Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Anlage UH4 ausfüllen trotz abgeschlossener Ausbildung und wohnhaft in WG


ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.03.2016, 15:24   #1
Patricia221
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.03.2016
Beiträge: 182
Patricia221
Standard Anlage UH4 ausfüllen trotz abgeschlossener Ausbildung und wohnhaft in WG

Hallo,

ich bin 22 Jahre alt und wohne in einer WG. Ich habe eine abgeschlossene Berufsausbildung und habe jetzt ALG 2 beantragt.

Das Jobcenter möchte jetzt die Anlage UH4 (Unterhaltsansprüche an beide Elternteile) ausgefüllt von mir zurück. Ich habe beim JC angerufen und die meinten ich solle die Anlage ersteinmal zurückhalten und die würden mich nochmal zurückrufen. das ist heute passiert und mir wurde gesagt ich sollte die namen meiner eltern reinschreiben, müsse zwar kein einkommen eintragen und ankreuzen das ich eine abgeschlossene berufsausbildung habe.

alles schön und gut aber meine Frage, die ich mir jetzt stelle ist: überall steht der Begriff Bedarfsgemeinschaft. Aber ich wohne in keiner Bedarfsgemeinschaft sonder in einer Wohngemeinschaft. Dort bin ich erst anfang Januar 2016 eingezogen. Bedeutet das, wenn ich die Anlage ausfülle und zurückschicke, dass ich dann unbewusst zugebe in einer Bedarfsgemeinschaft zu wohnen??

Ich bitte um Hilfe.
Patricia221 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2016, 18:11   #2
hans wurst
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: Brandenburg (Barnim)
Beiträge: 2.540
hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst
Standard AW: Anlage UH4 ausfüllen trotz abgeschlossener Ausbildung und wohnhaft in WG

Hallo

Zitat:
Die Anlage UH4 ist nur dann auszufüllen, wenn ein Mitglied der Bedarfsgemeinschaft das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet und die Erstausbildung (schulische oder betriebliche Ausbildung bzw. Studium) noch nicht abgeschlossen hat (§ 33 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 Buchstabe b Zweites Buch Sozialgesetzbuch - SGB II).
Da du eine abgeschlossene Berufsausbildung hast, trifft die Anlage UH4 nicht zu. Ich würde sie nicht ausfüllen, dem JC aber nachweislich zurückschreiben, dass die Voraussetzungen für diese Anlage (keine abgeschlossene Berufsa.) nicht vorliegen. Notfalls noch einmal darauf hinweisen, das du über eine abgeschlossene Berufsausbildung verfügst.
hans wurst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 11:04   #3
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh
Standard AW: Anlage UH4 ausfüllen trotz abgeschlossener Ausbildung und wohnhaft in WG

Zitat:
Bedeutet das, wenn ich die Anlage ausfülle und zurückschicke, dass ich dann unbewusst zugebe in einer Bedarfsgemeinschaft zu wohnen??
Bedarfsgemeinschaft kann auch eine einzelne Person sein. Ist zwar komisch, aber ist nun mal so in deren Definition. Mit Deinen Eltern bildest Du keine BG, weil Ihr nicht in einem gemeinsamen Haushalt wohnt.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 13:47   #4
Patricia221
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.03.2016
Beiträge: 182
Patricia221
Standard AW: Anlage UH4 ausfüllen trotz abgeschlossener Ausbildung und wohnhaft in WG

Hallo, ich bedanke mich schon mal für die antworten. Ich hab die gestern am Telefon darauf hingewiesen das ich eine abgeschlossene Berufsausbildung habe und die meinte ich solle dies unter dem Abschnitt 4 ankreuzen. Ich müsste aber kein Einkommen meiner Eltern eintragen in der anlage. Ich müsste das ausfüllen und zurücksenden damit die das für die Akte haben. Sollte ich lieber nochmal einen Brief aufsetzen mit dem Paragraph 33 Abs.2 Satz 1 Nr.2 Buchstabe b? Ich danke für die Antwort.
Patricia221 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2016, 23:31   #5
Patricia221
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 07.03.2016
Beiträge: 182
Patricia221
Standard

Zitat von hans wurst Beitrag anzeigen
Hallo



Da du eine abgeschlossene Berufsausbildung hast, trifft die Anlage UH4 nicht zu. Ich würde sie nicht ausfüllen, dem JC aber nachweislich zurückschreiben, dass die Voraussetzungen für diese Anlage (keine abgeschlossene Berufsa.) nicht vorliegen. Notfalls noch einmal darauf hinweisen, das du über eine abgeschlossene Berufsausbildung verfügst.


Hallo, ich bedanke mich schon mal für die antworten. Ich hab die gestern am Telefon darauf hingewiesen das ich eine abgeschlossene Berufsausbildung habe und die meinte ich solle dies unter dem Abschnitt 4 ankreuzen. Ich müsste aber kein Einkommen meiner Eltern eintragen in der anlage. Ich müsste das ausfüllen und zurücksenden damit die das für die Akte haben. Sollte ich lieber nochmal einen Brief aufsetzen mit dem Paragraph 33 Abs.2 Satz 1 Nr.2 Buchstabe b? Ich danke für die Antwort.
Patricia221 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 09:02   #6
hans wurst
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: Brandenburg (Barnim)
Beiträge: 2.540
hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst hans wurst
Standard AW: Anlage UH4 ausfüllen trotz abgeschlossener Ausbildung und wohnhaft in WG

Was ich machen würde, hab ich ja schon geschrieben.

Du hast mehrere Möglichkeiten;

1. Schreiben aufsetzen und die Forderung nach der Anlage UH4 zurückweisen. Abgeschlossene Ausbildung vorhanden!
Zitat:
Die Anlage UH4 ist nur dann auszufüllen, wenn die Erstausbildung (schulische oder betriebliche Ausbildung bzw. Studium) noch nicht abgeschlossen hat (ist)(§ 33 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 Buchstabe b Zweites Buch Sozialgesetzbuch - SGB II).
2. Anlage UH4 bedingt ausfüllen, also nur dein Namen und dann in Abschnitt 4 angeben, das eine abgeschlossene Ausbildung vorhanden ist.

3. Die Anlage UH4 komplett ausfüllen.

Was du machst, musst letztendlich du entscheiden.
hans wurst ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abgeschlossener, anlage, ausbildung, ausfüllen, trotz, wohnhaft

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vermittlungsvorschlag als Kommissionierer trotz einer abgeschlossener Ausbildung iums1 Allgemeine Fragen 16 01.08.2013 11:40
Umschulung trotz abgeschlossener Ausbildung? Mutterherz ALG II 2 12.01.2012 14:07
Arbeitende Mutter soll ALGII Antrag stellen für u 25 mit abgeschlossener Ausbildung ela1953 U 25 0 20.07.2010 20:00
Unterhaltspflicht trotz abgeschlossener Lehre? gimly54 U 25 2 12.11.2007 15:24
HARTZ IV BEKOMMEN MIT ABGESCHLOSSENER AUSBILDUNG? christoph2005 ALG II 7 02.03.2006 22:00


Es ist jetzt 08:48 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland