Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> wieviele Umzugsangebote einholen?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.07.2007, 08:01   #1
schwabengeli
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard wieviele Umzugsangebote einholen?

Hallo an alle,
ich habe schon das Forum durchgeforstet, aber nichts vergleichbares gefunden.

Da ich umziehen muss (Wohnung wird von der Vermieterin verkauft), würde ich gerne wissen, wieviel Umzugsangbebote bei der ARGE vorgelegt werden müssen.

Da normalerweise die Aufbaugilde in meiner Gegend die Umzüge macht, aber vielleicht keine Termine mehr hat, müsste ich von einer anderen Umzugsfirma umgezogen werden.
Vielen Dank für Eure Antworten.

Grüsse
Geli
  Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 08:32   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.826
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard schwabengeli

leider kennt niemand hier die Wohnungssituation in Deiner Region.

Im allgemeinen ist es doch so,dass inzwischen sehr viele sozial und preiswerte Wohnungen der Städte und Kommunen verkauft ja verhökert wurden.

Eine Zahl wieviele Angebote vorzulegen sind gibts nicht !

Es wird Dir nicht erspart bleiben die örtl. Zeitung den Mieterverein und mein heißer Tip, in den Supermärkten und öffentl.Einrichtungen die Pinnwände zu studieren.

Viel Glück
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 09:27   #3
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 8.027
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard

Zitat von schwabengeli Beitrag anzeigen
Hallo an alle,
ich habe schon das Forum durchgeforstet, aber nichts vergleichbares gefunden.

Da ich umziehen muss (Wohnung wird von der Vermieterin verkauft), würde ich gerne wissen, wieviel Umzugsangbebote bei der ARGE vorgelegt werden müssen.

Da normalerweise die Aufbaugilde in meiner Gegend die Umzüge macht, aber vielleicht keine Termine mehr hat, müsste ich von einer anderen Umzugsfirma umgezogen werden.
Vielen Dank für Eure Antworten.

Grüsse
Geli
Normal müßte aber Dein Mietvertrag bestehen bleiben. Oder hat der Käufer Eigenbedarf angemeldet?
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 11:08   #4
Rüdiger_V
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Geli,

wie Kerstin_K schon schrieb, ein Verkauf der Wohnung berührt nicht deinen Mietvertrag, der Käufer muss deinen Mietvertrag übernehmen und kann dich nur wegen Eigenbedarf kündigen. Hast du schon eine Kündigung erhalten? Gegebenfalls beim Mieterverein vorsprechen.

Zu den Umzugsfirmen, von der Arge wird nur ein Mietwagen übernommen, Umzugshelfer muss du selber stellen (Bekannte, Familienangehörige). In der Regel muss man der Arge drei Angebote von Autovermietern vorlegen.

Hast du schon bei der Arge vorgesprochen? Der Umzug muss vorher von der Arge als notwendig anerkannt und genehmigt werden.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 11:52   #5
wusel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.03.2006
Beiträge: 286
wusel Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

geh hin zu deinen SB frage nach wieviele der haben will und lass dir auch gleich die tabelle geben wie hoch die kosten sein dürfen das die arge das auch übernimmt

so einfach ist das
wusel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2007, 14:12   #6
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Rüdiger_V Beitrag anzeigen
Hallo Geli,

wie Kerstin_K schon schrieb, ein Verkauf der Wohnung berührt nicht deinen Mietvertrag, der Käufer muss deinen Mietvertrag übernehmen und kann dich nur wegen Eigenbedarf kündigen. Hast du schon eine Kündigung erhalten? Gegebenfalls beim Mieterverein vorsprechen.

Zu den Umzugsfirmen, von der Arge wird nur ein Mietwagen übernommen, Umzugshelfer muss du selber stellen (Bekannte, Familienangehörige).


Es sei denn es liegen besondere Gründe vor: z.B. wenn man niemanden hat, der helfen kann und selbst auch nicht kann (z.B. keinen Führerschein, nicht tragen dürfe)

In der Regel muss man der Arge drei Angebote von Autovermietern vorlegen.

Hast du schon bei der Arge vorgesprochen? Der Umzug muss vorher von der Arge als notwendig anerkannt und genehmigt werden.
3 Angebote, kann ich bestätigen, die werden gefordert
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2007, 07:48   #7
schwabengeli
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard danke für Eure Antworten

also, die Kündigung erfolgte bereits im Januar d.J. Die Wohnung wird verkauft, weil die Vermieterin in finanz. Schwierigkeiten ist. Die neuen Eigentümer ziehen mit Sicherheit selbst ein, denn es ist ein Gebäude mit alten und behinderten Menschen.

Umziehen ohne eine Umzugsfirma ist nicht, denn ich bin alleinstehend. Wie soll ich bitteschön das alleine machen? Geht nicht (Bandscheibenvorfall kommt noch hinzu).

Der Umzug wurde bereits von der Arge genehmigt. Und Danke Eure Antworten haben mir weitergeholfen.

Gruss
Geli
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
wieviele, umzugsangebote, einholen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schufa: Eigenauskunft online einholen Bulldog-BS Schulden 13 06.10.2010 22:52
ARGEmessene Wohnung für 2, wieviele m2 ? Kaulquappe KDU - Miete / Untermiete 4 18.04.2008 22:28
Wieviele Bewerbungen muss ich schreiben? Lali ALG II 17 29.05.2007 08:16
Wieviele Trainigsmassahmen pro Jahr??? Teddyfritzi ALG II 0 09.01.2007 23:18
wieviel miete bzw. wieviele quadratmeter? pettypeppermint KDU - Miete / Untermiete 1 05.10.2006 01:05


Es ist jetzt 21:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland