Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Angleichung des ALG II

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2005, 17:32   #1
bschlimme
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Angleichung des ALG II

345 Euro in Ost wie West

Zudem beschloss das Kabinett, dass das Arbeitslosengeld II in Ostdeutschland auf das höhere Westniveau von monatlich 345 Euro angehoben werden soll. In Kraft treten soll dies zwischen dem 1. Mai und dem 1. Juli kommenden Jahres. Bislang erhalten Langzeitarbeitslose im Osten 331 Euro monatlich und damit 14 Euro weniger als im Westen.

http://www.n-tv.de/607411.html
  Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2005, 17:39   #2
RobertKS->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2005
Ort: Kassel
Beiträge: 381
RobertKS
Standard

Hallo zusammen,

naja das ist auch nur gerecht oder? Warum sollen die Arbeitslosen im Osten weniger bekommen als die im Westen?? Ist doch garnicht einzusehen.Nur warum kommt das jetzt erst, warum nicht von Anfang an?

Gruß Robert ;)
__

"Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum"

Alle von mir gemachten Aussagen sind ausschließlich meine persönliche Meinung
und stellen keine Rechtsberatung dar.
RobertKS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2005, 18:21   #3
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Die Frage ist, warum kann man die Eigenheimzulage sofort streichen aber die Angleichung erst zwischen Mai bis Juli vollziehen.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2005, 18:47   #4
RobertKS->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2005
Ort: Kassel
Beiträge: 381
RobertKS
Standard

Hallo Martin,

also zu der Eigenheimzulage sei mal bescheiden eins gesagt: Dies ist ein Relikt aus den Anfängen der Bundesrepublik Deutschland, eingeführt von Konrad Adenauer.

Nur seien wir mal ehrlich: Kann es sich bei den Preisen und Kosten fürs bauen, bei den hohen Lebenshaltungskosten heutztage, noch jemand leisten, als Arbeitnehmer, ein Haus zu bauen geschweige eine Eigentumswohnung zu kaufen? Ich glaube kaum.Und zudem bevorzugen viele ohnehin das Bausparen und das daraus resultierende Bauspardarlehen.Das geht aber auch ohne Subvention, oder?

Gruß Robert ;)
__

"Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum"

Alle von mir gemachten Aussagen sind ausschließlich meine persönliche Meinung
und stellen keine Rechtsberatung dar.
RobertKS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2005, 06:48   #5
rose53->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.07.2005
Beiträge: 4
rose53
Standard

Ich bin von dieser Regierung sehr enttäuscht, dass sie so lange warten wollen, um das Alg2 anzugleichen. Es zeigt wieder einmal, dass der Arbeitslose nur vertröstet werden soll. Es haben ja viele schon eingesehen, dass es von vornherein falsch war, den Osten niedriger einzustufen. Also warum diese Hinhaltedaktik? Weinachten steht vor der Tür und auch die Energiepreise steigen ins Unermeßliche. Sollen wir denn wegen jeder Sauerei der Regierung erst vor Gericht klagen?
rose53 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2005, 15:43   #6
T.Lia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2005
Ort: Leipzig
Beiträge: 156
T.Lia
Standard

Zitat von rose53
Ich bin von dieser Regierung sehr enttäuscht, dass sie so lange warten wollen, um das Alg2 anzugleichen.........
Und dann dies auch noch mit evlt. computertechnischen Problemen bei der Umstellung zu begründen, die Software haut doch so oder so oft nicht hin :motz:
T.Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2005, 19:48   #7
Murmel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

bis Mai oder Juli 2006 werden die sich bestimmt noch was einfallen lassen, damit diese längst fällige Erhöhung ausfällt.
Oder eben neue Steuern erfinden...

Warum überhaupt das Drama mit der unterschiedlichen Regelsatzhöhe? Denke oder dachte , wir sin ein Volk. Oder werden wir Ossis hiern wieder diskriminiert?

Gruß
Murmel
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
angleichung, alg

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Petition: ALG II Dynamische Angleichung aller Sozialleistung p-hinze ALG II 23 26.07.2006 05:07
Regelsatz Angleichung, ab neuem Bescheid? SF44angel ALG II 6 12.04.2006 08:35
Pressemeldung - 29.11.05 - ELO erwartet Angleichung 2006 Janchen Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 1 29.11.2005 20:45
ALG II - Angleichung blbeibt symbolisch edy ALG II 1 26.08.2005 11:06
Angleichung des Arbeitslosengeldes II bschlimme ALG II 5 01.07.2005 09:28


Es ist jetzt 10:38 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland