Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Erklärung zu Kontobewegungen, welche vor dem Leistungsbezug stattgefunden haben?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2014, 07:05   #1
Linaa
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.08.2014
Beiträge: 13
Linaa Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Erklärung zu Kontobewegungen, welche vor dem Leistungsbezug stattgefunden haben?

Hallo,

ich hab einen ALG 2 Erstantrag zum 01.09 gestellt und die üblichen Unterlagen vorgezeigt, darunter auch Kontoauszüge der letzten 3 Monate.

Nun habe ich einen Brief vom Jobcenter erhalte, in welchem ich aufgefordert werde, Erklärungen/Nachweise zu ein paar aufgezählten Kontobewegungen der letzten 3 Monate zu geben.
Bei den aufgezählten Kontobewegungen handelt es sich um Einnahmen aus Privatverkäufen gebrauchter Gegenstände.

Allerdings verstehe ich nicht so recht was die damit jetzt wollen?

Da ich in den letzten 3 Monaten keine Leistungen bezogen haben, sondern diese erst ab dem 01.09 beziehe, können die mir doch sowieso nichts davon anrechnen oder ähnliches.

Oder geht es nur darum, ob es sich um regelmäßige Einnahmen handelt die auch in Zukunft zu erwarten sind? Und es reicht aus, wenn ich angebe, dass es sich nur um einzelne Privatverkäufe handelt und nicht um regelmäßige Einnahmen?
Linaa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 09:46   #2
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Erklärung zu Kontobewegungen, welche vor dem Leistungsbezug stattgefunden haben?

Zitat von Linaa Beitrag anzeigen
Oder geht es nur darum, ob es sich um regelmäßige Einnahmen handelt die auch in Zukunft zu erwarten sind? Und es reicht aus, wenn ich angebe, dass es sich nur um einzelne Privatverkäufe handelt und nicht um regelmäßige Einnahmen?
So ist es.
Schreibe denen, das es sich um Privatverkäufe aus Deinem Haushalt gehandelt hat und dies keine regelmäßigen Einnahmen sind.
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 10:42   #3
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Erklärung zu Kontobewegungen, welche vor dem Leistungsbezug stattgefunden haben?

Kontoauszüge + Erklärungen abgeben, aber unter Berücksichtigung des Rechtes auf informationelle Selbstbestimmung + besondere personenbezogene Daten.

Referenz: BSG, Urteil vom 19. September 2008 - Az. B 14 AS 45/07 R
Zitat:

1. Die Mitwirkungspflichten der §§ 60ff SGB 1 gelten auch im Bereich der Grundsicherung für Arbeitsuchende. 2. Leistungsempfänger nach dem SGB 2 sind verpflichtet, ihre Kontoauszüge der letzten drei Monate vorzulegen. 3. Leistungsempfänger dürfen die Empfänger von Zahlungen in den Kontoauszügen schwärzen, wenn andernfalls besondere personenbezogene Daten (Parteizugehörigkeit, konfessionelles Bekenntnis etc) offengelegt werden müssten.
Damit sind auch die Daten Deiner Käufer geschützt und können geschwärzt werden.

http://openjur.de/u/173853.html
Zitat:
1. Die Beschlüsse des Landessozialgerichts Nordrhein-Westfalen vom 11. April 2005 - L 12 B 4/05 AS ER - und des Sozialgerichts Köln vom 9. März 2005 - S 10 AS 5/05 ER - verletzen die Beschwerdeführer in ihrem Grundrecht aus Artikel 19 Absatz 4 des Grundgesetzes. Sie werden aufgehoben. Im Umfang der Aufhebung wird die Sache an das Sozialgericht Köln zurückverwiesen.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
einnahmen, erklärung, konto, kontobewegungen, leistungsbezug, stattgefunden

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Rechte und welche Pflichten bei Alg I OHNE Leistungsbezug Hamburgeryn1 ALG I 1 26.07.2014 18:20
EKS & Co.: Welche Kompetenz haben SB's erworben? DerAndy Existenzgründung und Selbstständigkeit 8 30.10.2013 22:30
Hartz IV Langzeitstudie belegt: Betrugsabsichten haben nicht erkennbar stattgefunden Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 19.01.2010 17:26
Welche Möglichkeiten haben wir? Liara ALG II 6 22.03.2008 13:46
Welche Steuerklasse muss ich haben Eurojobberin Allgemeine Fragen 15 14.06.2006 15:25


Es ist jetzt 18:49 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland