Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > > -> Von ALG II in ALG I und wieder in ALG II ... wie ist das mit den Anträgen?


ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2017, 09:37   #1
Ingo Gnido
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.06.2015
Beiträge: 27
Ingo Gnido Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Von ALG II in ALG I und wieder in ALG II ... wie ist das mit den Anträgen?

Moin...

in den Betreff passt es nicht. Folgendes:

Ich hatte bis Mai 16 eine Teilzeitstelle, war Aufstocker. Meine Frau bekam nur eine geringe Praktikantenentschädigung. Heißt, wir mussten nach wie vor einen kleinen Teil ALG II beziehen.
Nachdem ich meinen Teilzeitjob aufgeben musste, kam ich in ALG I, meine Frau war noch kurzzeitig mit Praktikantinnenentschädigung, aber ab Sommer hatte sie eine 40h-Woche - wir waren kurze Zeit aus Hartz IV raus.

Nun endet mein ALG I Mitte des Monats und meine Frau wird ab Februar übernommen, hat dann aber nur noch 20 Stunden pro Woche. Heißt, wir sausen wieder in ALG II;

Wie ist das nun? Muss ich den kompletten Antrag als Neuantrag ausfüllen oder kann man dem Jobcenter nicht einfach (mit der alten Bedarfsgemeinschaftsnummer) die Updates zukommen lassen?

Vielen Dank im Voraus
Ingo Gnido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 10:14   #2
bla47
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.550
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Von ALGII in ALG I und wieder in ALGII ... wie ist das mit den Anträgen?

Wenn du schon die BG Nr. des Allegro Systems hattest ( erkennbar an // in der Mitte ), dann bleibt dir die Nr. erhalten. Die Nr. für die Vermittlung z.B. 315 D 147538 bleibt ein Leben lang.
Meines Wissens ist ein Neuantrag nötig. War bei mir auch so. Konnte nur "runterhandeln", das der alte Mietvertrag und die Hausordnung nicht nochmals kopiert wurde, war ja schon in der Akte drin. Es reichte die letzte BK Abrechnung und aktuelle Mietbescheinigung vom Vermieter.
bla47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 10:48   #3
Ingo Gnido
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.06.2015
Beiträge: 27
Ingo Gnido Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Von ALG II in ALG I und wieder in ALG II ... wie ist das mit den Anträgen?

Danke, das befürchte ich nämlich auch.

Hatte in der Zwischenzeit auch eine Dame vom Jobcenter des Kreises am Apparat (das für mich zuständige ist momentan dauerbelegt, kann nur auf den AB sprechen...), die meinte gar, ich müsse persönlich vorsprechen, mit Perso und allem.

Da frag ich mich: Warum? Reicht es nicht, den online auszufüllen, Perso zu kopieren und loszuschicken? Ich komm hier eh schlecht mit Bus & Bahn weg (ist zudem schweineteuer) und meine Frau arbeitet zu den Jobcenterzeiten. Heute dahin zu kommen wird ne sehr, sehr knappe Sache... :-/

Blöd, sonst hätten wir das nachher einfach alles ausgefüllt und zur Post gebracht.


Na ja... warum einfach, wenn's auch umständlich geht?

Dennoch vielen Dank.
Ingo Gnido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 10:53   #4
Ingo Gnido
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.06.2015
Beiträge: 27
Ingo Gnido Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Von ALG II in ALG I und wieder in ALG II ... wie ist das mit den Anträgen?

Okay, im Merkblatt steht:

4.3 Ist der Antrag formgebunden?
Sie können den Antrag formlos, also mündlich, telefo-
nisch, per E-Mail oder schriftlich stellen, um erst einmal
keinen Anspruchsverlust zu riskieren. Jedoch müssen
Sie auch bei der formlosen Antragstellung alle notwen-
digen Angaben machen, so dass Sie auf die Nutzung
der Antragsvordrucke nicht verzichten sollten. Wenn
Sie persönlich vorsprechen, können offene Punkte
direkt geklärt werden, was die Bearbeitung erleichtert.




Na dann werden wir den nachher so ausfüllen und abschicken. Sonst wird das zeitlich zu knapp.
Ingo Gnido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 12:57   #5
arbeitsloskr
 
Registriert seit: 01.01.2017
Beiträge: 1.676
arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr arbeitsloskr
Standard AW: Von ALG II in ALG I und wieder in ALG II ... wie ist das mit den Anträgen?

Hallo Ingo Gnido, du kannst zwar die Unterlagen schon mal per Post verschicken. Es könnte jedoch sein, dass dein JC dir dennoch eine Einladung zur persönlichen Vorsprache schickt. Im Normalfall müssten dann in dem Fall (Einladung seitens des JC) auch vom JC die anfallenden Fahrtkosten übernommen werden.

Zitat von Ingo Gnido Beitrag anzeigen
Perso zu kopieren
Das lass bitte sein, denn:

1) ist es gesetzlich verboten den Personalausweis zu kopieren. Das darf niemand, höchstens ab Polizei aufwärts, sofern notwendig. JC möchte zwar gern den Perso und Co kopieren, darf es aber nicht. Daher bitte dies nicht einreißen lassen ;)

2) Sagt eine in einem Brief verschickte Kopie eines Ausweises rein gar nichts aus. Man hätte dir ja auch den Perso stellen können und damit Unfug treiben.

Das soll keine Belehrung sein, sondern ist nur ein nett und gut gemeinter Rat ;)
arbeitsloskr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bearbeitungszeit von Anträgen Internetti ALG II 6 15.09.2014 16:55
Frage zu Anträgen crlmai Anträge 7 27.10.2012 13:55
Bearbeitungsfrist von Anträgen dennis1977 ALG II 2 09.03.2011 12:22
Bearbeitungsdauer von Anträgen? liutchen Anträge 2 01.11.2010 13:15
Form von Anträgen Tiecher Anträge 9 16.05.2008 18:02


Es ist jetzt 21:05 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland