Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bloß kein Geld verschenken

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.10.2007, 07:25   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Bloß kein Geld verschenken

VON STEFAN WASCHATZ, 07.10.07, 21:04h, AKTUALISIERT 07.10.07, 21:05h

Mit jedem Euro rechnen müssen Sozialhilfeempfänger.

Viele Hartz-IV-Empfänger schöpfen beim Bezug von Sozialleistungen ihre Möglichkeiten nicht aus. Oft aus Unkenntnis darüber, auf welche Leistungen sie Anspruch haben.

Ps.wir sollten den momentan öffentlichen Druck aufrechterhalten bzw.noch erhöhen !

http://www.rundschau-online.de/html/...91953408.shtml
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 08.10.2007, 08:16   #2
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.151
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Ausrufezeichen Wie wär's mit Datenbank/Liste im Forum oder Portal?

Stimmt,- wie wäre es, wenn Ihr, liebe Redaktion, in Forum oder Portal eine z.B. nach Orten, bzw. Bundesländern sortierte Liste aufstelltet, in die dann die, die Vergünstigungen für
Arbeitslose generell
Langzeitarbeitslose
Sozialhilfe-/Grundsicherungsempfänger
kennen, da per Maske diese eintragen könnten,-
und die dann alle Forum-/Portalnutzer nutzen könnten?

(Ggf. auch die Einschränkungen (wie z.B. die Rundfunkgebührenfreiheit, die nur für die gilt, die kein § 24 (mehr) bekommen))

Und ggf., wo man sie beantragen/erhalten kann.
Rounddancer ist offline  
Alt 08.10.2007, 09:03   #3
wolliohne
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Lieber Heinz

ich weiß, Du verlangst nichts unmögliches aber sollte doch inzwischen soweit bekannt sein.

Guten Start i.d.neue Woche.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 08.10.2007, 12:53   #4
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.151
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Standard

Das ist ja längst nicht alles,-
z.B. gibts für Arbeitslose (aller Art) das Mercedes-Museum zum halben Eintrittspreis.

ich denke, vielleicht geht da mal ne Liste zu erstellen und irgendwo anzubinden, damit, wer was weiß, das wie in ner Art Wikipedia oder wie auch immer anhängen kann...

Denn die im Amt und in der Arge sagen einem ja sowas in der REgel nicht,
bzw. wissen es auch gar nicht, weil ihnen es auch niemand sagt (selbst wenn sie es wissen wollten).

Denn sonst dürfte es z.B. keine AlgIIer geben, die sich vom Zahnarzt noch Zuzahlungen abknöpfen ließen,
oder ihre Volkshochschulkurse voll bezahlen, obwohl möglicherweise ihre VHS für Arbeitslose, etc. 40 oder 50% Rabatt gibt...

Oder daß bei manchen Verkehrsverbünden auch noch Menschen 50plus Azubi-Fahrkarten zur Bildungseinrichtung und retour kriegen können, wenn sie eine Fortbildung machen, etc.
Rounddancer ist offline  
Alt 08.10.2007, 13:02   #5
Borgi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.04.2007
Ort: NRW
Beiträge: 1.262
Borgi
Standard

Die Anregung von Rounddancer ist wirklich gut.
Auch ich weiß nicht, wo ich Vergünstigungen erhalten könnte. Na gut, ich bin nicht jemand der sich überall als Arbeitsloser outen will, nur um ein paar Euro zu sparen, aber es wäre gut zu wissen, dass man es könnte.
__

Ein Aufsichtsratposten ist das höchste Parteiamt, das die Wirtschaft ihren Politikern verleiht.
(aus "Der Privatdemokrat" ©Elmar Kupke)

Von mir kann man garantiert keine Rechtsberatung erwarten!
Borgi ist offline  
Alt 08.10.2007, 13:09   #6
Rick->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.07.2007
Ort: Köln
Beiträge: 314
Rick
Standard

Für alle die in Köln wohnen... denkt an den KölnPass den kann man kostenlos beantragen. Damit habt ihr auch viele Vergünstigungen wie z.B. mit öffentlichen Verkehrmittel, Schwimmbäder... etc...

Mehr darüber hier --> http://www.stadt-koeln.de/bol/sozial...891/index.html
__

Carpe diem
Rick

+++ Hartz IV Empfänger steigern das Bruttosozialprodukt +++
Rick ist offline  
Alt 08.10.2007, 15:38   #7
gitta2
Elo-User/in
 
Benutzerbild von gitta2
 
Registriert seit: 27.05.2007
Ort: Südthüringen
Beiträge: 185
gitta2
Standard

Zitat von wolliohne Beitrag anzeigen
ich weiß, Du verlangst nichts unmögliches aber sollte doch inzwischen soweit bekannt sein.

Guten Start i.d.neue Woche.
Das glaube ich aber nicht.
Es gibt viele, die haben keinen Internet-Anschluß, trauen sich nichts und glauben noch an Gerechtigkeit und Demokratie - und davon gibt's nicht wenige.
Bei den ARGE'n wird einem nicht gesagt, was man für Vergünstigungen erhalten kann. Das meiste geht nur über Mundpropaganda.
Viele trauen sich auch nichts zu und glauben, was von oben kommt, kann ja nicht verkehrt sein.
gitta2 ist offline  
Alt 10.10.2007, 13:45   #8
Demosthenes->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.10.2007
Beiträge: 156
Demosthenes
Standard

Richtig erkannt, Gitta - viele trauen sich nicht, und die öffentliche Hand baut oftmals sogar darauf, daß sie aufgrund der Unwissenheit der Leute Geld sparen kann - absichtliches "Dummhalten" der Kunden ist durchaus beabsichtigt. Wer sich nicht informiert und Hilfen annimmt, dem geht umso mehr durch die Lappen.
Seht es einfach so - dieser Staat versucht euch an jeder Ecke wo er kann auszunutzen und zu beExkrementn - laßt es euch nicht gefallen und nutzt wirklich alles aus was ihr nur gebrauchen könnt.
__

"Wisset, daß das Geheimnis des Glücks die Freiheit, die Voraussetzung der Freiheit aber der Mut ist!"
Demosthenes ist offline  
Alt 10.10.2007, 20:59   #9
angel6364
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Stimmt,- wie wäre es, wenn Ihr, liebe Redaktion, in Forum oder Portal eine z.B. nach Orten, bzw. Bundesländern sortierte Liste aufstelltet, in die dann die, die Vergünstigungen für
Arbeitslose generell
Langzeitarbeitslose
Sozialhilfe-/Grundsicherungsempfänger
kennen, da per Maske diese eintragen könnten,-
und die dann alle Forum-/Portalnutzer nutzen könnten?

(Ggf. auch die Einschränkungen (wie z.B. die Rundfunkgebührenfreiheit, die nur für die gilt, die kein § 24 (mehr) bekommen))

Und ggf., wo man sie beantragen/erhalten kann.
So was vermisse ich schon lange.
Noch immer kenne ich nicht alles, worauf ich Anspruch hätte, und das ist mein zweites Jahr mit Hartz IV.

Viele Grüße,
angel
 
Alt 10.10.2007, 21:10   #10
strümpfchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Köln
Beiträge: 574
strümpfchen strümpfchen
Standard

Zitat von Rick Beitrag anzeigen
Für alle die in Köln wohnen... denkt an den KölnPass den kann man kostenlos beantragen. Damit habt ihr auch viele Vergünstigungen wie z.B. mit öffentlichen Verkehrmittel, Schwimmbäder... etc...

Mehr darüber hier --> http://www.stadt-koeln.de/bol/sozial...891/index.html
Den Köln-Pass gibts übrigens auch für alle die aus dem Leistungsbezug entfernt wurden und die gerade über dem Satz liegen. Statt ALG II-Bescheid einfach die Einkommensunterlagen beifügen. (Dann ist der Köln-Pass sogar ein ganzes jahr gültig)

Übrigens wurde der Zuschuss für das OGTS-Mittagessen zwischenzeitlich auf Köln-Pass-Inhaber ausgeweitet. Kopie an den Träger reicht hierfür aus.

LG
ein von einer Last erlöstes
strümpfchen
strümpfchen ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bloss, kein, geld, verschenken

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kein geld bekommen? Bafög weg? Auch kein ALG 2 :(( Acxx ALG II 2 01.07.2008 12:02
HILFE Kein AlgII-Geld heute auf meinem Konto,dafür mir nicht zustehendes Geld drauf berlinerelfe ALG II 2 01.03.2008 02:01
kein Bescheid, kein Geld, was ist zu tun? tiger1965 Anträge 5 17.12.2007 19:23
Kein Bescheid .... kein Geld - keine Medikamente ???? Müllemann Anträge 53 09.05.2006 09:27


Es ist jetzt 06:38 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland