Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Gleicher Vermittlungsvorschlag

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2014, 06:16   #1
walze->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: MV
Beiträge: 108
walze
Böse Gleicher Vermittlungsvorschlag

Ich habe gestern einen Vermittlungsvorschlag von der ARGE Bekommen, dieser ist identisch mir einem VV den ich vor einem Monat bekommen habe.

Gleiche Referenznummer, gleicher Arbeitsplatz und gleicher Arbeitgeber.

Auf den ersten VV habe ich mich beworben und keine Antwort vom Arbeitgeber erhalten und dieses auch per der Antwortschreiben der ARGE mitgeleilt.

Muss ich mich jetzt noch mal auf die gleiche Stelle Bewerben?
walze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 06:52   #2
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Gleicher Vermittlungsvorschlag

Zitat von walze Beitrag anzeigen
Ich habe gestern einen Vermittlungsvorschlag von der ARGE Bekommen, dieser ist identisch mir einem VV den ich vor einem Monat bekommen habe.

Gleiche Referenznummer, gleicher Arbeitsplatz und gleicher Arbeitgeber.

Auf den ersten VV habe ich mich beworben und keine Antwort vom Arbeitgeber erhalten und dieses auch per der Antwortschreiben der ARGE mitgeleilt.

Muss ich mich jetzt noch mal auf die gleiche Stelle Bewerben?
Steht doch auf dem VV, das Du Dich dort bewerben musst.
Aber vergiß nicht, die Bewerbungskosten zu beantragen. Und da kannst du auch darauf hinweisen, das Du zweimal innerhalb von 4 Wochen aufgefordert wurdest, Dich dort zu bewerben.
Du hast nur Deine Pflicht erfüllt, mehr nicht.
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 12:03   #3
n2ame22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.08.2013
Ort: Harz
Beiträge: 557
n2ame22 n2ame22 n2ame22
Standard AW: Gleicher Vermittlungsvorschlag

Vertausch paar Wörter und hau es nochmal raus. Du schreibst doch keine Serienbriefe
__

n2ame22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 18:31   #4
kaiserqualle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von kaiserqualle
 
Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 2.476
kaiserqualle Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gleicher Vermittlungsvorschlag

Hallo walze,

wie meine Vorschreiber kann ich dir nur empfehlen dich stur zu bewerben, aber ändere geringfügig dein Anschreibentext.

Hier gibt es schon eine Userin, die hat das beim 2. identischen VV nicht gemacht und wird jetzt sanktioniert.
__

gruss
kaiserqualle


Meine Meinung gehört mir
, ich bin aber gerne bereit andere dran teilhaben zu lassen.
kaiserqualle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 19:51   #5
Passant
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.03.2010
Beiträge: 556
Passant Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Gleicher Vermittlungsvorschlag

Zitat von walze Beitrag anzeigen
Ich habe gestern einen Vermittlungsvorschlag von der ARGE Bekommen, dieser ist identisch mir einem VV den ich vor einem Monat bekommen habe.

Gleiche Referenznummer, gleicher Arbeitsplatz und gleicher Arbeitgeber.
Was sagen die Datumsangaben?

Zitat von walze Beitrag anzeigen
Auf den ersten VV habe ich mich beworben und keine Antwort vom Arbeitgeber erhalten und dieses auch per der Antwortschreiben der ARGE mitgeleilt.
Ist diese Mitteilung auf eine nachweisbare Art erfolgt?
__

Wenn Du das Hartz-IV-System als falsch erkannt hast, dann warte um Gottes Willen nicht nur darauf, dass andere eine Verbesserung bewirken. Tue im Rahmen Deiner individuellen Möglichkeiten selbst etwas dafür! Jeder Einzelne zählt und jeder noch so kleine Schritt ist ein Schritt in die richtige Richtung.
Passant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 19:58   #6
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Gleicher Vermittlungsvorschlag

Zitat von kaiserqualle Beitrag anzeigen
Hallo walze,

wie meine Vorschreiber kann ich dir nur empfehlen dich stur zu bewerben, aber ändere geringfügig dein Anschreibentext.

Hier gibt es schon eine Userin, die hat das beim 2. identischen VV nicht gemacht und wird jetzt sanktioniert.
Und beharre bei einem evtl. Vorstellungstermin darauf, dass Du Dich nur auf die ausgeschriebene Stelle beworben hast.
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
gleicher, vermittlungsvorschlag

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gleicher Satz? Peter WL ALG II 5 16.07.2013 23:53
Vermittlungsvorschlag bei gleicher Firma Niobe ALG I 5 27.03.2013 22:48
Gleicher Vermittlungsvorschlag nach einem Monat Katha0886 Allgemeine Fragen 21 26.08.2012 10:56
Krankengeld bei gleicher Krankheit caromotte Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 5 27.06.2011 06:37
EGV mit gleicher Maßnahme zum zweiten Mal Siegmund Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 14 28.04.2010 12:39


Es ist jetzt 21:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland