Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ergänzendes ALG II

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2007, 19:48   #1
skbaby2408->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 8
skbaby2408
Standard Ergänzendes ALG II

Hallo,
ich bin alleinerziehend und in Teilzeit beschäftigt. Da ich relativ wenig verdiene bekomme ich ergänzend ALG II.
Nun beabsichtige ich zu kündigen.
Folgende Fragen liegen mir allerdings noch auf dem Herzen:
Wenn ich ALG I beantrage, ist diese Leistung definitiv geringer als mein ehemaliges ALG II. Gibt es dann ergänzend ALG II oder was kann man sonst noch beantragen. Habe früher mal ca. 810.- € ALG II bekommen. Mein Nettoverdienst liegt jetzt bei 690.- €.
Wenn ich selber kündige bekomme ich ja erst mal eine 3-monatige Sperre vom ALG I. Habe ich es richtig verstanden, dass ich in dieser Zeit dann ALG II mit 30 % Sanktion bekomme?
Oder muß ich am Ende gleich ALG II beantragen. Habe jetzt 1,5 Jahre gearbeitet.
Schon jetzt vielen dank für Eure Antworten

Silke
skbaby2408 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2007, 20:04   #2
Unterschicht
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Erster und wichtigster Grundsatz: Niemals selbst kündigen!

Wenn du durch Selbstverschulden eine Arbeit verlierst wirst du immer eine Saktion reingedrückt bekommen.

Warum willst du kündigen?
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2007, 04:50   #3
skbaby2408->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 8
skbaby2408
Standard

Da spielen viele Kleinigkeiten eine Rolle.
Ich hatte die Stelle damals angetreten mit 15 Std. Im Juli konnte ich auf 25 Stunden aufstocken. Nachdem meine Tochter dann in die Schule kam, habe ich zum Halbjahr festgestellt. Das ihre Leistungen nicht so toll sind.
Habe meine 'Chefin erklärt, dass ich weniger arbeiten möchte, da ich mich mehr um mein Kind kümmern muß. Ich habe keine Lust einem Erstklässler schon nachhilfe zu bezahlen. Ich denke, dass kann ich auch noch alleine.
Sie meinte dann wir schauen mal wie wir es machen...
Im Mai habe ich sie nochmals darauf hingewiesen, dass ich ab September definitiv so nicht mehr arbeiten kann und sie wollte noch eine zweite Kraft einstellen.
Wir sind in unserem Büro zu zweit. meine Chefin und ich.
Das nächste Problem ist, dass es zwischenmenschlich mit uns auch nicht so toll ist. Wir haben ein ca. 12 qm großes Büro und da sitzen wir zu zweit.
Für Fehler bin grundsätzlich ich zuständig und es wird erst mal Dampf abgelassen. Wenn Sie die Sachen dann aber doch bei sich findet, wird das nicht mehr erwähnt. Lob oder Anerkennung erfährt man nicht.
Mit der Putzfrau geht sie genauso um.
Der Dritte Punkt ist, dass ich zu der Branche in der sie tätig ist, nicht stehen kann. Ich dachte am Anfang nur, nimmste mal die Stelle, beißt die Zähne zusammen und aus einer Arbeit raus und findet sich bestimmt eher was passendes. Es ist mir peinlich, zu sagen, wo ich arbeite.
Ich fühle mich einfach nicht mehr gut dabei. Teilweise kann ich nicht mal am Wochenende abschalten. Aus lauter Frust montags das Büro wieder zu betreten.
skbaby2408 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2007, 10:38   #4
skbaby2408->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 8
skbaby2408
Standard

Hallo,
kann mir wirklich keiner was genaueres sagen oder wenigstens evtl. nen Tip geben, wo ich was nachlesen kann?
skbaby2408 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2007, 10:09   #5
Mondstaub
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mondstaub
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 396
Mondstaub
Standard

Wenn du dich gesundheitlich nicht mehr wohl fühlst dann geh zu einem Arzt bzw. Psychiater schilder ihm dem Fall und lasse dir ein Attest rausschreiben in dem bestätigt wird vom Arzt die Stelle zu beenden. Schon hat man einen trifftigen Grund zu kündigen ohne Sanktion.
Mondstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
alg, ergaenzendes, ergänzendes

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ergänzendes ALG 2? Lucas ALG II 2 09.04.2008 12:40
EGV..ergänzendes ALGII Schraubenwelle Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 3 01.04.2008 13:03
Vollzeitjob + ergänzendes ALG II loewenrudel ALG II 1 31.07.2007 21:45
ergänzendes ALG2?? Maddin79 ALG I 7 01.07.2007 11:47
Ergänzendes Alg 2 ? hansjupp555 ALG II 13 06.04.2006 19:30


Es ist jetzt 15:01 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland