QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Vom Alg2-Empfänger zum Bafög-Empfänger ... Kann ich wieder zurück?

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Vom Alg2-Empfänger zum Bafög-Empfänger ... Kann ich wieder zurück?

ALG II

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2007, 10:46   #1
JoeCGN
Elo-User/in
 
Benutzerbild von JoeCGN
 
Registriert seit: 17.10.2007
Ort: Köln
Beiträge: 3
JoeCGN
Pfeil Vom Alg2-Empfänger zum Bafög-Empfänger ... Kann ich wieder zurück?

Hallo zusammen!

Ich bin zur Zeit auf dem Köln-Kolleg (Abitur; 2ter Bildungsweg) und erhalte zur Zeit Bafög. Bevor ich im Februar diesen Jahres damit angefangen habe, war ich Alg2-Empfänger. Ich habe eine abgeschlossene Berufsausbildung, war zwischendurch Berufstätig, dann mal wieder arbeitssuchend und habe dann quasi als Zeitüberbrückung mit der Schule angefangen. Mittlerweile hat sich diese Idee aber als Schuß in den Ofen herausgestellt und lässt sich hauptsächlich aus finanziellen und familiären Gründen einfach nicht mehr realisieren. Vor zwei Tagen war ich bei der Arge und wollte wieder einen Antrag auf Alg2 stellen und mir wurde gesagt, dass ich keinen Anspruch habe, weil ich Bafög bekomme. Stimmt das ... auch in Bezug auf meine Situation? Ich hoffe, dass mich die Dame von der Arge nicht richtig verstanden hat.

Nochmal die Fakten in Kurzform:
- Ausbildung gemacht
- gearbeitet
- lange arbeitslos
- Abitur auf dem zweiten Bildungsweg begonnen/Bafög

Habe ich, wenn ich die Schule jetzt wieder abbreche, einen Anspruch auf Alg2?

Bin dankbar über Hilfe!
Gruß Joe
JoeCGN ist offline  
Alt 17.10.2007, 11:22   #2
Arania
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Sobald Du die Schule abbrichst kannst Du wieder einen ALG II Antrag stellen
__

[FONT=Verdana]Man trifft sich im Leben immer zweimal
[/FONT]
Arania ist offline  
Alt 18.10.2007, 13:48   #3
JoeCGN
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von JoeCGN
 
Registriert seit: 17.10.2007
Ort: Köln
Beiträge: 3
JoeCGN
Standard

i hope so!
habe mir jetzt einfach mal einen antrag im internet ausgedruckt (weil die mir bei der arge ja keinen geben wollten), werde den heute ausfüllen, abschicken und mal schauen, was passiert.

abwarten und trinken!
__

[B][FONT=Arial]Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten; wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer![/FONT][/B]
JoeCGN ist offline  
Alt 18.10.2007, 14:24   #4
Arania
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Aber zuerst die Schule abbrechen, dann Antrag stellen
__

[FONT=Verdana]Man trifft sich im Leben immer zweimal
[/FONT]
Arania ist offline  
Alt 18.10.2007, 14:29   #5
JoeCGN
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von JoeCGN
 
Registriert seit: 17.10.2007
Ort: Köln
Beiträge: 3
JoeCGN
Standard

ist es nicht möglich, die schule weiter laufen zu lassen, bis der antrag durch ist? zur zeit ist das bafög mein einziges "einkommen" und das würde ja direkt weg fallen. rücklagen habe ich derzeit nicht und bis der antrag durch ist, kann ja einige zeit ins land gehen.
__

[B][FONT=Arial]Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten; wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer![/FONT][/B]
JoeCGN ist offline  
Alt 18.10.2007, 14:31   #6
Arania
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Der Antrag wird aber erst bewilligt wenn Bedürftigkeit vorliegt, die Zahlungen sollten nahtlos ineinander laufen, aber ich hoffe das sich hier noch jemand meldet der sich besser mit Bafög auskennt
__

[FONT=Verdana]Man trifft sich im Leben immer zweimal
[/FONT]
Arania ist offline  
Alt 26.08.2010, 12:55   #7
Mutti09
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mutti09
 
Registriert seit: 20.08.2010
Ort: Braunschweig
Beiträge: 62
Mutti09 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Vom Alg2-Empfänger zum Bafög-Empfänger ... Kann ich wieder zurück?

Ich kenne nur das Bafög im Studium, da wird immer fürs Semester bewilligt und man kann zum Semesterende das Studium abbrechen. Da kann man also rechtzeitig den ALG II - Antrag stellen. Wie lange gilt denn deine Bafög-Bewilligung? Und kannst du dich zum Ende des Monats abmelden oder so? Damit du den Übergang von einem Monat zu anderen planen kannst, mein ich.
Mutti09 ist offline  
Alt 26.08.2010, 14:04   #8
pigbrother
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pigbrother
 
Registriert seit: 22.06.2009
Beiträge: 1.217
pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother pigbrother
Standard AW: Vom Alg2-Empfänger zum Bafög-Empfänger ... Kann ich wieder zurück?

Du antwortest da auf einen Thread von 2007

wo haste den denn ausgegraben und warum
__

HARTZ 4 muss weg ! Die Regierung sowieso

Wehrt Euch und geht zu Demos

Wer nichts unternimmt unterstützt das System
pigbrother ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
alg2empfaenger, alg2empfänger, bafoegempfaenger, bafögempfänger

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterhaltspflicht an ALG2 Empfänger jolle33 ALG II 22 13.03.2011 13:41
Nie wieder Harz IV-Empfänger als Mieter Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 15 14.11.2007 12:47
Gericht: Bafög-Empfänger können Mietzuschuss beanspruchen bin jetzt auch da ALG II 0 18.09.2007 15:50
KdU für BAFöG Empfänger Koelschejong ALG II 3 04.01.2007 14:08
bafög und alg2 empfänger in eg yvonne ALG II 8 11.04.2006 13:06


Es ist jetzt 03:25 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland