Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2014, 11:58   #1
schwanenritter
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1.049
schwanenritter schwanenritter schwanenritter schwanenritter
Standard Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Tach, da bin ich mal wieder.

Seit einiger Zeit bin ich ja erfreulicherweise wieder in Brot und Arbeit, trotzdem verfolgt mich das Thema Alg2 noch hier und da, aktuell wie folgt.

Mit Beginn des Bezuges von Alg2 hatte ich die Teilnahme an einer Maßnahme für 50-Plusser unterschrieben, aber kurz nach Beginn der Maßnahme eine neue Arbeit gefunden. Nun gucke ich beim Aufräumen nochmal in die Vereinbarung und lese dort u. a. folgendes:
Zitat:
...verliert diese Vereinbarung ihre Gültigkeit, wenn keine Hilfebedürftigkeit im Sinne von § xxx mehr vorliegt.
Die liegt ja nun nicht mehr vor, aber der Maßnahmenträger meint, von mir jetzt noch eine Kopie meines Arbeitsvertrags haben zu müssen.

Ich habe ja so eine Ahnung, was der damit will, nämlich Pluspunkte zu kassieren, ohne was dafür getan zu haben. Bin ich eigentlich verpflichtet, diese Kopie auszuhändigen? Ich glaube ja nicht, aber was ich glaube und was Tatsachen sind, das kann schon mal auseinander gehen.

Wer weiß Näheres?
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 12:02   #2
Frank71
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 1.808
Frank71 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

@schwanenritter...

ich würde dem Maßnahmeträger garnichts mitteilen.

Du hast Arbeit und das sollte ausreichen.
Frank71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 12:03   #3
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Der Arbeitsvertrag geht nur Dich und Deinen Arbeitgeber was an !!!

Wenn der Maßnahmeträger der Meinung ist, das ihm eine Kopie zusteht, dann soll er sich bitte an Deinen Arbeitgeber wenden.
Du bist aber auch nicht verpflichtet, ihm mitzuteilen, wer Dein Arbeitgeber ist.
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 12:05   #4
schwanenritter
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1.049
schwanenritter schwanenritter schwanenritter schwanenritter
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Zitat von Charlot Beitrag anzeigen
Du bist aber auch nicht verpflichtet, ihm mitzuteilen, wer Dein Arbeitgeber ist.
Das weiß er schon, das hat ihm nämlich das Amt mitgeteilt. Darf das Amt das überhaupt?
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 12:10   #5
#HIV#
Elo-User/in
 
Benutzerbild von #HIV#
 
Registriert seit: 10.05.2014
Ort: Guantanamo Bay
Beiträge: 1.477
#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Natürlich kassiert der Maßnahmeträger dafür Geld, wenn du in Arbeit gekommen bist. Dem würde ich nichts aber auch gar nichts aushändigen, Schmarotzer wie sie im Buche stehen, diese "Maßnahmeträger".
#HIV# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 12:11   #6
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.144
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Zitat von schwanenritter Beitrag anzeigen
Das weiß er schon, das hat ihm nämlich das Amt mitgeteilt. Darf das Amt das überhaupt?

Nein, auch das darf das Amt nicht.
Hast Du dem JC den Arbeitsvertrag vorgezeigt?
Domino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 12:12   #7
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.751
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

m.E. darf das Amt eben nicht den Maßnahmeträger über deinen neuen AG informieren...

auch du hättest m.M.n. das JC den Namen des AG nicht mitteilen müssen...

so haben die natürlich wieder eine "erfolgreiche Vermittlung in sozialversicherungspflichtige Arbeit" in ihre STrichliste aufgenommen...ohne überhaupt dafür was getan zu haben....
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 12:12   #8
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.751
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Zitat von schwanenritter Beitrag anzeigen
Tach, da bin ich mal wieder.

Seit einiger Zeit bin ich ja erfreulicherweise wieder in Brot und Arbeit, trotzdem verfolgt mich das Thema Alg2 noch hier und da, aktuell wie folgt.

Mit Beginn des Bezuges von Alg2 hatte ich die Teilnahme an einer Maßnahme für 50-Plusser unterschrieben, aber kurz nach Beginn der Maßnahme eine neue Arbeit gefunden. Nun gucke ich beim Aufräumen nochmal in die Vereinbarung und lese dort u. a. folgendes: Die liegt ja nun nicht mehr vor, aber der Maßnahmenträger meint, von mir jetzt noch eine Kopie meines Arbeitsvertrags haben zu müssen.

Ich habe ja so eine Ahnung, was der damit will, nämlich Pluspunkte zu kassieren, ohne was dafür getan zu haben. Bin ich eigentlich verpflichtet, diese Kopie auszuhändigen? Ich glaube ja nicht, aber was ich glaube und was Tatsachen sind, das kann schon mal auseinander gehen.

Wer weiß Näheres?

Eine Bitte habe ich: hast du eine noch kleinere Schriftgröße?...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 12:15   #9
schwanenritter
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1.049
schwanenritter schwanenritter schwanenritter schwanenritter
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Zitat von Domino Beitrag anzeigen
Hast Du dem JC den Arbeitsvertrag vorgezeigt?
Nein, ich habe dem Amt die erste Gehaltsabrechnung vorgelegt, und da steht natürlich der Arbeitgeber drauf.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 12:18   #10
schwanenritter
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1.049
schwanenritter schwanenritter schwanenritter schwanenritter
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
m.E. darf das Amt eben nicht den Maßnahmeträger über deinen neuen AG informieren
Das Einzige, was sie tun dürften meiner Einschätzung nach, das wäre, dem Maßnahmenträger mitzuteilen, dass der Teilnehmer XY nicht mehr teilnimmt, weil er nicht mehr hilfebedürftig ist.
Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
auch du hättest m.M.n. das JC den Namen des AG nicht mitteilen müssen.
Habe ich auch nicht, sh. oben.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 12:19   #11
schwanenritter
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 1.049
schwanenritter schwanenritter schwanenritter schwanenritter
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
Eine Bitte habe ich: hast du eine noch kleinere Schriftgröße?...
Was stört Dich an der Schriftgröße? Ich habe an der Schriftgröße nichts verändert, sondern die einfach übernommen, die einem beim Schreiben eines Beitrags angeboten wird.
schwanenritter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 12:19   #12
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.144
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Zitat von schwanenritter Beitrag anzeigen
Nein, ich habe dem Amt die erste Gehaltsabrechnung vorgelegt, und da steht natürlich der Arbeitgeber drauf.
Warum?
Aufstocken brauchst Du doch nicht mehr, oder?
Na ja, ist eben passiert.
Aber der Maßnahmeträger hat eben keinen Anspruch auf den AV.
Es ist ein vertraulicher Vertrag zwischen Dir und AG.
Noch nicht einmal das Amt kann danach verlangen.
Domino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 12:38   #13
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.684
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Rein sicherheitshalber würde ich dem MT schriftlich untersagen, mit dem AG Kontakt aufzunehmen.

Dem MT ist für über 1000 € nichts peinlich, was für Dein Ansehen beim AG nicht so unbedingt der Fall ist.

Ebenfalls rein sicherheitshalber könnte das Widerrufen der Erlaubnis zur Datenweitergabe zwischen JC und MT auch noch sinnvoll sein.


Die Userin Minimina hat zwei Textvorlagen und ein Gerichtsurteil für die Widerrufung der Datenweitergabe eingestellt unter: http://www.elo-forum.org/alg-ii/1135...ml#post1450438


Ebenso Angebot einer "sinnlos" Maßnahme
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 12:44   #14
Yukonia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 756
Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Schau doch mal in deinen Arbeitsvertrag. Steht da irgendwo ein § Geheimhaltung oder Verschwiegenheit oder so? Vielleicht beantwortet sich deine Frage dann von allein.
__

Von null auf hundert in fünfzehn Minuten
Meine Beiträge stellen möglicherweise meine Meinung dar
Yukonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 13:22   #15
schnuckelfürz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.02.2014
Ort: Irgendwo in Hamburg
Beiträge: 796
schnuckelfürz schnuckelfürz schnuckelfürz schnuckelfürz
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Zitat von schwanenritter Beitrag anzeigen
Das weiß er schon, das hat ihm nämlich das Amt mitgeteilt. Darf das Amt das überhaupt?
Nö, das JC darf dem MT nur mitteilen, das du in Arbeit bist und somit raus aus der Hilfebedürftigkeit. Alles andere hat dem MT nicht zu interessieren
schnuckelfürz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 13:24   #16
schnuckelfürz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.02.2014
Ort: Irgendwo in Hamburg
Beiträge: 796
schnuckelfürz schnuckelfürz schnuckelfürz schnuckelfürz
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Zitat von Domino Beitrag anzeigen
Warum?

Noch nicht einmal das Amt kann danach verlangen.
Doch, kann es. Aber nur das relevante, AG kann man schwärzen.
schnuckelfürz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 14:36   #17
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.751
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Rechtsgrundlage?
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 14:43   #18
0zymandias
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von 0zymandias
 
Registriert seit: 31.07.2012
Beiträge: 6.684
0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in0zymandias Super-Investor/in
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Der Bundesdatenschutzbeauftragte sieht das anders.
Zitat von Janis Beitrag anzeigen
Zum Arbeitsvertrag hat auch der Bundesdatenschutzbeauftragte schon geantwortet.
Sie Anhang
(Auf das blaue Kästchen im Zitatfeld klicken bringt zum Posting mit der PDF.)

Zitat aus der PDF des Briefes:
Zitat:
Die Mitwirkungspflicht gemäß § 60 SGB I erstrecke sich nur auf die Angabe derjenigen Tatsachen, die für die Leistung erheblich seien. Leistungsrechtlich erheblich seien vor allem Tatsachen, die mit der Erfüllung der Anspruchsvoraussetzungen, der Höhe und dem Fortbestand der Leistung zu tun hätten. Dieser Mitwirkungspflicht seien Sie durch die zeitnahe und vollständige Vorlage der Veränderungsmitteilung vollumfänglich nachgekommen. Auch die Nachreichung der vom Arbeitgeber ausgefüllten Einkommensbescheinigung hätten Sie in absehbarer Zeit in Aussicht gestellt.
[...]
Das Jobcenter hat diesen Fehler eingeräumt und wird den Fall zum Anlass nehmen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nochmals hinsichtlich der datenschutzrechtlichen Gegebenheiten bei der Erforderlichkeit von erhobenen Daten zu sensibilisieren.
__

"Alles, was man zum Leben braucht, ist Unwissenheit und Selbstvertrauen, dann ist der Erfolg sicher." - Mark Twain

"Things fall apart; the jobcenter cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world"
"The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity." - William Butler Yeats
0zymandias ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 14:50   #19
#HIV#
Elo-User/in
 
Benutzerbild von #HIV#
 
Registriert seit: 10.05.2014
Ort: Guantanamo Bay
Beiträge: 1.477
#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert#HIV# Enagagiert
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Man sollte nie vergessen, dass diese Maßnahmeträger aus Steuermittel finanziert werden. Anstatt den Regelsatz mal auf 450€ oder so zu erhöhen werden tausende von Euro diesen Maßnahmeträger in den a***** gesteckt. Irgendwo läuft doch da was schief.
#HIV# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 15:07   #20
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Das habe ich morgen auch vor mir.
ich habe ja schriftlich beantragt, mir die Gesetzesgrundlage zu nennen.
Morgen habe ich einen Termin, um Differenzen zu klären

Bin gespannt, was er mir erzählen wird.
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 15:19   #21
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.144
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

@ Caso,
er weiß jetzt, das der Maßnahmeträger kein Anrecht auf den Vertrag hat.
Warum musst Du jetzt wieder Unsicherheit reinbringen, mit dem nicht angekommenen Brief?
Domino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 16:52   #22
dellir
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 1.194
dellir dellir dellir
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Zitat von #HIV# Beitrag anzeigen
Natürlich kassiert der Maßnahmeträger dafür Geld, wenn du in Arbeit gekommen bist.
Soso, "natürlich" also. Und eine Rechtsgrundlage hast du natürlich auch.....?
dellir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 16:59   #23
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.144
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Zitat von Caso Beitrag anzeigen
Woher weiß er das denn?
Und wieso Unsicherheit? Bist du etwa unsicher, weil Briefe doch auch mal nicht ankommen? hab ich das nicht sogar von dir gelernt, daß diese Sch**post von JC und MT nicht ankommen?
Es kann doch nur 1 von beiden Fällen zutreffen. Entsprechend kann reagiert werden.
Nö, hast Du nicht von mir gelernt.
Domino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 17:10   #24
Yukonia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.10.2009
Beiträge: 756
Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia Yukonia
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Zitat von dellir Beitrag anzeigen
Soso, "natürlich" also. Und eine Rechtsgrundlage hast du natürlich auch.....?
Hier mal ein Zitat aus einem anderen Thread:

Zitat:
Oder geht es etwa um die 5000€ Förderzuschuss oder was auch immer, die laut 50+ Kodex winkt?

Seite 13

Seite 55:

Angehängte Dateien P50Foerderleitfaden_V02__190811.pdf (535,1 KB, 30x aufgerufen)
Es werden im Projekt 50Plus sehr wohl Gelder für die Eingliederung gestaffelt nach Dauer abgeschöpft.
__

Von null auf hundert in fünfzehn Minuten
Meine Beiträge stellen möglicherweise meine Meinung dar
Yukonia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2014, 17:11   #25
libertad
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von libertad
 
Registriert seit: 24.01.2014
Ort: Laluna
Beiträge: 1.347
libertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiertlibertad Enagagiert
Standard AW: Kopie Arbeitsvertrag an Maßnahmenträger?

Beim Beginn einer Maßnahme nie einen Vertrag beim Maßnahmeträger unterschreiben.
Da stehen dann nämlich diese schönen Verpflichtungen über Infos drin. -> Nix unterschrieben -> keine Info-Pflicht

Aber egal ob unterschrieben oder nicht, ich würde erst mal gar nicht drauf reagieren. Was hast du mit MT zu tun? Nix!
libertad ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitsvertrag, kopie, maßnahmenträger

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kopie Arbeitsvertrag oder kein Geld Smiley32 Allgemeine Fragen 11 22.02.2012 05:59
Reicht eine Kopie vom Arbeitsvertrag? Und per Post? lena28 ALG II 25 29.05.2011 15:32
Eingliederungszuschuß und keine Kopie vom Arbeitsvertrag erhalten, Arbeitszeiten? cetus1980 Allgemeine Fragen 8 23.08.2009 19:42
Kopie vom Arbeitsvertrag? final-doom Allgemeine Fragen 4 15.01.2009 16:14


Es ist jetzt 23:19 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland