen. Sie müssen diesen dir aber auch nicht bezahlen, d.h. wenn du dir diesen Umzug (erstmal ohne Kaution) finanziell leisten kannst, dann kannst du auch umziehen. Ich setze hier dann auch einfach mal voraus, wenn du in die Nähe deiner Verwandschaft ziehen willst, dass ihr untereinander ein gutes Verhältnis habt und sie dich dabei unterstützen (mit Transportfahrzeugen, Renovieren usw.).

Zitat von eljey Beitrag anzeigen
Und Kaution muss ja auch bezahlt werden...
Die Kaution kann man auch in Raten zahlen, sofern der Vermieter sich darauf einlässt (sofern du das nicht schon wusstest ;) )



Du könntest diesen privaten Umzug auch ganz offen bei deinem jetzigen SB (m/w) ansprechen und anfragen, dass man dich in diese, von dir gewünschte, Zielregion vermittelt. Es ist dabei natürlich auch klar, dass deine Fahrten für Vorstellungsgespräche deutlich länger und teurer werden. Sprich es einfach mal bei deinem SB an und nach seiner Reaktion kannst du dann weiter entscheiden.
arbeitsloskr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
umzug

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meldepflicht bei Ortsabwesenheit auch bei Pflege eines Angehörigen mit PS3? summer ALG II 14 08.02.2017 17:55
Umzug in die Nähe vom neuen Arbeitsplatz. Casi70 KDU - Umzüge... 1 24.06.2013 06:38
Umzug wegen 20 Euro??Zahlt die Arge den Umzug dann auch? Jenny81 ALG II 3 24.08.2011 16:22
Wegen Nähe zu Linkspartei claudiak Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 23.04.2008 17:54
wird Umzug bewilligt? AnjaSD KDU - Umzüge... 30 14.08.2007 12:00


Es ist jetzt 15:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland