Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Telefonnummer löschen

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.08.2007, 13:02   #1
Anna72->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 87
Anna72
Standard Telefonnummer löschen

Hallo zusammen,

ich möchte gern meine Telefonnummer aus der Datenbank der ARGE löschen lassen. Ich habe nie meine Zustimmung dazu gegeben, dass meine Telefonnummer in der Datenbank abgespeichert werden soll und auch nicht für andere Zwecke weitergegeben werden soll.

Ich kann mich erinnern, dass ich vor ca. einem Jahr die ARGE anrufen musste, um eine eilige Sache schnell zu klären. Die zuständige Sachbearbeiterin war aber nicht am Platz und man fragte mich, ob ich zurückgerufen werden könnte. Ich sagte natürlich ja, (ich weis, war wohl dumm) weil mein Anliegen eilig war und nur in ein bis zwei Sätzen zu klären gewesen wäre. Ich vermute mal dass die ARGe aufgrund dessen meine Nummer in ihre Datenbank gespeichert hat.

Durfte sie das denn so einfach? Darf die ARGE Telefonnummern automatisch in der Datenbank abspeichern, also automatisch, wenn man mal die Tel.Nr. zum Rückruf angegeben hat? Dann wäre ich selber Schuld gewesen. Muss ich bei jedem Rückruf der ARGE wieder eine schriftliche Erklärung abgeben, dass ich die Telefonnummer gelöscht haben möchte?

Gibt es ein Formbrief o.ä. den ich verwenden kann zwecks schriftlicher Aufforderung zur Löschung meiner Telefonnummer?

Im Voraus besten Dank für Eure Hilfe.

Liebe Grüße
die Anna82
Anna72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2007, 13:09   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Hallo,

hier ist so ein Antrag
http://www.erwerbslosenforum.de/wide...hung_Daten.doc
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2007, 13:12   #3
Mondstaub
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mondstaub
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 396
Mondstaub
Standard

Ich habe das gleiche Problem meine Telefonnummer wird ohne mein Einverständnis an sämtliche Fimen weitergegeben. Ich wüsste nicht wo ich da was unterschrieben habe das die ARGE das darf >:-/
Mondstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2007, 13:17   #4
Blackdragon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 203
Blackdragon
Standard

Zitat von Mondstaub Beitrag anzeigen
Ich habe das gleiche Problem meine Telefonnummer wird ohne mein Einverständnis an sämtliche Fimen weitergegeben. Ich wüsste nicht wo ich da was unterschrieben habe das die ARGE das darf >:-/
Die tun so einiges was sie nicht dürfen. Bei meinem Neuantrag ALG II letztes Jahr habe ich meine Telefonnummer NICHT angegeben und ich stehe auch NICHT im Telefonbuch.... trotzdem stand meine Telefonnummer auf meiner EGV.... !
Blackdragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2007, 13:18   #5
Mondstaub
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mondstaub
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 396
Mondstaub
Standard

Wenn es wenigstens vernünfitge Firmen wären würde ich gar nichts sagen, aber was da hier manchmal anruft da wirds einen schlecht. FRECHHEIT!
Mondstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2007, 13:40   #6
Anna72->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 87
Anna72
Standard

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen

Herzlichen Dank Martin.

Gruß
die Anna72
Anna72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2007, 09:27   #7
Sally38->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 161
Sally38
Standard

uiii das ist fraglich ob man die wirklich löschen lassen lann.in meiner egv,steht,dass ich eine änderung meiner telefonnummer unverzüglich der arge mitteilen muss.
Sally38 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2007, 09:29   #8
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Aber vielleicht hat sie gar keine EGV?
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2007, 12:33   #9
zu-viele-schulden->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.08.2007
Beiträge: 25
zu-viele-schulden
Standard

Zitat von Sally38 Beitrag anzeigen
uiii das ist fraglich ob man die wirklich löschen lassen lann.in meiner egv,steht,dass ich eine änderung meiner telefonnummer unverzüglich der arge mitteilen muss.
Nur weil es da drin steht heißt es nicht dass diese Klausel wirksam ist. Oder die Klausel kann von dir widerrufen werden, ohne dass die restliche EGV davon beeinflusst wird.

BTW: Deine Großschreibentaste ist kaputt!
zu-viele-schulden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2007, 14:34   #10
münchnerkindl->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 1.733
münchnerkindl münchnerkindl münchnerkindl
Reden

Zitat von Sally38 Beitrag anzeigen
uiii das ist fraglich ob man die wirklich löschen lassen lann.in meiner egv,steht,dass ich eine änderung meiner telefonnummer unverzüglich der arge mitteilen muss.

Du kannst dem ja genügen tun indem Du mitteilst daß sich die Nummer geändert hat. Damit hast Du dem genüge getan. Die neue Nummer gibst Du nicht an...
münchnerkindl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2007, 16:53   #11
Mondstaub
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mondstaub
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 396
Mondstaub
Standard

*hochschieb*

Anna hast du schon Feedback von deiner ARGE bekommen zwecks Löschung?
Mondstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2007, 17:29   #12
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard Ganz faul

Man teile der ARGE mit, dass man aus wirtschaftlichen Gründen auf das Telefon verzichten wird äh muss.
Danach geht man zur Telefonfirma und verlangt eine neue Telefonnummer; bei Nachfrage erzählt man von Telefonterroristen, Stalkern etc; oder man wechselt den Telefonanbieter.

Das Löschen von Daten in einem Datenmoloch á la ARGE oder Internet ist unmöglich zu kontrollieren.

Wenn die ARGE über Änderungen der telefonischen Erreichbarkeit informiert werden will, dann hat sie das Telefon auch zu finanzieren. Die Forderung in einer EGV zu verstecken ist mehr als unmoralisch.


Meine ARGE-Tante hat als ich sie von der Abmeldung in Kenntnis gesetzt habe, gemeint Telefon sei doch so billig. (30€) Ich habe freundlich die Hand aufgehalten. Da sie aber nichts hineingetan hat, habe ich kein Telefon mehr.
kleindieter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2007, 18:31   #13
Mondstaub
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mondstaub
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 396
Mondstaub
Standard

Zitat von kleindieter Beitrag anzeigen
Danach geht man zur Telefonfirma und verlangt eine neue Telefonnummer
Verlangen die da nicht Geld für?
Mondstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 15:30   #14
Anna72->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 87
Anna72
Standard

Zitat von Mondstaub Beitrag anzeigen
*hochschieb*

Anna hast du schon Feedback von deiner ARGE bekommen zwecks Löschung?
Hallo,

ich habe heute von der ARGE mündlich mitgeteilt bekommen, dass meine Telefonnummer ab sofort aus der Datenbank der ARGE gelöscht wurde. Auch an Dritte wird meine Telefonnummer nicht mehr weitergegeben. Das gleiche gilt für meine E-Mailadresse. Das ganze wird mir die nächsten Tage noch schriftlich bestätigt.
Der Brief vom Anwalt hat also positive Wirkung gezeigt.

Gruß
die Anna
Anna72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 15:51   #15
Mondstaub
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mondstaub
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 396
Mondstaub
Standard

Das ist schön :)

Meine Nummer wurde auch gelöscht und seitdem ist auch mit dem Telefon wieder Ruhe eingekehrt. Sollen sie Briefe schicken :D
Mondstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2007, 18:21   #16
Hartziger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hab den Vordruck jetzt auch abgegeben mit bitte um Löschung der Daten im besonderen der Telefonnummer. Jetzt habe ich eine Antwort erhalten.

"Vereinbaren Sie bitte einen Termin, damit wir über Ihren Antrag auf Löschung der persönlichen Daten sprechen können"

Was kann da kommen? Kann es seien dass ich erst mit einem Anwalt drohen muß, damit das bei denen fruchtet?

Ich möchte endlich dass der Telefonterror wieder aufhört und am Telefon wieder Ruhe einkehrt. Die sollen lernen wie man Briefe schreibt.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2007, 20:14   #17
Mondstaub
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mondstaub
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 396
Mondstaub
Standard

Die wollen sicherlich wissen warum du diese Angabe löschen lassen willst. Die geringste Angriffsfläche auf weiterführende Diskussionen lieferst du wohl damit das du angibst das du wohl bald in Kürze aus Geldmangel bzw. wirtschaftlichen Gründen deinen Anschluss aufgeben willst.

Wenn du es Hardcore willst erzählst du denen das du dich belästigst fühlst ;)
Mondstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2007, 21:06   #18
Hartziger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Mondstaub Beitrag anzeigen
Die geringste Angriffsfläche auf weiterführende Diskussionen lieferst du wohl damit das du angibst das du wohl bald in Kürze aus Geldmangel bzw. wirtschaftlichen Gründen deinen Anschluss aufgeben willst.
Werde einen Termin vereinbaren und es so machen.

Aber wie ist das dann z.B. wenn die kommen würden und mir einen Sozialanschluß anbieten? Machen die sowas oder sind das für die zuviel kosten?
  Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2007, 21:17   #19
Mondstaub
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mondstaub
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 396
Mondstaub
Standard

Das machen die bestimmt nicht - kann ich mir jedenfalls beim besten Willen nicht vorstellen :) Ob du deinen Anschluss wirklich aufgibst oder nicht kontrollieren die auch nicht - mal davon abzusehen das das denen sowieso einen feuchten angeht.

Sag einfach noch dazu "Ich bitte um ihr Verständnis ich bin ja trotzdem wie gefordert per Briefpost erreichbar und geh meinen Pflichten nach" dann halten die schon ihren Mund und löschen die Nummer. Genau das wollen die doch hören von dir also spiele ihre Masche mit und sei ein braver ALGII Empfänger :-p

Wenn sie dir dann immer noch blöd kommen kannst du den Ton verschärfen und darauf pochen das die Angabe ohnehin freiwillig ist und auch keine Pflicht auf ein Telefon besteht.

Viel Glück!
Mondstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2007, 00:31   #20
redfly
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von redfly
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: NRW Essen
Beiträge: 3.565
redfly redfly redfly redfly
Standard

Einfach einen Anrufbeantworter vorschalten, den haben viele Telefone integriert. Und dann eben nur WICHTIGE Anrufe entgegennehmen.
redfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2007, 01:59   #21
Rüdiger_V
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von ft60user Beitrag anzeigen
Einfach einen Anrufbeantworter vorschalten, den haben viele Telefone integriert. Und dann eben nur WICHTIGE Anrufe entgegennehmen.
Genau, mein AB ist ein äußerst geduldiger Zuhörer
und eine Löschtaste hat er auch
  Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 12:36   #22
loewenrudel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.07.2006
Beiträge: 78
loewenrudel
Standard

Hallo,
Zitat von Rüdiger_V Beitrag anzeigen
Genau, mein AB ist ein äußerst geduldiger Zuhörer
und eine Löschtaste hat er auch
rein interessehalber: Wie verhält sich das rechtlich ? Gilt die Nachricht wenn auf AB als zugestellt ? Hatte den Fall schon in Form einer Einladung telefonisch, Brief kam erst nach eigentlichem Termin. Ich bin damals hin (war mal wieder "vergnügungssüchtig" gewesen :-) ) auch weil es um Bewerbungskosten ging.

Gruss
loewenrudel
loewenrudel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 22:04   #23
Mondstaub
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mondstaub
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 396
Mondstaub
Standard

Ich denke nicht. Da man nicht verpflichtet ist sein Telefon zu überprüfen, sondern nur den Briefkasten hätte man im Fall des Falles meiner Meinung nach vor dem SG gute Karten.
__

Leben ist das, was mit dir geschieht, während du andere Pläne hast!
Mondstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2007, 10:32   #24
Hartziger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Habe jetzt eine Vorladung für Montag bekommen. Bin gespannt was an dem Schreiben unklar ist und was es da wieder zu labern gibt. Ich muß im Gespräch ja keine Gründe angeben warum ich kein Telefon und Auto mehr habe, richtig?

Es wurde ja mehrfach gesagt dass diese beiden Angaben und noch mehr freiwillig ist. Ich habe jetzt den Entschluß gefaßt, dass ich keine Gründe angeben werde. Wenn sich die Arge quer stellt, werde ich mich an einen Anwalt wenden. Sollte das die einzige Sprache sein die die Argen verstehen, dann soll es so sein und es wird hart auf hart kommen.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2007, 11:06   #25
Nimschö
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Nimschö
 
Registriert seit: 06.08.2007
Ort: wieder im Ruhrpott \o/
Beiträge: 2.086
Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö
Standard

Zitat von Hartziger Beitrag anzeigen
Habe jetzt eine Vorladung für Montag bekommen. Bin gespannt was an dem Schreiben unklar ist und was es da wieder zu labern gibt. Ich muß im Gespräch ja keine Gründe angeben warum ich kein Telefon und Auto mehr habe, richtig?

Es wurde ja mehrfach gesagt dass diese beiden Angaben und noch mehr freiwillig ist. Ich habe jetzt den Entschluß gefaßt, dass ich keine Gründe angeben werde. Wenn sich die Arge quer stellt, werde ich mich an einen Anwalt wenden. Sollte das die einzige Sprache sein die die Argen verstehen, dann soll es so sein und es wird hart auf hart kommen.
Und schon wieder ein Spielball weniger auif dem Bolzplatz der SBs und FMs...
__

Folgende Punkte gelten für ALLE meine Aussagen in diesem Forum:
-ich gebe hier grundsätzlich nur meine durchs Grundgesetz geschützte Meinung preis.
-ich biete keinerlei Rechtsberatung, sondern nur meine gewährfreien Erfahrungen und Meinungen.
-ich lasse mir von NIEMANDEM den Mund verbieten, bin aber gerne bereit mit jedem über meine Aussagen offen und ehrlich zu diskutieren.
Nimschö ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
loeschen, löschen, telefonnummer

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Telefonnummer und Zeitarbeit Sunflower69 Allgemeine Fragen 6 14.04.2008 18:26
wieder mal telefonnummer ... ofra Allgemeine Fragen 15 11.04.2008 11:02
ARGE gibt Telefonnummer an Zeitarbeitsfirmen Bienchen ALG II 14 12.10.2007 00:34
Telefonnummer und E-Mail bert62 ALG II 7 26.09.2007 10:45
Hilfe, Verweigerung der Telefonnummer Sanktionsgrund? Protest ALG II 59 30.07.2007 18:47


Es ist jetzt 18:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland