Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> arbeitsunfähig

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.09.2007, 20:16   #1
hopeless->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.06.2006
Beiträge: 75
hopeless
Standard arbeitsunfähig

hallo, ich habe da mal eine frage :) ich bin seit jahren bei einem psychiater in behandlung. ich war auch in den letzten 7 jahren fast 1,5 jahre im krankenhaus. nun bin ich seit 1,5 jahren krank geschrieben. mein fallberater hat mich jetzt zum med. dienst geschickt um überprüfen zu lassen, ob ich nicht doch arbeiten kann. wenigstens ein paar stunden am tag.

der dienst hat entschieden mich aus hartz 4 zu nehmen und mich zum sozialamt zu schicken.

was soll ich da? wie geht es von da aus weiter?

arbeiten sozialamt und die arge hand in hand? ich möchte nicht wieder alle papiere beibringen müssen. die liegen eh bei der arge.

wie nennt man das dann was ich bekomme?

wer kann mir helfen?

lg
hopeless ist offline  
Alt 05.09.2007, 20:34   #2
wusel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.03.2006
Beiträge: 286
wusel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

du wirst nicht mehr von der arge betreut sondern von der stadt
das nennt sich auch sozial geld

müste die selbe höhe haben wie hartz 4
da kommen kleinkinder und nicht vermittelbare leute hin

alles weitere sagen die leuts dir vom sozialamt was du bei bringen must

mach dich deswegen nicht verrückt
wusel ist offline  
Alt 05.09.2007, 21:20   #3
hopeless->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2006
Beiträge: 75
hopeless
Standard

der mann von der arge sagte mir, dass die eng miteinander arbeiten. kann das sein? es geht mir darum, dass ich nicht wieder alle unterlagen beibringen muss, wenn die arge die schon hat.


auch würde mich interessieren, es dauert ja noch einige zeit bis das gutachten geschrieben und beim amt ist. bekomme ich solange weiter geld von dker arge bis das alles durch ist?
hopeless ist offline  
Alt 05.09.2007, 21:42   #4
münchnerkindl->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 1.733
münchnerkindl münchnerkindl münchnerkindl
Standard

Das fragst Du am bessten nicht hier sondern klärst es mit Anrufen bei den zuständigen Behörden.

Sprich bei dem Sachbearbieter der Arge und dann beim Sozialamt. Am bessten lass Dir Termine geben.

Wenn Du lange genug gearbeitet hast um Rentenanspruch zu haben musst Du nun die Rente beantragen, weil Du Sozialhilfe nur bekommen kannst wenn alle anderen Möglichkeiten Dich zu unterhalten ausgeschöpft sind und Du wirklich abschliessend dauerhaft arbeitsunfähig bist.

Wärend eines laufenden Rentenverfahrens widerum ist die Arge verpflichtet weiterhin zu bezahlen.
münchnerkindl ist offline  
Alt 05.09.2007, 21:44   #5
Rüdiger_V
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hopeless, solange deine Erwerbsunfähigkeit nicht abschließend festgestellt wurde, erhältst du weiterhin ALG II von der Arge.

Inwiefern Arge und Sozialamt "Hand in Hand" zuammenarbeiten, das ist örtlich unterschiedlich. Rechne mal damit, dass du alle Unterlaben noch mal einreichen musst
 
Alt 05.09.2007, 23:03   #6
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Standard

Auf jeden Fall darf dich nicht ein Amt zum anderen schicken, weil es sich nicht für zuständig befindet.
Deine ARGE muss dir so lange Geld geben, bis sie sich mit der Sozialbehörde über deinen "Status" geeinigt hat.
Dann kannst du möglicherweise von der Sozialbehörde Geld bekommen.
(Wenn du nicht mindestens drei Stunden täglich arbeiten kannst.)
Kaleika
Kaleika ist offline  
Alt 05.09.2007, 23:06   #7
Schnuckel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.10.2006
Ort: da wo Knut wohnt
Beiträge: 329
Schnuckel
Standard

Wurde Dir bei so langer Krankheit und Klinikaufenthalten nicht mal geraten die Rente zu beantragen?
__

Ich bin eigentlich ganz anders, aber ich komme so selten dazu.
Schnuckel ist offline  
Alt 06.09.2007, 05:50   #8
hopeless->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2006
Beiträge: 75
hopeless
Standard

Zitat von Schnuckel Beitrag anzeigen
Wurde Dir bei so langer Krankheit und Klinikaufenthalten nicht mal geraten die Rente zu beantragen?

nein, bisher nicht.
hopeless ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
arbeitsunfaehig, arbeitsunfähig

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arbeitsunfähig und EGV ShanaK Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 11 09.04.2008 17:46
Auch arbeitsunfähig.... zowi Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 19.11.2007 20:55
Arbeitsunfähig susan Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 14 27.09.2007 11:45
Arbeitsunfähig, Krankenversicherung, EGV Weltenesche Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 1 10.08.2007 16:16
ALG und arbeitsunfähig marie10 ALG I 10 21.07.2006 20:42


Es ist jetzt 21:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland