Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Pflegefall mit Pflegestufe 1 vs. Vollbeschäftigung für 1€ / h?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2007, 15:21   #1
Maldoror->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5
Maldoror
Standard Pflegefall mit Pflegestufe 1 vs. Vollbeschäftigung für 1€ / h?

sicher kommt das auch woanders oft vor:

angenommen, ihr habet eine Großvater im hohen Alter, und deren einziges Kind ist schwer verkracht mit seinem Elternteil.
Jemand anderes aus eurer Sippe fühlt sich dem Großvater auch nicht in Liebe verbunden, tut das wenige nur aus einer Art Christlicher Nächstenliebe heraus.
Infolge dessen wird dem Großelternteil nur die allernötigste Handreichung zu teil.
Aus irgendeinem Grund steht ihr mit dem Großvater nicht auf Kriegsfuß, würdet euch also liebevoll(er) um ihn kümmern, mit ihm sprechen, Spaziergänge machen etc.
Könnte man die Pflegebedürftigkeit gegen eine Vollzeitstelle mit lausiger Bezahlung ins Feld führen, und so nur für 30h/Woche oder weniger einem 1€-Job nachgehen?


LG Maldoror
Maldoror ist offline  
Alt 07.09.2007, 17:29   #2
na
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Maldoror Beitrag anzeigen
sicher kommt das auch woanders oft vor:

angenommen, ihr habet eine Großvater im hohen Alter, und deren einziges Kind ist schwer verkracht mit seinem Elternteil.
Jemand anderes aus eurer Sippe fühlt sich dem Großvater auch nicht in Liebe verbunden, tut das wenige nur aus einer Art Christlicher Nächstenliebe heraus.
Infolge dessen wird dem Großelternteil nur die allernötigste Handreichung zu teil.
Aus irgendeinem Grund steht ihr mit dem Großvater nicht auf Kriegsfuß, würdet euch also liebevoll(er) um ihn kümmern, mit ihm sprechen, Spaziergänge machen etc.
Könnte man die Pflegebedürftigkeit gegen eine Vollzeitstelle mit lausiger Bezahlung ins Feld führen, und so nur für 30h/Woche oder weniger einem 1€-Job nachgehen?


LG Maldoror
Hast du denn einen Ein-Euro-Job vermittelt bekommen?
 
Alt 07.09.2007, 20:19   #3
Teddyfritzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.07.2006
Beiträge: 33
Teddyfritzi
Standard

Ich lebe auch bei meine Grossmutter (habe einen Untermietvertrag)und kümmere mich um sie. Ich habe seit FEb.einen 1,50 € Job. ICh mache tgl 3-4 Std meine Arbeit. Meine Oma ist noch einigemassen selbständig mit ihren 84 Jahren,d.h sie kann sich noch anziehen und die kleinen Dingen zu HAuse mache.

Als ich vor 1 1/2 Jahren das erste MAl bei der Arge war habe ich gesagt,das ich aus diesem Grund keine VOllzeittätigkeiten machen kann.Seitdem habe ich Massnahmen gemacht ,die Teilzeit waren (max.3 - 3 1/2 Std.)
AUsserdem wurde es "abgesegnet" das ich bei wohne , das ich das obere Stockwerk (ihr ehmaliges Schlafzimmer samt Flur und jetzigere Stube) habe und ihr beim einkaufen etc helfe.

Das sie erst Pflegestufe 1 muss ich diese MAssnahem machen. Wenn sie höher eingestuft wird, dann bekomme ich mein ALG2 weiter,bekomme (angeblich) keine weiteren Massnahmen zugesteckt.

ICh weiss ja nicht , wie es bei dir aussieht


Teddyfritzi
Teddyfritzi ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
pflegefall, pflegestufe, vollbeschaeftigung, vollbeschäftigung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auf den Weg in die Vollbeschäftigung? - 7.764.851 Leistungsberechtigte Sybilla Archiv - News Diskussionen Tagespresse 23 31.07.2008 08:19
Vollbeschäftigung – Lüge Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 11.05.2008 11:19
Pflegereform bleibt Pflegefall Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 13.03.2008 18:30
Pflegestufe und egv dolan Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 27 22.02.2008 10:55
Vom Aufschwung Vollbeschäftigung und anderen Märchen wolliohne Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 2 06.07.2007 07:16


Es ist jetzt 02:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland