Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> darf der Fallmanager so etwas sagen?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2007, 10:08   #1
Maldoror->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5
Maldoror
Standard darf der Fallmanager so etwas sagen?

Stellt euch mal vor, ihr sprecht euren Fallmanager auf den verhungerten ALG2-Bezieher aus Speyer an, der Mitte April dieses Jahres wegen Kürzung seiner Bezüge verhungert ist.
Stellt euch vor, der FM ist schon etwas gereizt, und sagt unmittelbar darauf, der Betroffene, also Verhungerte sei ja selbst daran Schuld, dass ihm die Bezüge gekürzt wurden, er hätte ja einfach zu den Einladungen gehen können.

Der FM wollte euch nämlich in eine Vollzeitmaßnahme stecken, um euch aus dem Leistungsbezug zu drängen, wo noch nicht mal eine Stelle vorhanden ist, ihr bringt oder brachtet mehrere schlüssige Argumente dagegen.

Aus meiner Sicht ist das zumindest inhuman, doch ließe sich, etwa durch Hinzuziehen von dessen Vorgesetzem, etwas gegen einen solchen Büttel unternehmen?

Bestimmt erinnert sich hier noch jemand an den Vater von 5 Kindern aus Berlin, dessen Abschiedsbrief hier? abgedruckt war?

Ich finde, jemand, der extra besondere Fälle zugeteilt bekommt, sollte sowas nicht sagen, denn das deckt sich nicht mit der hier angesagten, besonderen Sensibilität.

Was also tun?

Maldoror
Maldoror ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2007, 11:04   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Hast Du Zeugen dafür das er das gesagt hat? Falls nein wirst Du wohl kaum etwas machen können, und falls ja, sicher ist diese Aussage nicht besonders schön, aber leider hat er damit noch nicht gegen ein Gesetz verstossen
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2007, 13:22   #3
na
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Maldoror Beitrag anzeigen
Stellt euch mal vor, ihr sprecht euren Fallmanager auf den verhungerten ALG2-Bezieher aus Speyer an, der Mitte April dieses Jahres wegen Kürzung seiner Bezüge verhungert ist.
Stellt euch vor, der FM ist schon etwas gereizt, und sagt unmittelbar darauf, der Betroffene, also Verhungerte sei ja selbst daran Schuld, dass ihm die Bezüge gekürzt wurden, er hätte ja einfach zu den Einladungen gehen können.

Der FM wollte euch nämlich in eine Vollzeitmaßnahme stecken, um euch aus dem Leistungsbezug zu drängen, wo noch nicht mal eine Stelle vorhanden ist, ihr bringt oder brachtet mehrere schlüssige Argumente dagegen.

Aus meiner Sicht ist das zumindest inhuman, doch ließe sich, etwa durch Hinzuziehen von dessen Vorgesetzem, etwas gegen einen solchen Büttel unternehmen?

Bestimmt erinnert sich hier noch jemand an den Vater von 5 Kindern aus Berlin, dessen Abschiedsbrief hier? abgedruckt war?

Ich finde, jemand, der extra besondere Fälle zugeteilt bekommt, sollte sowas nicht sagen, denn das deckt sich nicht mit der hier angesagten, besonderen Sensibilität.

Was also tun?

Maldoror
Also ich muss sagen, ich finde es ungeschickt einen FM wegen dem Fall in Speyer anzusprechen. Als FM würde ich es sogar als eine Provokation empfinden und ebenfalls etwas schlecht reagieren, denn in dem erwähnten Fall war ich ja nicht persönlich als FM betroffen.

Auch wenn an einem Konflikt immer mindestens 2 Leute beteiligt sind, gibt es immer einen Verursacher, auch wenn der nur etwas Harmloses gesagt hat. In diesem Fall würde ich mal darauf tippen, dass du sogar bewusst provoziert hast.

Ohne Zeugen wird der FM behaupten, dass das so nicht war. Das ist Aussage gegen Aussage. Und dann kommt noch die quasi Tatsache, dass er provoziert wurde. Das ist eher schlecht für dich.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2007, 02:33   #4
Robinson
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Beiträge: 196
Robinson
Standard

Es heißt "wegen des Falles" (Genitiv).

Warum muss man mit dem FM einen völlig anderen Fall diskutieren, mit dem der ALG-Empfänger und auch der FM nichts zu tun hat?
Robinson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2007, 07:46   #5
Syndrom->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.07.2006
Ort: Monaco
Beiträge: 162
Syndrom
Standard Vergleiche

Versuche doch mal Folgendes:

Du erklärst einem Händler, dass Du einen Fall kennst, bei dem ein Kunde von einem anderen Händler übers Ohr gehauen wurde.

Oder du fragst den Metzger an der Ecke, ob er auch Gammelfleisch verkauft, wie woanders geschehen.

Ich denke, die Reaktionen werden Dir klar machen, was Du eventuell falsch gemacht haben könntest...
__

-------------------------------------------------------------------------------
:: VORSICHT! :: Alle meine Beiträge können satirisches Material enthalten! ::
Müssen aber nicht...

© Syndrom

"Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Berthold Brecht

"Armut ist die grausamste Form der Gewalt."
Mahatma Gandhi

"Winkt das Geld der Lobbyisten, sind Politiker Statisten"
(Auf einem Plakat gegen die 3. Startbahn des Flughafen FJS)
Syndrom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
darf, fallmanager, etwas, sagen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte mal etwas zu diesem Bescheid sagen... Schluss jetzt! Anträge 32 22.01.2008 01:19
Darf man etwas verkaufen und damit einen Kredit auslösen? glamourkitty Schulden 3 16.05.2007 23:42
was sagen bei gutachten? urmelchen Allgemeine Fragen 7 05.04.2007 09:22
was soll man dazu noch sagen ???????? Eurojobberin ALG II 3 24.04.2006 22:20
darf ich sagen, dass ich den 1€ - Job nicht gerne mache? meles Ein Euro Job / Mini Job 5 12.11.2005 11:31


Es ist jetzt 00:28 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland