Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Mehrbedarf für Ernährung

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.09.2014, 11:00   #1
barret35->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.09.2014
Beiträge: 6
barret35
Standard Mehrbedarf für Ernährung

Hallo Zusammen,

ich habe beim Jobcenter Duisburg Mitte im März 2014 den Antrag auf Mehrbedarf für Ernährung gestellt, da ich erstens Diabetis habe ( wird mit Tabletten behandelt ) und auch HIV habe. Heute am 17.09.2014 habe ich nun ein Anruf bekommen, dass mir dies nicht zustehen würde.
Kann mir jemand mitteilen, ob dies der Tatsache entspricht?
Leider habe ich das vertrauen in dem Jobcenter verloren.
barret35 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2014, 11:19   #2
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Mehrbedarf für Ernährung

Wegen Diabetis gibt es, meines Wissens nach, nichts, aber für HIV könnte es etwas geben. Die müssen Dir aber einen rechtsmittelfähigen Bescheid schicken. Ein Anruf reicht da nicht aus.

Für HIV finde ich überall 10% vom Regelsatz. Also einen schriftlichen bescheid fordern und dann Widerspruch.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2014, 11:29   #3
barret35->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.09.2014
Beiträge: 6
barret35
Standard AW: Mehrbedarf für Ernährung

Den schriftlichen Bescheid wollte Sie heute fertig machen und dann an mich senden.

Nur mit was für einen Grund, dann ich dann widerspruch einlegen? Gibt es da Gesetzesvorlagen?
barret35 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2014, 12:25   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.971
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Mehrbedarf für Ernährung

Schau bitte in diesen Link PDF - Datei zum ausfüllen und drucken.

HIV - Erkrankung das gehört auch zum § Mehrbedarf findest du auch in diesem
Antrag.

http://www.arbeitsagentur.de/web/wcm...22DSTBAI378238

Zitat:
Nur mit was für einen Grund, dann ich dann widerspruch einlegen? Gibt es da Gesetzesvorlagen?
http://www.harald-thome.de/media/fil...20.12.2013.pdf
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2014, 12:42   #5
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Mehrbedarf für Ernährung

Du hast das doch vom Arzt ausfüllen lassen, oder? In dem Formular steht, dass er den Mehrbedarf bei HIV begründen muss, also mit Gewichtsabnahme oder so ähnlich. Ist das geschehen?
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2014, 13:02   #6
Manuel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.03.2014
Beiträge: 144
Manuel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Mehrbedarf für Ernährung

Schade das man bei Hartz4 keine Katzen für den Mehrbedarf eintragen kann sondern nur Hunde, aber ist natürlich klar weil für Hunde muss man Steuern zahlen, somit verdient der Staat wieder was dran
Manuel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2014, 18:39   #7
barret35->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.09.2014
Beiträge: 6
barret35
Standard AW: Mehrbedarf für Ernährung

Dieses Formular habe ich und der Arzt ausgefüllt gehabt und trotzdem hatte ich es heute schriftlich, dass die mir dies nicht geben wollen.
barret35 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2014, 20:08   #8
Manuel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.03.2014
Beiträge: 144
Manuel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Mehrbedarf für Ernährung

Zitat von barret35 Beitrag anzeigen
Dieses Formular habe ich und der Arzt ausgefüllt gehabt und trotzdem hatte ich es heute schriftlich, dass die mir dies nicht geben wollen.
Dringend benötigte Nahrungsergänzungsmittel die der Arzt verschreibt müssten eigentlich genehmigt werden, ansonsten reiche eine Klage beim Sozialgericht ein.
Manuel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2014, 20:24   #9
Cha
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 763
Cha Cha Cha Cha Cha
Standard AW: Mehrbedarf für Ernährung

Zitat von barret35 Beitrag anzeigen
Dieses Formular habe ich und der Arzt ausgefüllt gehabt ....
http://www.arbeitsagentur.de/web/wcm...22DSTBAI378238

Bist du dir sicher, dass die richtige Krankheit in dem Vordruck bescheinigt wurde ?
Es ist klar, dass der Mehrbedarf abgelehnt wird, wenn nur Diabetes drin steht.

Ein Mehrbedarf bei HIV ist von den Hinweisen der BA erfasst und wird anstandslos bewilligt, so er vom Arzt auch richtig bescheinigt ist.
Sollte ein Ablehnungsbescheid kommen, ist es vielleicht sinnvoller zuerst einmal den Sachverhalt zu klären.

Viele Grüße

Cha
Cha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 15:29   #10
barret35->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.09.2014
Beiträge: 6
barret35
Standard AW: Mehrbedarf für Ernährung

Ja ich bin mir sicher, dass der Arzt HIV mit kostenaufwendiger Ernährung angegeben hat
barret35 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 15:40   #11
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.971
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Mehrbedarf für Ernährung

Zitat:
Ja ich bin mir sicher, dass der Arzt HIV mit kostenaufwendiger Ernährung angegeben hat
Also hast du davon keine Kopie dir erstellt, sollte man immer machen, wenn ein
Schriftstück in das JC geht.

Bitte schreibe einen Widerspruch, in jedem Bescheid steht das man 4 Wochen Zeit hat
dafür und wenn möglich sprich noch mit deinem Arzt, der hat bestimmt dazu sich
einen Vermerk gemacht.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 15:43   #12
barret35->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.09.2014
Beiträge: 6
barret35
Standard AW: Mehrbedarf für Ernährung

Ok, werde ich dann machen, mal sehen was dabei rumkommt
barret35 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 16:02   #13
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.971
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Mehrbedarf für Ernährung

Zitat:
Ok, werde ich dann machen, mal sehen was dabei rumkommt
Bitte gegen Empfangsbestättigung auf der Kopie vom Schreiben beim JC einreichen.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 16:07   #14
barret35->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.09.2014
Beiträge: 6
barret35
Standard AW: Mehrbedarf für Ernährung

ich werde es per Einschreiben mit Rückschein dort hinschicken
barret35 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2014, 16:11   #15
USERIN
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von USERIN
 
Registriert seit: 11.03.2014
Beiträge: 2.141
USERIN Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Mehrbedarf für Ernährung

Empfehlung DV Krankenkostzulage SGB XII

Da noch mal querlesen?
__

"HARTZ-IV" ist kurz erklärt: Politisch gewollte Armut im politisch gewollten Reichtum.
USERIN ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
ernährung, mehrbedarf

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mehrbedarf ernährung GlobalPlayer Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 17 19.12.2013 08:07
Mehrbedarf bei Ernährung Nimrodel Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 19 31.08.2010 12:29
Mehrbedarf Ernährung BlueMK1 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 7 08.06.2007 12:17
? Mehrbedarf für Ernährung ? Koelschejong ALG II 25 30.09.2006 09:39
Mehrbedarf Ernährung Lillybelle ...Schwerbehinderung/Krankheit 0 26.01.2006 11:13


Es ist jetzt 11:10 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland