Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Darf die ARGE Einsicht in die Kontoauszüge verlangen, nach Abmeldung in Arbeit?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2007, 20:07   #1
Debra
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.937
Debra
Frage Darf die ARGE Einsicht in die Kontoauszüge verlangen, nach Abmeldung in Arbeit?

Bin ich verpflichtet, der ARGE meine Kontoauszüge vorzulegen, um zu beweisen, dass das Gehalt tatsächlich erst im nächsten Monat eingegangen ist, obwohl die ARGE doch nach Abmeldung gar nicht mehr für mich "zuständig" ist?

Ich habe ein Schreiben vom AG, in dem er bestätigt, dass mein Gehalt erst nächsten Monat eingehen wird. Reicht das aus?
Debra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2007, 20:15   #2
wusel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.03.2006
Beiträge: 286
wusel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

wenn das dein arbeitgeber schriftlich bescheinigt das deine erste zahlung am datum xx.xx kommt reicht das

alles andere geht der arge nix mehr an
die wollen nur wissen wann das geld kommt und wieviel zweck nachzuprüffen ob du noch bedürftig bist in dem monat und ob du was zurückzahlen must

dazu reicht die bestätigung des arbeitgebers völlig aus


meine meinung dazu
wusel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2007, 21:02   #3
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Leider musst Du nachweisen, dass dir das Geld nicht im laufenden Monat zugeflossen ist. Dafür reicht aber ein Kontoauszug aus dem der Geldeingang hervorgeht und nichts weiteres.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abmeldung, arbeit, arge, darf, einsicht, kontoauszuege, kontoauszüge, verlangen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Darf die ARGE Schmerzensgeld nach einem Verkehrsunfall anrechnen oder ähnlich? ash007 ALG II 26 17.01.2009 01:52
Mitwirkung nach Abmeldung? QuestionMark Existenzgründung und Selbstständigkeit 15 07.09.2008 23:59
Abmeldung von der ARGE kargeh Allgemeine Fragen 3 26.11.2006 11:59
vertrag nach unterschift ändern - darf die Arge das?? dominic.mk ALG II 11 08.11.2006 10:51
kann die arge 2x vorauszahlungen verlangen??? Sachse Allgemeine Fragen 4 28.09.2006 19:24


Es ist jetzt 01:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland