Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Abfindung so hoch dass bei Aufteilung Alg2 entfiele (Aufstocker)

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.06.2014, 11:17   #1
Grüblerin
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.01.2014
Beiträge: 67
Grüblerin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Abfindung so hoch dass bei Aufteilung Alg2 entfiele (Aufstocker)

Hiho!

Meinem Freund wurde gekündigt und nach dem Gütetermin vor Arbeitsgericht bekam er Gehaltsnachzahlungen und eine Abfindung, was wir dem JC auch gemeldet haben (bisher noch keine Rückmeldung). Er hat inzwischen wieder eine neue Arbeit, aber leider auch wieder nur gering bezahlt und wir bleiben Aufstocker. Wenn das JC nun die Gesamtsumme auf 6 oder 12 Monate aufteilt, käme ein Abzugsbetrag heraus, der über dem Aufstockungsbetrag liegt! Wir bekommen ja nicht mehr soviel wegen meiner EM-Rente. Frage also:

Von Alg2 abmelden? Denn wenn wir sowieso nichts mehr bekommen wäre es blöd, wenn wir weiterhin im Bezug blieben. Wir wir hätten ja finanziell nichts davon, dafür aber weiterhin 6 bis 12 Monate diese ganzen Gängeleien des JC. Wenn wir auf Alg2 verzichten lägen wir mit seinem Gehalt und meiner Rente ca. 59,- € über dem Gesamtbedarf plus Stromkosten... also abmelden?
Grüblerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2014, 13:16   #2
Grüblerin
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.01.2014
Beiträge: 67
Grüblerin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Abfindung so hoch dass bei Aufteilung Alg2 entfiele (Aufstocker)

OK, anscheinend weiß niemand einen Rat dazu... dann kann mir vielleicht jemand sagen wie man so eine Abmeldung macht?

Nimmt man dafür einfach das Formular 'Veränderungsmitteilung' und trägt unter Punkt 6 ein 'Abmeldung', Zeitpunkt der Änderung: 1. Juli 2014 oder welches Datum? Oder das Ganze als Brief mit der Begründung dass der Abzugsbetrag höher ausfiele als der Aufstockungsbetrag, daher ein Verbleiben im Alg2-Bezug sinnlos wäre und nur unnötigen Verwaltungsaufwand verursachen würde?

Habe gerade in einem anderen Forum erfahren, dass wir dann wohl aus den Bezug fallen. Stimmt das? Oder doch abmelden?
Grüblerin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2014, 13:48   #3
hans wurst
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: Brandenburg (Barnim)
Beiträge: 2.547
hans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagiert
Standard AW: Abfindung so hoch dass bei Aufteilung Alg2 entfiele (Aufstocker)

Zitat von Grüblerin Beitrag anzeigen
Wenn das JC nun die Gesamtsumme auf 6 oder 12 Monate aufteilt, käme ein Abzugsbetrag heraus, der über dem Aufstockungsbetrag liegt! Wir bekommen ja nicht mehr soviel wegen meiner EM-Rente. Frage also:

Von Alg2 abmelden? Denn wenn wir sowieso nichts mehr bekommen wäre es blöd, wenn wir weiterhin im Bezug blieben. Wir wir hätten ja finanziell nichts davon, dafür aber weiterhin 6 bis 12 Monate diese ganzen Gängeleien des JC.
Wer keine Leistungen vom JC erhält, hat nichts mehr mit dem JC zutun. Ihr erhaltet einen Aufhebungsbescheid und danach ists aus mit dem JC-Gegängel.
Nach 3 oder 6 Monaten könnt ihr einen neuen Antrag stellen, wobei der Rest der Abfindung dann zum Schonvermögen gehört.
hans wurst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2014, 14:00   #4
Grüblerin
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 26.01.2014
Beiträge: 67
Grüblerin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Abfindung so hoch dass bei Aufteilung Alg2 entfiele (Aufstocker)

Danke für Deine Antwort! :)

Also kommt wohl ein Aufhebungsbescheid und wir brauchen nichts zu tun als einfach abwarten, was das JC nach der Meldung der Geldeingänge tut. Und antürlich das Alg2 für Juni zurückzahlen und für Juli, was ja schon angewiesen sein wird. OK.

Also, wir hoffen doch schwer, dass wir nie wieder auf Alg2 angewiesen sein werden...
Grüblerin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abfindung, alg2, aufstocker, aufteilung, entfiele

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie wird Abfindung verrechnet mit ALG2 ? LilaLila ALG II 7 27.10.2013 03:21
Wie hoch der Gesamt Alg2 Betrag bei Einzelperson jeaniac ALG II 3 29.12.2011 18:35
Aufteilung des ALG2 Regelsatzes bekannt? Varag Allgemeine Fragen 6 24.08.2009 15:08
Steuererstattung und ALG2-Aufstocker ReiniAugsburg ALG II 0 03.11.2008 18:22
Nur eine Mitteilung dass die KdU zu hoch sind BoesesWeib Aufforderung zur Senkung der KDU (Zwangsumzüge) 11 05.07.2005 18:43


Es ist jetzt 15:05 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland