Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
QR-Code des ELO-Forum Mach mit. klick mich....

Start > Information > ALG II -> Thema Hausbesuche, Link verloren gegangen, Hausbesuch ohne Ankündigung


ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II

Geehrte Leser,
Sie können sich
hier kostenfrei registrieren um unser Forum zu nutzen. Hilfe bei Ihren Problemen mit "HartzIV", z.B. ALGI, ALGII, Sozialhilfe usw. zu erhalten.
Diese Werbeeinblendung, der Nachfolgende und dieser Hinweistext entfallen dann. Auch bitten wir Sie, dieses Forum (elo-forum.org) in Ihrem AdBlocker, auf die Whitelist zu setzen, da wir die erzielten Einnahmen dafür benötigen, das Hilfeforum etc. - auch und gerade in Ihrem Interesse - weiterhin finanzieren zu können.



Danke-Struktur5Danke
  • 2 Dank für Posting von Atze Knorke
  • 1 Dank für Posting von ZynHH
  • 2 Dank für Posting von Atze Knorke


Antwort

 

LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 08.01.2017, 20:35   #1
Elo-User/in
 
Benutzerbild von gizmo
 
Registriert seit: 12.12.2011
Beiträge: 3,196
gizmo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Blinzeln Thema Hausbesuche, Link verloren gegangen, Hausbesuch ohne Ankündigung

Bräuchte damal eure Hilfe, ich erhalte diese Aussage bei diesem Link:

https://www.elo-forum.org/attachment...tips-teil-.pdf

Witerführend:

http://www.bfdi.bund.de/DE/Themen/Ar...tml?nn=2506554

Hat da vielleicht einer einen anderen Link für mich?
----------------------

Zitat:

Unser Rechtsanwalt Jan Frederik Strasmann sagt dazu: „Eine Ankündigung ist in der Tat nicht verpflichtend. Zudem sollen überraschende Besuche zur Aufklärung der wirklichen Umstände dienen, wodurch vorherige Ankündigungen dem Zweck häufig im Weg stehen.“

Quelle:

Ravensburg: Mitarbeiter vom Jobcenter durchsucht Unterwäsche der Tochter

Wie darf mann das denn jetzt verstehen, auftauchen des JC Mitarbeiter ohne Anmeldung und Begründung doch möglich?

dazu das:

Hausbesuche vom Amt bei Hartz IV Bezug

Kopf kratz!?
__

Wer andern eine Grube gräbt, den schupst man selbst hinein!
gizmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 21:05   #2
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Atze Knorke
 
Registriert seit: 28.02.2009
Beiträge: 1,314
Atze Knorke Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Info AW: Thema Hausbesuche, Link verloren gegangen, Hausbesuch ohne Ankündigung

Guten Abend gizmo,

alles Gute im Neuen Jahr!

Wo ist das Problem, der erste Link ist eine pdf-Datei, kannste die NICHT über deinen PC öffnen?

Thema Hausbesuche:

http://www.sozialrecht-aktuell.nomos.de/fileadmin/sozialrecht/doc/Aufsatz_SRa_14_05.pdf

allerdings auch pdf-Datei!

Tacheles Rechtsprechungsticker KW 13/2014

TA-RT KW 13/2014

Punkt 6.

Zitat:
6. DA für den Bedarfsermittlungsdienst (BED) des Jobcenters Bonn

Hier: http://www.elo-forum.org/nrw/125319-dienstanweisung-sozialschnueffeldienst-jobcenter-bonn.html

BfDI: Hausbesuche - Muss ich den Mitarbeitern des Jobcenters Zutritt zu meiner Wohnung gewähren? Dürfen während des Hausbesuches Fotografien angefertigt werden?

Hier: http://www.bfdi.bund.de/DE/Themen/Arbeit/BA/FAQ/Artikel/Hausbesuche.html?nn=2506554

LSG NRW, Beschl. v. 19.12.2007 - L 7 B 284/07 AS ER - rechtskräftig - Gewährung von SGB-II-Leistungen darf nicht wegen Verweigerung des Wohnungszutritts versagt werden.

Volltext: http://dejure.org/dienste/vernetzung/rechtsprechung?Gericht=LSG%20Nordrhein-Westfalen&Datum=19.12.2007&Aktenzeichen=L%207%20B%20284/07

RA Thorsten Haßiepen: Hartz IV und Hausbesuche des Jobcenters

Hier: http://rechtsanwalthassiepen.wordpress.com/2014/01/26/hartz-iv-und-hausbesuche-des-jobcenters/

Ute Winkler: Die eheähnliche Gemeinschaft oder Die Kuhle im Doppelbett, info also 06/2005, 251

Hier: http://www.info-also.nomos.de/fileadmin/infoalso/doc/infoalso_05_06.pdf
bfdi.bund-Link: https://www.bfdi.bund.de
__

__________________________
Besten Gruß Atze Knorke


Die Beiträge spiegeln meine persönliche Erfahrung und Meinung wieder, stellen jedoch auch dann keine Rechtsberatung dar.


„Im Leben fängt man dann und wann wieder mal von vorne an“ (Wilhelm Busch)
„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“ (Erich Kästner)
„Um an die Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen“ (Konfuzius)
„Oft ist ein Umweg der Ausweg“ (Laotse)
Atze Knorke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 21:06   #3
Elo-User/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 12,753
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Standard AW: Thema Hausbesuche, Link verloren gegangen, Hausbesuch ohne Ankündigung

Wenn du sie reinlässt, dann nur in den Raum den du bewohnst. Zu mehr bist du nicht berechtigt. Gehört natürlich Selbstbewusstsein dazu.

Gibt es nicht ein Urteil, das Hausbesuche nicht dazu taugen, eine bg zu Belegen?
__

Mahalo


Ich würde mir wünschen, die Sendung holocaust würde mehrmals pro Jahr wiederholt....
ZynHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 21:26   #4
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von gizmo
 
Registriert seit: 12.12.2011
Beiträge: 3,196
gizmo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Blinzeln AW: Thema Hausbesuche, Link verloren gegangen, Hausbesuch ohne Ankündigung

Zitat von Atze Knorke Beitrag anzeigen
Guten Abend gizmo,
Auch erstmal alles Gute im neuen Jahr.

Klar die pdf bekomme ich auf, es geht mir nur um diesen Link und dem Text dazu:

Zitat:
Zitat: 6. DA für den Bedarfsermittlungsdienst (BED) des Jobcenters Bonn
Der haut halt nicht hin.
__

Wer andern eine Grube gräbt, den schupst man selbst hinein!
gizmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 22:44   #5
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Atze Knorke
 
Registriert seit: 28.02.2009
Beiträge: 1,314
Atze Knorke Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Info AW: Thema Hausbesuche, Link verloren gegangen, Hausbesuch ohne Ankündigung

Hier der Inhalt:

http://www.bfdi.bund.de/DE/Themen/Ar...tml?nn=2506554

Zitat:
Hausbesuche vom Jobcenter
Vor dem Betreten der Wohnung haben die Mitarbeiter des Jobcenters sich auszuweisen.
Die Gründe für den Hausbesuch, das Recht, den Zutritt zu der Wohnung zu verweigern,
und die sich aus einer Verweigerung des Zutritts möglicherweise ergebenden Folgen sind
dem Betroffenen bei angekündigten Hausbesuchen im Ankündigungsschreiben, spätestens
jedoch vor Beginn des Hausbesuches mitzuteilen.

Der Betroffene hat jederzeit das Recht, den Zugang zu Teilbereichen zu verweigern
(beispielsweise zu den Räumen anderer Mitglieder einer Wohngemeinschaft) oder den
Hausbesuch insgesamt zu beenden. Die Verweigerung eines Zutritts zu Teilbereichen kann
jedoch die gleichen Folgen wie die einer Verweigerung des Wohnungszutritts insgesamt
haben. Vom Verlauf des Hausbesuches ist ein Protokoll zu fertigen und eine Kopie hiervon
dem Betroffenen zur Verfügung zu stellen.
Anmerkung: Aushebelung von -
https://dejure.org/gesetze/GG/13.html

Ergänzungen:
https://www.datenschutzzentrum.de/so...ausbesuche.htm

Vorsicht Schnüffler!

aus 2007 - gibt es davon Aktuelles?:
http://www.harald-thome.de/media/fil...st__pdf_1_.pdf
__

__________________________
Besten Gruß Atze Knorke


Die Beiträge spiegeln meine persönliche Erfahrung und Meinung wieder, stellen jedoch auch dann keine Rechtsberatung dar.


„Im Leben fängt man dann und wann wieder mal von vorne an“ (Wilhelm Busch)
„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“ (Erich Kästner)
„Um an die Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen“ (Konfuzius)
„Oft ist ein Umweg der Ausweg“ (Laotse)
Atze Knorke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 14:19   #6
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von gizmo
 
Registriert seit: 12.12.2011
Beiträge: 3,196
gizmo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Blinzeln AW: Thema Hausbesuche, Link verloren gegangen, Hausbesuch ohne Ankündigung

Liefer hier mal den Link den ich gesucht habe:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek...eld_table.html
__

Wer andern eine Grube gräbt, den schupst man selbst hinein!
gizmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 19:49   #7
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Atze Knorke
 
Registriert seit: 28.02.2009
Beiträge: 1,314
Atze Knorke Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Daumen hoch AW: Thema Hausbesuche, Link verloren gegangen, Hausbesuch ohne Ankündigung

Danke gizmo, bestens, nur die Erkenntnis in diesem Geschäft ist, dass die BA/JC
nur zu gut die Rechtlosstellung der Betroffenen im Blick haben.

Bitte um die Verlinkungserlaubnis.
__

__________________________
Besten Gruß Atze Knorke


Die Beiträge spiegeln meine persönliche Erfahrung und Meinung wieder, stellen jedoch auch dann keine Rechtsberatung dar.


„Im Leben fängt man dann und wann wieder mal von vorne an“ (Wilhelm Busch)
„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“ (Erich Kästner)
„Um an die Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen“ (Konfuzius)
„Oft ist ein Umweg der Ausweg“ (Laotse)
Atze Knorke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
LSG Niedersachsen-Bremen zum Thema Hausbesuche - eheähnliche Gemeinschaft 2013 hierheute ... Allgemeine Entscheidungen 0 07.04.2016 15:47
Unterlangen wahrscheinlich wieder verloren gegangen Fotoz Anträge 7 17.12.2011 12:45
Ungültige Angabe: Thema Wenn Sie einem normalen, gültigen Link im Forum gefolgt sind, Tramp Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 13 09.06.2009 00:36
link zum thema arbeitslos umzug? renamausi ALG II 4 25.07.2008 12:43
Antrag verloren gegangen glamourkitty ALG II 3 19.05.2007 12:50


Es ist jetzt 07:44 Uhr.


Powered by vBulletin; (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland