Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Probearbeit was soll ich tun

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  7
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.2015, 19:28   #1
salomon12
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.09.2014
Beiträge: 26
salomon12 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Probearbeit was soll ich tun

Sehr geehrtes Elo Forum

hab morgen Probearbeitstag 1 woche lang, die Stelle selber raussgesucht, jetzt ist meine Frage bei nicht gefallen, kann ich die Stelle aufgeben ohne grund??? oder hab ich was bei alg2 zu befürchten

grüße euer salomon
salomon12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 19:41   #2
Wutbuerger
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 4.815
Wutbuerger Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeit was soll ich tun

Da du im ALG2 verpflichtet bist jede zumutbare Arbeit anzunehmen um deinen Hilfebedarf zu mindern / zu beenden , droht bei nicht gefallen eine Sanktion .
Wenn du die Stelle nach Probearbeiten nicht mehr haben möchtest , laß dich doch krank schreiben . Ich denke jeder Arbeitgeber ist begeistert .
Ansonsten ..ist es nicht besser wenn du den Job bekommen würdest ?
Solltest du ablehnen , bringe gute Gründe vor : Arbeit zu schwer , du bist dazu körperlich oder geistig nicht in der Lage oder ähnlich.
Eine Sanktion könnte drei Monate 30% Kürzung vom Regelsatz einbringen .
Wutbuerger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 19:44   #3
salomon12
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.09.2014
Beiträge: 26
salomon12 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeit was soll ich tun

selbst wenn ich die stelle selber rausgesucht habe??? krieg ich ne sanktion omg
salomon12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 19:46   #4
DonOs
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von DonOs
 
Registriert seit: 23.02.2014
Beiträge: 1.759
DonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs Enagagiert
Standard AW: Probearbeit was soll ich tun

Die Stellung wurde aber doch selbst gesucht, nicht via Sanktionsandrohung und RFB an einem verschickt. Zudem sind es ja Probearbeiten in dem ich meiner Meinung nach, nach Belieben auch wieder aufhören kann. Es ist ja keine Probezeit, sondern Probearbeit und bisher kein Beschäftigungsverhältnis. Wenn mir die Probearbeit nicht gefällt, kann ich nach meinem Verständnis nach auch wieder aufhören, denn ich wurde ja nicht über die Konsequenzen aufgeklärt.


Bekommst du denn die Probearbeit bezahlt?
__

DonOs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 19:56   #5
Wutbuerger
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 4.815
Wutbuerger Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeit was soll ich tun

Zitat von DonOs Beitrag anzeigen
Die Stellung wurde aber doch selbst gesucht, nicht via Sanktionsandrohung und RFB an einem verschickt. Zudem sind es ja Probearbeiten in dem ich meiner Meinung nach, nach Belieben auch wieder aufhören kann. Es ist ja keine Probezeit, sondern Probearbeit und bisher kein Beschäftigungsverhältnis. Wenn mir die Probearbeit nicht gefällt, kann ich nach meinem Verständnis nach auch wieder aufhören, denn ich wurde ja nicht über die Konsequenzen aufgeklärt.


Bekommst du denn die Probearbeit bezahlt?
Ja aber du hättest eine Arbeitsstelle haben können .. und wenn du die ausschlägst könnte das sanktioniert werden . Ich war schon in einer ähnlichen Situation , da sollte ich für meine selbst gesuchte Stelle eine Zuweisung als Maßnahme zur Erprobung vom JC bekommen .Es ist doch so das du im ALG2 Bezug nicht einfach eine Erprobung machen darfst ? Wie ist das mit Versicherung , und bist du in dieser Zeit vermittelbar ? Bei mir ist es an anderen fehlenden Voraussetzungen gescheitert , die Probearbeit fand nicht statt .
Wutbuerger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 20:09   #6
DonOs
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von DonOs
 
Registriert seit: 23.02.2014
Beiträge: 1.759
DonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs EnagagiertDonOs Enagagiert
Standard AW: Probearbeit was soll ich tun

Zitat von Wutbuerger Beitrag anzeigen
Ja aber du hättest eine Arbeitsstelle haben können ..

Meinem Verständnis nach, hat man noch keine Stelle inne, denn darum geht es ja in der Probearbeit. Dort kann der AG und AN sehen, ob es passt und danach wird dann abgewogen. Ist man hingegen in einer Probezeit, sieht das widerum anders aus.

Natürlich muss eine Probezeit/ arbeit vorher mit dem Mobcenter abgestimmt werden, ganz klar.
__

DonOs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2015, 20:13   #7
Wutbuerger
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 4.815
Wutbuerger Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeit was soll ich tun

Zitat von DonOs Beitrag anzeigen
Meinem Verständnis nach, hat man noch keine Stelle inne, denn darum geht es ja in der Probearbeit. Dort kann der AG und AN sehen, ob es passt und danach wird dann abgewogen. Ist man hingegen in einer Probezeit, sieht das widerum anders aus.

Natürlich muss eine Probezeit vorher mit dem Mobcenter abgestimmt werden, ganz klar.
Ich stimme deiner Ansicht zu - jedoch ging es um den Punkt das der AN sagt ich will nicht hier arbeiten .Das wäre vergleichbar mit einer Negativbewerbung , auch da hat man den Job noch nicht , wird aber sanktioniert wenn man ihn "vereitelt"
Wutbuerger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2015, 07:13   #8
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Probearbeit was soll ich tun

Zitat:
Ich stimme deiner Ansicht zu - jedoch ging es um den Punkt das der AN sagt ich will nicht hier arbeiten .Das wäre vergleichbar mit einer Negativbewerbung , auch da hat man den Job noch nicht , wird aber sanktioniert wenn man ihn "vereitelt"
Du kannst nur sanktioniert werden, wenn Du für diese Stelle einen schriftlichen Vermittlungsvorschlag inklusive Rechtsfolgenbelehrung bekommen hast. Eine Zuweisung in eine Maßnahme bei einem Arbeitgeber, wie bei Dir, ist kein Vermittlungsvorschlag. Wenn die Maßnahme abgelaufen ist, dann ist sie abgelaufen. Wenn es dann nicht passt, dann passt es eben nicht.

Davon ab, muss die Probearbeit vom Amt genehmigt werden, schon aus versicherungstechnischen Gründen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2015, 08:43   #9
Buddy u Terence
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Probearbeit was soll ich tun

Leis dich mal ein. Hoffe es ist hilfreich für dich. Wird die Probearbeit bezahlt, wenn nicht ist das Betrug von Sozialversicherungsbeiträgen

Habe das Thema auch vor kurzem durch hier der Link.

Wird bezahltes Probearbeiten für 2-3 Tage angerechnet

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Urteil zur Probearbeit.pdf (164,9 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: pdf Was zu beachten ist bei Probearbeiten.pdf (12,8 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: pdf Maßnahme bei einem Arbeitgeber.pdf (102,2 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: pdf Probearbeit ohne Lohn.pdf (194,6 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: pdf Probearbeit und Sanktion.pdf (6,5 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: pdf Unentgeltliches Praktikum kann jederzeit sanktionslos abgebrochen werden.pdf (986,6 KB, 28x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2015, 09:20   #10
salomon12
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.09.2014
Beiträge: 26
salomon12 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeit was soll ich tun

Guten Morgen meine Lieben,

also am Mittwoche wäre mein letzter Tag, das problem ist einfach das der Arbeitgeber will das ich eine Umschulung machen soll, was ich wiederum nicht möchte. Sondern ich wollte einfach arbeiten bei ihm und mir das beibringen, jetzt ist meine Frage wenn die Probezeit endet, und meine Berufsberaterin fragt nach, kann ich genau dieses schildern, das ich keine umschulung machen wollte. Deshalb fand keine Einigung statt????? oder hab ich dort ne Sanktion zu befürchten???
salomon12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2015, 12:05   #11
Gaestin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 1.204
Gaestin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeit was soll ich tun

was für eine Umschulung, bist Du sicher, daß Du die nicht willst?
Gaestin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2015, 12:18   #12
Wutbuerger
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 4.815
Wutbuerger Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeit was soll ich tun

Also du möchtest deine Probearbeit nicht vorzeitig abbrechen , das hatte ich bei der Frage nach Sanktionen anders verstanden.
In der Berufswahl bist du wohl noch frei , das heißt wenn dich dieser Beruf oder die Ausbildung nicht zufrieden stellt , mußt du ihn auch nicht erlernen .
Man will dich also einstellen für eine Ausbildung bzw erst einstellen wenn du die Ausbildung hast - in dem Sinne lehnst du ja auch keine Arbeitsstelle ab .
Wutbuerger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2015, 21:29   #13
salomon12
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.09.2014
Beiträge: 26
salomon12 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Probearbeit was soll ich tun

also ich bin an die stelle durch nen bekannten Reingekommen, die rede war am Anfang von Hilfsarbeit (Vollzeit), da ich Geld verdienen wollte, nur leider stellte sich heraus das der Arbeitgeber meinte er würde nur Leute annehmen die vom jobcenter eine Umschulung bezahlt bekommen würden. Und ich habe keine lust auf eine 2 Ausbildung weil ich schon eine hinter mir habe zwar in einem anderen Bereich aber das ist ja egal, zudem bin ich keine person die gerne zur schule geht!!! hört sich blöd an ist aber so , ich arbeite lieber :D
salomon12 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
probearbeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probearbeit hartzeline ALG II 13 07.09.2014 13:04
Probearbeit Kleinerchris Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 19 27.04.2013 17:32
Probearbeit Vani ALG II 26 31.10.2012 20:51
Probearbeit,Probearbeit und nochmals Probearbeit Dachochse Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 46 17.10.2012 21:15
Probearbeit TimoDo ALG I 10 30.03.2012 19:23


Es ist jetzt 07:41 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland