QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Darlehen für Küche beantragen!

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Darlehen für Küche beantragen!

ALG II

Danke Danke:  0
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.10.2014, 15:13   #1
KatyT
Elo-User/in
 
Benutzerbild von KatyT
 
Registriert seit: 21.10.2014
Ort: Oer-Erkenschwick
Beiträge: 6
KatyT Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Darlehen für Küche beantragen!

Hallöchen ihr Lieben,

mein Partner und ich ziehen zusammen in eine Wohnung.

Leider haben wir keine Küche in der neuen Wohnung.

Da mein Freund Einkommen hat, sagte mir mein Berater im JC, das wir ein Darlehen beantragen können.

Wie hoch darf denn max. der Darlehen sein ?

Finde leider keine Regelsätze wie viel Darlehen mir gewährt wird in meinem Ort für eine Küche mit allen E-Geräten .

Vielen Dank im Voraus.

LG

KatyT
KatyT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2014, 16:47   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 22.057
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darlehen für Küche beantragen!

Hallo Katy,

du kannst schriftlich ein Darlehn beantragen, mit Aufstellung wofür das Geld sein soll.
Die Höhe vom Darlehn ist eine Ermessungsentscheidung vom SB und du mußt damit
rechnen das der Außendienst zu dir kommt.

Zitat:
eine Küche mit allen E-Geräten
Mit allen E-Geräten das kannst du vergessen.

Ist ein Herd in der Küche?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2014, 16:51   #3
KatyT
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von KatyT
 
Registriert seit: 21.10.2014
Ort: Oer-Erkenschwick
Beiträge: 6
KatyT Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darlehen für Küche beantragen!

wie gesagt ich habe keine küche, ich brauche eine also brauch ich wohl auch nen herd usw.
KatyT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2014, 16:52   #4
hans wurst
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hans wurst
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: Brandenburg (Barnim)
Beiträge: 2.556
hans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagiert
Standard AW: Darlehen für Küche beantragen!

Bekommt ihr dann noch aufstockende Leistungen vom JC oder dann keine Leistungen?
hans wurst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2014, 16:57   #5
KatyT
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von KatyT
 
Registriert seit: 21.10.2014
Ort: Oer-Erkenschwick
Beiträge: 6
KatyT Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darlehen für Küche beantragen!

Bekommen von 115,50 jeweils pro person.

Miete müssen wir dann selbst überweisen.
KatyT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2014, 17:01   #6
Strolchenmann
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Strolchenmann
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 990
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Standard AW: Darlehen für Küche beantragen!

Du hast keinen Anspruch auf eine komplette Einbauküche, sondern auf Schrank, Spüle, Herd und Kühlschrank
Strolchenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2014, 17:28   #7
KatyT
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von KatyT
 
Registriert seit: 21.10.2014
Ort: Oer-Erkenschwick
Beiträge: 6
KatyT Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darlehen für Küche beantragen!

Möchte auch keine Einbauküche , meine Frage war wie hoch so ein antrag sein darf .
KatyT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2014, 17:36   #8
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 22.057
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darlehen für Küche beantragen!

Zitat:
meine Frage war wie hoch so ein antrag sein darf .
Das entscheidet der SB, du kannst nicht einfach einen Betrag XXX benennen.

Du kannst um einen Richtwert ggf. zu erhalten, mal hier reinschauen, Link
deiner Stadt ansehen:

Auf der Web-Seite etwas weiter unten: *hier*

Zitat:
Ermessungsentscheidung vom SB
wie bereits oben erwähnt.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2014, 17:39   #9
Immerlicht
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Immerlicht
 
Registriert seit: 12.03.2009
Beiträge: 119
Immerlicht
Standard AW: Darlehen für Küche beantragen!

Also ich hatte den Außendienst gerade im Haus, da meine Frau mit den Kindern ausgezogen ist und ich ihr und den Kindern natürlich den Großteil des Hausstandes überlassen habe.

Du kannst - laut Aussage des Außendientes - nur beantragen, was zu bescheidenster Lebensführung nötig ist. Das können auch gebrauchte Gegenstände oder ein Gutschein für ein Sozialkaufhaus sein.

Im Falle der Küche sind das also Spüle, Herd und Kühlschrank. Nix mit Einbaugeräten oder so. Wobei ich für einen Kühlschrank weniger als 100 Euro erhalten habe - also soll man den wohl gebraucht beschaffen, denn neu kann ich trotz intensiver Recherche für diesen Preis keinen finden.
Immerlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2014, 18:04   #10
hans wurst
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hans wurst
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: Brandenburg (Barnim)
Beiträge: 2.556
hans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagiert
Standard AW: Darlehen für Küche beantragen!

Zitat von KatyT Beitrag anzeigen
Bekommen von 115,50 jeweils pro person.
Und wenn ihr zusammen zieht, bekommt ihr dann noch Leistungen als Aufstocker oder fallt ihr dann aus dem Leistungsbezug?

Solange wie ihr in der neuen Wohnung ALG2 bekommt, habt ihr zusätzlich Anspruch auf eine Erstausstattung für die Küche.
hans wurst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2014, 18:39   #11
Strolchenmann
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Strolchenmann
 
Registriert seit: 11.09.2006
Beiträge: 990
Strolchenmann Strolchenmann Strolchenmann
Standard AW: Darlehen für Küche beantragen!

Zitat von Immerlicht Beitrag anzeigen
Wobei ich für einen Kühlschrank weniger als 100 Euro erhalten habe - also soll man den wohl gebraucht beschaffen, denn neu kann ich trotz intensiver Recherche für diesen Preis keinen finden.
Aus welchem Grund soll man keinen intakten gebrauchten Kühlschrank kaufen, ordentlich auswaschen, nach liegendem Transport für >12 Stunden ohne Strom stehen lassen und das war es

Meiner hat vor 2 Jahren 30 Euro gekostet, passte einwandfrei in meine Einbauküche und kühlt wie es soll, ein Kombigerät mit Gefrierteil 2/3-->1/3
Strolchenmann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
beantragen, darlehen, küche

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sperrzeit - Darlehen beantragen alleswirdgut ALG 1 - Sanktion, Kürzung, Sperrzeit 17 20.05.2014 12:55
Ist es möglich eine Küche zu beantragen ? Pepe der Kater KDU - Miete / Untermiete 3 27.04.2013 18:36
Antrag auf (Darlehen?) neue Küche nach unverschuldetem Wasserschaden Empyria Anträge 22 06.02.2013 12:36
Krank geworden,Darlehen beantragen? Sepline ALG II 3 29.07.2010 10:49
Heizkostenbeihilfe: Darlehen oder vorauszahlung beantragen? elskedi KDU - Miete / Untermiete 3 10.09.2008 15:05


Es ist jetzt 13:16 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland