Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG II Erstattung

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2014, 15:50   #1
dine
Elo-User/in
 
Benutzerbild von dine
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: bei Tauberbischofsheim
Beiträge: 203
dine Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard ALG II Erstattung

Hallo,
ich habe momentan ein sehr großes Problem. Ich habe die letzten 3 Monate gearbeitet , habe also Aufstockung bekommen, dabei ist ein Erstattungsanspruch seitens des Jobcenters angefallen. Nun bekomme ich ALG I und die wollen das koplette Geld aufeinmal erstattet haben, dass heisst ich kann nächsten Monat meine Miete nicht bezahlen, nichts kann ich bezahlen!

Dürfen die das denn einfach? Die Dame vom Jobcenter am Telefon sagte mir Ja, da sie ja in Vorleistun g gegangen sind, der Teamleiter der mit meiner Familienhilfe telefoniert hat , sagte Nein, da man mir und den Kindern nicht das nötigste zum Leben nehmen kann. Im Internet habe ich gesucht, aber wie immer , ich steige da nicht durch!!

Ich brauche bitte dringend HILFE!!! Ich hab echt keinen Bock mehr. Nur am kämpfen!!!!
dine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 16:33   #2
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.937
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: ALG II Erstattung

Dir können Dir nichts wegnehmen, keine Angst.
das hat man Dir auch nur mündlich gesagt, schriftlich hast Du es bestimmt nicht.

Zuallerserst muss die Lebensgrundlage von Dir und Deinen Kindern gesichert sein.
Und da Du wahrscheinlich nicht irgendwelche Millionen rumliegen hast, können sie Dir nichts nehmen.

Kommst Du aber irgendwann gutverdienend in Arbeit, dann werden sie Ansprüche stellen.
Aber auch da kannst du Ratenanzahlung anbieten.
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 16:36   #3
dine
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von dine
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: bei Tauberbischofsheim
Beiträge: 203
dine Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG II Erstattung

Danke für Deine Antwort Charlot!!
ABER wie komme ich da gegen an, A.F.A und Jobcenter arbeiten zusammen und wenn die mir nichts überweisen? Stehe ich nur da. Niemanden an den ich mich wenden kann, weil das Sozialministerium sagt die Kommunen arbeiten für sich.Mir wird von allen Seiten das Leben schwer gemacht und ich komme nicht mehr gegen an. Ich bin so runter mit den Nerven!!!! Ich habe echt keinen Bock mehr!!!!!!!!!!!!!!
dine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 17:09   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.693
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG II Erstattung

Zitat:
Nun bekomme ich ALG I und die wollen das koplette Geld aufeinmal erstattet haben, dass heisst ich kann nächsten Monat meine Miete nicht bezahlen, nichts kann ich bezahlen!
Nun mal langsam, wie @Charlot bereits geschrieben hat, wenn dann kommt etwas
schriftliches, mündlich ist nicht bindend für dich.

Du mußt jetzt abwarten und dann dich ggf. hier wieder melden, dann kann man weitersehen.

Zitat:
dabei ist ein Erstattungsanspruch seitens des Jobcenters angefallen
Hast du hierfür schon ein Schreiben?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 18:23   #5
dine
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von dine
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: bei Tauberbischofsheim
Beiträge: 203
dine Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG II Erstattung

Hallo Seepferdchen,
nur das Schreiben vom Arbeitsamt an das Jobcenter, ob irgendwelche Erstattungsansprüche bestehen!!
dine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 18:27   #6
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.693
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG II Erstattung

@dine und das sollst du vom Jobcenter ausfüllen lassen, richtig?

Oder für dich als Info?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 19:21   #7
dine
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von dine
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: bei Tauberbischofsheim
Beiträge: 203
dine Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG II Erstattung

@ Seepferdchen, als Info, das war mein Arbeitslosengeldbescheid, mit einem Anschreiben an das Jobcenter ob Erstattungsansprüche bestehen. In einer kleinen Tabelle stand dann vom 17.08.14 bis 31.10.2014 00,00 Euro Arbeitslosengeld. Ab dem 1.11.14 würde ich Geld bekommen.
dine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2014, 19:34   #8
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.693
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG II Erstattung

Achso, dann habe ich das falsch verstanden.

Ja nun mach dich bitte nicht verrückt.

Natürlich bekommst du dein Geld, da hat der Teamleiter vollkommen recht.

Also bitte mach dir keine Sorgen und wenn du noch Fragen hast dann schreibe.

Und vorallem denke daran alles was man schriftlich bekommt, mündlich das hatte ich dir schon geschrieben, ist für dich nicht bindend.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2014, 09:37   #9
dine
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von dine
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: bei Tauberbischofsheim
Beiträge: 203
dine Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG II Erstattung

Guten Morgen,
Ich hatte da Das Arbeitsamt und Das Jobcenter sich im Recht fuehlt einen Darlehensantrag beim JC gestellt. Heute Ist aber der 6te und Das Geld Ist immer noch nicht drauf!!! Was soll ich jetzt machen?
Meine Vermieterin steht heut Abend bestimmt vor der Tür und freut sich wieder einen Grund gefunden zu haben um mich zu tyrannisieren!
dine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2014, 09:54   #10
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: ALG II Erstattung

Dann gehst du am besten noch heute mit Nachweisen (Kontoauszügen) dorthin und holst dir einen Vorschuss. Kann deine Familienhilfe dich begleiten?
  Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2014, 09:57   #11
dine
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von dine
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: bei Tauberbischofsheim
Beiträge: 203
dine Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG II Erstattung

Danke fuer Deine Antwort, aber Das Jobcenter gibt KEINE Vorschusse! Das Ist ja Das Problem. Ohne Termin lässt mich auch niemand zu sich. Meine Familienhilfe hat keine Zeit!
dine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2014, 15:06   #12
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 21.693
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: ALG II Erstattung

Mal eine andere Frage Faxnummer hast du vom JC ?

oder

Schreibe eine Sachstandsanfrage, verweise darauf das du im Mietrückstand auf Grund
fehlender Überweisung vom JC bist.
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2014, 18:49   #13
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: ALG II Erstattung

Zitat von dine Beitrag anzeigen
Danke fuer Deine Antwort, aber Das Jobcenter gibt KEINE Vorschusse! Das Ist ja Das Problem. Ohne Termin lässt mich auch niemand zu sich. Meine Familienhilfe hat keine Zeit!
Wenn der Teamleiter bereits die Leistungen zugesagt hat, wird er doch auch eine Überweisung oder Auszahlung veranlassen können?!

Im Notfall müssen sie schon helfen.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
erstattung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erstattung von Leistungen pinguin ALG II 4 13.02.2014 08:46
Wichtig! Erstattung DRV an JC onyx_08 ALG II 0 03.02.2013 20:15
!!!Erstattung 56% KDU SGB XII+II!!! hartaber4 Infos zur Abwehr von Behördenwillkür 2 21.09.2012 20:34
Bewerbungsgeld Erstattung Donald123 Allgemeine Fragen 6 13.07.2012 20:21
Nebenkosten erstattung Carmen1452 ALG II 29 26.05.2011 22:29


Es ist jetzt 10:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland