Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG 2 offensichtlich falsch berechnet, JC ignoriert Fehler

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2014, 20:59   #1
Judikate
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.05.2012
Ort: Ba Wü
Beiträge: 127
Judikate Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard ALG 2 offensichtlich falsch berechnet, JC ignoriert Fehler

Hallo Beisammen,


ich habe nun endlich meine Traumausbildung angefangen und die erste Woche schon rum, alles läuft prima.. wäre da nicht das JobCenter..

In unserem Haushalt sind wir 3 Bedarfsgemeinschaften (Schwester mit Kind 1BG, Ich 1BG, und Mutter 1BG)

Unsere Miete wird kopfteilig berechnet, schon immer so gewesen.

Es gab mit der letzten Betriebskostenabrechnung eine Mietanpassung, wobei die Miete um ca 15 Euro gestiegen ist.

Bei allen Bescheiden (Mutter und Schwester) wurde die Änderung korrekt übernommen, nur bei mir ignoriert dies die liebe SB komplett...

Mehrfach eingereicht, wurde die Betriebskostenabrechnung nur zu einem Teil berücksichtigt. Der Fehler ist wirklich offensichtlich (dazu muss man nur richtig addieren können).

Ich habe einen Widerspruch geschrieben, auf diesen kam die Antwort dass kein Fehler ersichtlich sei und man nicht in meinem Sinne entscheiden könne

Jetzt möchte man, wenn von meiner Seite aus nichts kommt, meinen Widerspruch als erledigt ansehen.
Ich habe ein Schreiben aufgesetzt, welches den Fehler explizit darstellt, diesen werde ich absenden.

Meine Frage: Falls da wieder auf Stur geschalten wird, muss ich doch dann zum Sozialgericht oder?

Wie muss ich da vorgehen, mir fehlt ja "nur" ein kleiner Betrag für die Miete (etwa 15€).
Kann man wegen so einem Betrag das Gericht bemühen?

Diese 15€ werde ich ganz extrem spüren, denn mit dem Ausbildungsanfang sind enorm hohe Kosten verbunden..

Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar

Schönen Abend wünsche ich euch
Judikate ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 05:31   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG 2 offensichtlich falsch berechnet, JC ignoriert Fehler

Ich würde erst mal per Überprüfungsantrag dem JC einheizen.
auch wg. 5,-Euro !

Widerspruch zurückziehen niemals.
danach ist der Weg zum SG frei.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2014, 07:30   #3
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.368
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: ALG 2 offensichtlich falsch berechnet, JC ignoriert Fehler

Zitat:
Ich habe einen Widerspruch geschrieben, auf diesen kam die Antwort dass kein Fehler ersichtlich sei

[...]

Meine Frage: Falls da wieder auf Stur geschalten wird, muss ich doch dann zum Sozialgericht oder?
Magst Du das Schreiben mal anonymisiert hier einstellen; ggf. auch den Berechnungsbogen?

War es kein Widerspruchsbescheid inkl. Rechtsbehelfsbelehrung ("Gegen diesen Bescheid können Sie innerhalb eines Monats Klage beim zuständigen Sozialgericht einlegen" oder ähnlich)?

Ist Dein Bafög (siehe Dein anderer Thread von September) mittlerweile beschieden worden, erhältst Du es also und ist es das "kleine"?
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
berechnet, falsch, fehler, ignoriert, offensichtlich

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG falsch berechnet evelyn62 ALG I 5 25.03.2014 23:58
Falsch berechnet?? heike29 KDU - Miete / Untermiete 26 18.02.2013 11:21
AG Pfändungsrate falsch berechnet Caro85 Schulden 3 06.02.2012 16:03
ALG 1 - Falsch berechnet flo1971 ALG I 3 20.04.2010 21:23
Wohngeld falsch berechnet neuling08 Allgemeine Fragen 3 17.07.2009 14:21


Es ist jetzt 13:41 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland