Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> Wie weise ich nach, daß ich mich innerhalb von drei Tagen beworben habe?


ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  13
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.02.2015, 21:49   #1
echt machtlos
 
Registriert seit: 25.01.2013
Ort: Berlin Neukölln
Beiträge: 1.587
echt machtlos echt machtlos echt machtlos echt machtlos
Standard Wie weise ich nach, daß ich mich innerhalb von drei Tagen beworben habe?

Die Überschrift ist zugegebener Maßen etwas holprig.
Bei mir kommen Vermittlungsvorschläge mit offensichtlich total unterschiedlichen Jobcenter Laufzeiten an .
Einmal krieg ich nen Vorschlag vom 12 ( Datum) schon am 13.
Dann einen vom 22 erst am 27. WE dazwischen.
Habe echt besorgnis das die mir was ans Zeug flicken wegen zu spät beworben
(Drei Tages Frist ).
Manche sind mit Rechtsfolgebelehrung andere ohne.

Konnte hier ja schon ein paar Sachen lesen weitere Erfahrungen zu dem Thema würden mich dennoch interessieren.

Danke schon ma.:danke:
echt machtlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2015, 21:56   #2
sommersonne2
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nachweiß : Innerhalb von drei Tagen bewerben.

Als ich keine Stelle hatte, hat mein SB gesagt, wenn ich den Stellenvorschlag bekomme, soll ich mich bewerben und dann den Anhang ausgefüllt zurückschicken. Ich habe immer hinten drauf geschrieben:

Habe mich beworben am ..-..-.... und warte auf Antwort.

Damit hatte ich nie Probleme.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2015, 22:04   #3
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.462
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Nachweiß : Innerhalb von drei Tagen bewerben.

Bei wichtigen Schriftstücken schreibe ich auf den Umschlag und auf den Inhalt das Eingangsdatum drauf.
Ist der Postlauf dann lang, isset eben Pech.

Das JC muss den Eingang nachweisen, was nur per PZU möglich ist.
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2015, 22:08   #4
echt machtlos
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.01.2013
Ort: Berlin Neukölln
Beiträge: 1.587
echt machtlos echt machtlos echt machtlos echt machtlos
Standard AW: Nachweiß : Innerhalb von drei Tagen bewerben.

Ja ich schreib es auch immer drauf.

Über das Fehlen von RFB liest man hier auch unterschiedliches.

Meine Sachbearbeiterin hat mir zwar gesagt VV die nicht passen soll ich einfach zurückschicken aber das Leben hat mich Vorsicht gelehrt.
echt machtlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2015, 22:08   #5
Flodder
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.04.2012
Ort: Im wilden Süden
Beiträge: 1.203
Flodder Flodder Flodder Flodder Flodder Flodder Flodder
Standard AW: Nachweiß : Innerhalb von drei Tagen bewerben.

Die 3-Tage-Frist beginnt ab Zugang/Kenntnisnahme des VV und nicht ab Erstellung. Daher Eingangsdatum auf dem VV notieren.
__

Macht doch, was ihr wollt
aber macht es richtig
Flodder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2015, 17:20   #6
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.261
0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias 0zymandias
Standard AW: Nachweiß : Innerhalb von drei Tagen bewerben.

Zitat von Flodder Beitrag anzeigen
Die 3-Tage-Frist beginnt ab Zugang/Kenntnisnahme des VV und nicht ab Erstellung. Daher Eingangsdatum auf dem VV notieren.
Yo, denn § 26 SGB x (2) und die (3) ist auch recht interessant:
Zitat:
(2) Der Lauf einer Frist, die von einer Behörde gesetzt wird, beginnt mit dem Tag, der auf die Bekanntgabe der Frist folgt, außer wenn dem Betroffenen etwas anderes mitgeteilt wird.
(3) Fällt das Ende einer Frist auf einen Sonntag, einen gesetzlichen Feiertag oder einen Sonnabend, endet die Frist mit dem Ablauf des nächstfolgenden Werktages. Dies gilt nicht, wenn dem Betroffenen unter Hinweis auf diese Vorschrift ein bestimmter Tag als Ende der Frist mitgeteilt worden ist.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
beworben, innerhalb, tagen, weise

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vermittl.-"vorschlag"- Formular: "Habe mich beworben am.../ nicht beworben weil .." Dagegen72 ALG II 13 19.12.2014 10:22
Ich habe mich auf einen VV beworben und nun zweifle ich ks712 ALG II 9 22.10.2014 12:29
muss man sich auch bei ARGE/JC innerhalb von drei Tagen arbeitslos melden? Zukunftruft ALG II 13 06.08.2014 12:53
30% Sanktion weil ich mich angeblich nicht beworben habe Steffi1971 Allgemeine Fragen 45 22.05.2011 12:01
Muss ich beweisen das ich mich beworben habe?Oder Arge ? Kangal AfA /Jobcenter / Optionskommunen 7 16.04.2010 16:57


Es ist jetzt 06:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland