Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG II: Arbeitslose müssen Widerspruch gegen den Regelsatz einlegen

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2007, 00:53   #1
Mambo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard ALG II: Arbeitslose müssen Widerspruch gegen den Regelsatz einlegen

Zitat:
345 Euro sind zu wenig für ein Leben in Würde. Der DGB fordert deshalb alle ALG II-BezieherInnen auf, eine von der IG Metall unterstützte Verfassungsbeschwerde zu nutzen und Widerspruch gegen ihren ALG II-Bescheid einzulegen. Für Arbeitslose, die ihren Rechtsanspruch auf eine mögliche Nachzahlung des zu niedrig bemessenen Arbeitslosengeldes II bis zur Entscheidung in Karlsruhe wahren wollen, haben die Gewerkschaften einen Musterbrief vorbereitet.
Weiter: Stand Up and Fight
 
Alt 11.10.2007, 04:15   #2
Rechtsverdreher
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 2.549
Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher
Standard

Wie über diese Verfassungsbeschwerde von diesen Spitzenverdienern entschieden wird muss ich Dir ja wohl nicht sagen: ABGEWIESEN.

Oder: Die Verfassungsbeschwerde wird nicht zur Entscheidung angenommen.
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Rechtsverdreher ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
alg, arbeitslose, widerspruch, gegen, regelsatz, einlegen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Urteil des BSG zu Stromkosten bei Hartz IV: Betroffene sollten Widerspruch einlegen Mambo ALG II 25 22.10.2008 13:28
Widerspruch gegen EGV Va einlegen oder nicht? MirReichts Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 28 17.06.2008 16:40
Nur anteilige KdU, soll Widerspruch einlegen! Zottele KDU - Miete / Untermiete 12 03.11.2007 03:18
Auch bei laufender Klage dennoch permanent Widerspruch einlegen? Thomas0473 ALG II 10 18.10.2007 19:05


Es ist jetzt 14:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland