Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Schwalm-Eder_Kreis KdU

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.09.2014, 10:18   #1
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.235
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard Schwalm-Eder_Kreis KdU

Der Schwalm-Eder-Kreis hat sich über "Analyse § Konzepte" ein neues sogenanntes schlüssiges KdU-Konzept erstellen lassen.
-Laut diesem Konzept werden z. BSp. für Fritzlar ( Gruppe 2 ) für die Bruttokaltmiete 349,06 € für eine 2-er BG vorgegeben


http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&...74115972,d.bGQ

-Damit bewegt man sich erheblich unter der Vorgabe von WoGG§ 12
380 € für 2-er BG . Seit 2011 war WoGG§ 12 + 10% Sicherheitszuschlag sozialgerichtlich verfügt, allerdings wurden die 10% Sicherheitszuschlag vom Landkreis nie gezahlt.
-Jetzt also neues Konzept durch " Analyse & Konzepte", wogegen mein Anwalt bereits gerichtlich angeht.
-Nur nach langer googelei stieß ich auf dieses neue Konzept, der Landkreis veröffentlicht das offensichtlich nicht, bei
Thomee KdU nichts zu finden
Harald Thome - Örtliche Richtlinien

-Ich drücke meinem Anwalt die Daumen ,das Er diesen neuerlichen Betrug kippen kann.
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 16:22   #2
flandry
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Optionskommune: dort
Beiträge: 1.212
flandry flandry flandry
Ausrufezeichen AW: Schwalm-Eder_Kreis KdU

Hier ist eine >>ALTE<< Richtlinie zum Vergleich. Stammt von der Homepage des Landkreises.

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf kosten_unterkunft_heizung.pdf (5,99 MB, 33x aufgerufen)
flandry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 18:09   #3
Kikaka
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.235
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Standard AW: Schwalm-Eder_Kreis KdU

-Diese "alte " Richtlinie wurde von meinem Anwalt beklagt und durch diese ersetzt :

http://www.harald-thome.de/media/fil...--1.1.2011.pdf

-Ich habe 2007 zu Beginn meines AlG2-Bezuges in Fritzlar gelebt und wurde vom JC mit einer KdU-Vorgabe von 330 € incl. Heizkosten für eine 2-er BG beglückt... Unglaublich aber wahr.........

-Nach Richtlinie von 2011,vom SG verfügt , konnte schon mal halbwegs vernünftig gesucht werden. Nach WoGG§ 12 standen zunächst mal 418 € ( bruttokalt ) incl. 10 % Sicherheitszuschlag an, jetzt will man das Rad zurückdrehen auf 349,06 €. ( Bruttokalt )
-Mein Anwalt hat bereits ca. 15 Klagen gegen diese KdU-Abzocker-Gang am laufen, ich darf Euch allen als Insider der Mietmaterie in Fritzlar versichern :
Für 349,06 € gibt es keine Wohnung für eine 2-er BG, ich bin fester Überzeugung das das Sozialgericht in Kassel das verwirft.Aber bis zum BSG ist es ein langer Weg..
Kikaka ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
schwalmederkreis

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Familie im Schwalm-Eder-Kreis fehlte Geld für lebensnotwendige Sanierung Octavius Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 27.11.2009 11:39


Es ist jetzt 18:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland