Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"


ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  10
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.12.2016, 15:02   #1
Dagegen72
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5.293
Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72
Idee Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

meine Überlegungen:

Welcher Arbeitgeber kann ernsthaft annehmen, über das Jobcenter von Menschen die ALG II beziehen einen guten Mitarbeiter zu finden, wenn hinter der Person eine Sanktionsandrohung steht die ihn ZWINGT sich so zu verhalten, das kein Arbeitsverhältnis vereitelt wird u.ä. Nur ein Zufall kann eine glückliche Wendung herbeiführen meine ich.

Jedenfalls, oft kommt am Ende eines VG ja dann noch die Frage, ob man noch Fragen hätte.

Wenn das ganze Vorstellungsgespräch auf einen VV beruht, dann würde ich mal fragen wollen, zumindest überlege ich mir das gerade, warum sich der Arbeitgeber an das Jobcenter wendet um Arbeitskräfte zu finden, oder ob er auch über Zeitung suche

auf die Antwort wäre ich mal gespannt - hätte ich beim letzten VG mal tun sollen ....
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:

Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 15:34   #2
Zerberus X
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Zerberus X
 
Registriert seit: 02.09.2016
Ort: Bayern im Norden
Beiträge: 628
Zerberus X Zerberus X Zerberus X
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

Zitat von Dagegen72 Beitrag anzeigen

Welcher Arbeitgeber kann ernsthaft annehmen, über das Jobcenter von Menschen die ALG II beziehen einen guten Mitarbeiter zu finden, wenn hinter der Person eine Sanktionsandrohung steht die ihn ZWINGT sich so zu verhalten, das kein Arbeitsverhältnis vereitelt wird u.ä.
Wenn man arbeiten will und es Passt,warum nicht.

Wenn das ganze Vorstellungsgespräch auf einen VV beruht, dann würde ich mal fragen wollen, zumindest überlege ich mir das gerade, warum sich der Arbeitgeber an das Jobcenter wendet um Arbeitskräfte zu finden, oder ob er auch über Zeitung suche
Weil es da die meisten Stellen gibt.
Also in der Zeitung steht einiges Mann/Frau muss auch mal die Stellenanzeigen lesen.
__

Installiere Winter.
█████████░░░░░░░░░░░░ 39 % fertig
Installation fehlgeschlagen!
404 Fehler: Winter wurde nicht gefunden.
Versuche es bitte später nochmal.
Zerberus X ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 15:46   #3
Wutbuerger
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 4.817
Wutbuerger Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

weil es da nichts kostet?
Wutbuerger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 15:50   #4
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.655
Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K Kerstin_K
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

Ne Stellenanzeige in der Zeitung ist teuer, AfA und JC sind kostenlos.

In Hannover sind die meisten Anzeigen in der Zeitung nur noch winzig, nur eine Jobbezeichnung und eine Nummer, ueber die man die Anzeige online aufrufen kann.
Kerstin_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 14:43   #5
Dagegen72
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5.293
Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

@Zerberus x: in der Zeitung steht viel, aber - offensichtlich hat es bisher nicht geklappt, sonst würde ich nicht beim JC vor der Tür stehen.

ja, stimmt, es kostet nichts. Aber - ich kann ja auch immer weiter gegen den Baum fahren und mich über die entstandenen Beulen aufregen, anstatt den Weg nebenan zu benutzen, auch wenn er Maut verlangt - die ist dann einmalig - die falschen, durch das JC gegen Sanktionen reingezwungene Mitarbeiter könnten öfter über JC gesucht werden müssen. Auch wenn es über das JC nichts kostet, so kostet es doch Bewerbungszeit für den Personaler (aber gut, dann hat der wenigstens was zu tun) und Einarbeitungszeit für die Kollegen und damit auch für die Firma und wtf.

Ich mein, es herrscht einfach immer noch eine zu falsche Meinung über das Jobcenter. Viele AGs denken wohl, da sind Arbeitslose gemeldet, ich brauche Arbeiter. Sorry, wer so naiv und weltfremd denkt - von so einem AG kann ich nichts halten können.

abgesehen von der AG-Schummel-Frage: ich habe zwar keinen Job, bloß vergessen, das aus der Jobbörse rauszunehmen - aber , ich habe ja noch einen Job in Filiale xy hinter dem Busch, bloß ein paar km weiter weg ... was sagt man darauf?
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:

Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 15:37   #6
Zerberus X
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Zerberus X
 
Registriert seit: 02.09.2016
Ort: Bayern im Norden
Beiträge: 628
Zerberus X Zerberus X Zerberus X
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

Zitat von Dagegen72 Beitrag anzeigen

abgesehen von der AG-Schummel-Frage: ich habe zwar keinen Job, bloß vergessen, das aus der Jobbörse rauszunehmen - aber , ich habe ja noch einen Job in Filiale xy hinter dem Busch, bloß ein paar km weiter weg ... was sagt man darauf?
Kommt drauf an ob du arbeiten willst!
__

Installiere Winter.
█████████░░░░░░░░░░░░ 39 % fertig
Installation fehlgeschlagen!
404 Fehler: Winter wurde nicht gefunden.
Versuche es bitte später nochmal.
Zerberus X ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 16:15   #7
Volker66
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.01.2014
Beiträge: 135
Volker66 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

Ein Grund wird sicherlich sein, dass die Arbeitgeber wissen, dass es bei einem neuen Mitarbeiter der vom JC kommt erhebliche Zuschüsse vom JC geben kann.

Das sind dann die Mitarbeiter für " kleines Geld "

Die werden dann auch gerne wieder ausgetauscht, wenn die Zuschüsse nach dem vereinbarten Zeitpunkt nicht mehr kommen.

Müsste verboten werden..............!
.
Volker66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 16:25   #8
DVD2k
Elo-User/in
 
Benutzerbild von DVD2k
 
Registriert seit: 03.02.2010
Ort: BW
Beiträge: 233
DVD2k Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

Es gibt sicherlich auch (wenige) AGs, die einfach ALLE Möglichkeiten nutzen, oder sogar in der Vergangenheit gute Erfahrungen mit der Jobbörse gemacht haben.
Die VVs werden ja nicht durch die AGs erzeugt, die stellen einfach nur ihre Stellenanzeige in der Jobbörse online. Die Jobbörse ist aber nicht alleine dazu da um VVs für ALG II eLB generieren zu können, es suchen auch ab und zu mal andere Leute dort, auch für ALG I ist die Jobbörse eine Stellenalternative.

Dass die Jobbörse einen mehr als schlechten Ruf hat, liegt vorallem an den teilweise zwielichtigen Angeboten vieler ZAF und anderer Abzocker, aber deswegen gleich jeden AG als potenziellen AG auszuschlißen, finde ich dann doch übertrieben.

Ich persönlich halte einen VV (besonders mit RFB) auch als ein unmögliches Mittel um einen eLB in Arbeit zu bringen, denn wer wirklich einen anständigen Job sucht, der bewirbt sich bei passenen Stellenangebot auch ohne RFB.
__

carpe noctem - denn da ist es am ruhigsten
DVD2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 16:47   #9
Dagegen72
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5.293
Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

im ALG II ist es halt schwierig, muss aber nicht unmöglich sein, aber mit Zwang ist dem Elo nicht geholfen.

Für Alg I kenne ich auch mal was Positives. Eine Person hat ihre Wunschausbildung abgeschlossen, die BA schickte für den Beruf VVs und nun ist sie in ihrem Wunschberuf tätig und fühlt sich wohl in dem Betrieb von Anfang ja. Ja, so kann es im Einzelfall auch gehen. Die Person hatte Glück. Aber Glück kann man bekanntlich nicht erzwingen.
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:

Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 19:34   #10
Katzenstube
Elo-User/in
 
Registriert seit: 09.02.2017
Beiträge: 395
Katzenstube Katzenstube Katzenstube
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

Hallo Ihr,
ich habe immer den Eindruck gewonnen, die Arbeitgeber, die in der Jobboerse inserieren wollen günstig und schnell neues "Frischfleisch" haben. Mit dem Wissen, dass derjenige derzeit ohne Beschäftigung ist verringert sich nicht nur das zu zahlende Gehalt sondern ermöglicht sich auch oft ein unwürdiges Verhalten gegenüber einem neuen Mitarbeiter..... der eben arbeiten will und nun "endlich" die Chance hat und nicht den Job verlieren will..... Viele Menschen (dazu gehör(t)e auch ich lassen so viel mit sich machen, dass oft von der eigenen Würde nicht mehr viel übrig bleibt.

In Tageszeitungen zu inserieren ist viel teurer. Auch wird der Arbeitgeber von der Arbeitsagentur hofiert und kann dann auch noch seine Wut über den Alltag an jemandem auslassen, wenn ihm etwas nicht passt. Ich kenne diese Gespräche mit den Menschen vom Arbeitsamt die der Arbeitgeber (das war auch zuweilen ich) führte, dann nämlich ist der Sachbearbeiter so unterwürfig wie sonst der ELO zu sein hat.....

Gruß von Katzenstube
Katzenstube ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 21:25   #11
noillusions
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.10.2012
Beiträge: 1.398
noillusions Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

Zitat von Dagegen72 Beitrag anzeigen

abgesehen von der AG-Schummel-Frage: ich habe zwar keinen Job, bloß vergessen, das aus der Jobbörse rauszunehmen - aber , ich habe ja noch einen Job in Filiale xy hinter dem Busch, bloß ein paar km weiter weg ... was sagt man darauf?
Dann ist das aber ein Lockangebot gewesen. Ausserdem kann man nicht Adhoc die Zumutbarkeitskriterien checken. Wer hat schon seine Landkarte dabei oder den Fahrplan der Öffis? Soweit ich weiß muß man auch nur über die angebotene Stelle sprechen und über keine andere.
noillusions ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 22:25   #12
Fairy11
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.03.2017
Beiträge: 86
Fairy11
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

Hi Dagegen72.

Also ich überlege mir vor einem anstehenden VG generell immer ein paar Fragen, die ich am Ende stellen kann. Allermeistens sind das als angebracht befundene Fragen aus entsprechenden Karriere-Seiten, Konkretes über die Position und so.

Aus diesem Forum und anderen Quellen habe ich mir zudem ein paar Fragenkataloge zusammengesucht, welche speziell für Termine bei ZAF/PAV entwickelt wurden. Bei "normalen" AG sollen hinreichend interessierte Fragen, deren Antwort man aber auch so hätte herausfinden können, nicht gut ankommen.

In einer wirklich sehr unangenehmen VG-Situation (allerdings kein VV/RFB) habe ich einmal am Ende vom Sinn her gefragt, wie familienfreundlich der Betrieb sei.
Fairy11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 22:52   #13
Hartz4Student
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.07.2016
Beiträge: 67
Hartz4Student
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

Zitat von Dagegen72 Beitrag anzeigen
Wenn das ganze Vorstellungsgespräch auf einen VV beruht, dann würde ich mal fragen wollen, zumindest überlege ich mir das gerade, warum sich der Arbeitgeber an das Jobcenter wendet um Arbeitskräfte zu finden, oder ob er auch über Zeitung suche
In "Fachkreisen" munkelt man sogar, dass Stellenausschreibungen aus der Zeitung in die Jobbörse von Jobcenter-Mitarbeitern übernommen werden.
Ob ein Stellenangebot also tatsächlich bei der Agentur für Arbeit aufgegeben wurde, ist somit nicht zwingend gesagt.
Desweiteren ist auch der Eilfaktor für den Arbeitgeber entscheidend. Wenn er eine Stelle - die schnell zu besetzen ist - hat, dann wird er wohl für sich alle Möglichkeiten nutzen. Spätestens am Lebenslauf sieht er ja die wirtschaftliche Lage des Bewerbers und kann AlgII-Bezug vermuten.
Hartz4Student ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 08:20   #14
Matt45
Elo-User/in
 
Registriert seit: 23.03.2016
Beiträge: 140
Matt45
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

Nur noch ein kleiner Hinweis:

Bei ALG2 gibt es auch viele Leute, die bereits einen Job haben. Es sind die "berühmten" Aufstocker, daraus eine Stelle zu finden ist gar nicht so einfach. Auch für die JC nicht, weil durch "Kinder,Schulden oder private Probleme" es auch für die betroffenen Personen schwierig ist. Auch eine unbefristete Stelle gegen eine befristete Stelle "zu tauschen" ist nicht schlau.

Meistens erhalten diese "Gruppen" überhaupt kein VG, weil diese auch nicht sofort zur Verfügung stehen.
Matt45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2017, 08:24   #15
iSlave
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 543
iSlave Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

"Haben Sie noch Fragen?"

Den Fragebogen findest du im Anti-ZAF Thread. Wieso ist der letzte Mitarbeiter abgehauen? Welche Zukunftsperspektive/Aufstiegsmöglichkeiten habe ich ihn Ihrem Betrieb? Betriebsrat vorhanden? Sind darin auch Hilfskräfte vertreten? Erstattung Fahrtkosten? Zulagen? Überstunden gegen Insolvenz abgesichert? Haben sie Kurzarbeit angemeldet?
iSlave ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2017, 10:25   #16
Dagegen72
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.10.2010
Beiträge: 5.293
Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72 Dagegen72
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

@nouillusons: ja, wenn man aufgrund eines VVs einem VG ausgeliefert ist, dann kann man sich auf den VV berufen meine ich, und wenn der sagt, Ort x dann ist es nicht Ort y - aber, man weiß ja nicht, wie einem das ausgelegt wird, ob das nicht schon als sozialwidrig gilt und entsprechend Unerwünschtes nach sich ziehen kann. Aber, wenn nicht im VV dringestanden, so kann es meine ich nicht santkionsrelevant sein.

Ich erinnere mich, dass ich ein VV erhielt, ging um eine Putzstelle, paar Stunden auf ein, zwei Wochentage verteilt, also nichts, was mich unabhängig vom Idio**enamt gemacht hätte.

ich ging gleich persönlich hin. Da hieß es dann, hier nicht, aber Ort xy - ich vermute stark, dass der AG bloß vergessen hat, sein Stellenangebot aus der Jobbörse herauszunehmen und er wollte mir nicht sagen, dass er nichts hat. Ähnlich ging es mir bei einem anderen AG auf VV. Ewig kam von dem keine Antwort, bis es hieß in Ort xy.

Es ist meiner Meinung nach menschenunwürdig, Menschen in einem sanktionserpressten, bürokratischem Verfahren zu halten, dass die Jobfindung nach Lottospielverfahren zu Grunde liegen hat! Das muss ein Ende haben!

@Zerberus x: mit dem neoliberalen Spruch, das etwas davon abhängt ob ich überhaupt arbeiten will, kann ich nichts anfangen und sowas sollte hier auch nicht mehr gepostet werden, schon gar nicht von der anderen Seite des Schreibtisches.
Denn - so es für den SB keine Rolle spielt, so spielt es für den Elo ja schon eine Rolle, ob ein Arbeitsplatz in punkto Mobilität, Anforderungen, Erreichbarkeit usw. usw. machbar ist.
__


Wer gegen Erwerbslose hetzt, ist einer, der Bonzen nützt und stützt! (Dagegen72)
Zitat:

Die Bundeskanzlerin bezieht derzeit rund 18.023 Euro monatliches Amtsgehalt.
Hinzu kommt eine steuerfreie Dienstaufwandsentschädigung von rund 12.271 Euro im
Jahr. Die Bundesminister verdienen etwas weniger, erhalten aber mit rund 14.638
Euro pro Monat
( Quelle: Bund der Steuerzahler)

Geändert von Dagegen72 (30.03.2017 um 10:47 Uhr)
Dagegen72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2017, 11:10   #17
noillusions
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.10.2012
Beiträge: 1.398
noillusions Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sammelthread: Vorstellungsgespräch nach VV - Antworten auf "Haben Sie noch Fragen?"

Kann man noch einen draufsetzen und denen gleich AGB-widriges Verhalten vorwerfen wenn die ein Lockangebot machen. Danach reagiert man darauf nicht mehr, weil dann erst ein neuer VV kommen müßte. Was soll man anderes sonst machen in der Situation was besser wäre?

Was die neoliberale Grütze angeht, hilft einem das beim JC nicht weiter, da geht es nur auf juristisch/verwalterischer Ebene, sonst läufst du auf.
noillusions ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sammelthread "Suche/Biete Begleitung Konstanz / Radolfzell / Singen" AlFr Baden-Württemberg 0 18.10.2015 08:08
"Neukundenaktivierung" vermeiden?, OA in Elternzeit und noch ein paar Fragen Yuli ALG II 8 09.09.2013 00:05
"persönliches Budget" - gibts hier noch andere, die damit zu tun haben? wohnHaft Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 21.07.2012 12:01
Interview mit Oskar Lafontaine "Wir haben die Antworten auf die Finanzkrise" Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 12 27.09.2011 21:06
"Krach schlagen"-Block in der "Wir haben es satt"-Demo am 22. Januar in Berlin Martin Behrsing AGENTURSCHLUSS/Aktionen 121 06.06.2011 08:22


Es ist jetzt 07:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland